Warum O2
Warenkorb
Service
Betawerkstatt

Zusammen für ein besseres Festnetz

Zusammen für ein besseres Festnetz

Am Beginn von Verbesserungen steht die Kenntnis von Potentialen und des aktuellen Status, sprich eine sehr gute Datengrundlage.

Und deshalb suchen wir zusammen mit einem technischen Partner euch, um mehr über verschiedene Anschlusstypen zu erfahren. In unserem Fokus haben wir Kabel- und Supervectoringanschlüsse.

Als Router ist die recht frische HomeBox 3 von großem Interesse für uns.

Dein Festnetzanschluss bei uns läuft über Kabel oder Glasfaser oder über DSL mit einer Geschwindigkeit bis zu 250MBit/s (Supervectoring)?

Dann suchen wir dich! :grinning:

Wie ist der Ablauf?

Wenn du über einen passenden Anschluss verfügst und Teil einer Gemeinschaft sein möchtest, welche sich auf die Fahnen geschrieben hat die Festnetzqualität zu erhöhen, kommentiere direkt unter diesem Artikel. Anschließend laden wir dich in einen geschlossenen Bereich unserer Community ein und teilen den Link mit dir, unter dem du dich anmelden kannst.

Du erhältst eine kleine Box welche direkt an den Router angeschlossen wird und die Qualität deiner WLAN- und Ethernetverbindungen testet. Auf persönliche Daten kann nicht zugegriffen werden.

Du hast jederzeit die Möglichkeit den Test zu beenden und die Box zurück zu senden.

Benötige ich technische Kenntnisse?

Absolut nicht. :relaxed:  Das Anschließen der Box ist ganz einfach, dazu gibt es ebenfalls eine App die dir hilft und in der du deinen Anschluss und die übertragenen Daten sehen kannst. Und wie stets, steht dir im Zweifel die Community hilfsbereit zur Seite.

Was hab ich davon?

Du hilfst die Qualität der Festnetzverbindungen mit deinen Anschlussdaten zu verbessern, bist Teil einer Gemeinschaft von Gleichgesinnten und eine kleine Aufwandsentschädigung findet sich ebenfalls. :ballot_box_with_check:

Ein kurzes November-Update

Hallo allerseits und vielen Dank für euer Interesse. Wir haben hier und über andere Kontaktwege inzwischen genug Teilnehmer für unseren Test bekommen, so dass wir zu diesem Zeitpunkt erst einmal nicht nach neuen Interessenten suchen. 

Sobald sich dies ändert, werden wir natürlich darüber informieren!

Du bist dabei? Wir freuen uns auf dich und deinen Kommentar.:arrow_down_small:


16 Antworten

Benutzerebene 7

Wäre gerne dabei aber habe eine 1 Gbit/s über Kabel bei Unitymedia/Vodafone, das geht dem Fall leider nicht oder ?? LG Jochen

Benutzerebene 7

Moin @Jochen Stierle,

so ein Gigabit-Anschluss ist schon eine schicke Sache, kann ich verstehen, dass du da zugeschlagen hat :-)

Aber ja, es ist bei diesem Test so, wie du schon vermutest, wir haben natürlich ein Interesse daran, einen Einblick in unsere Anschlüsse und deren Qualität zu erhalten, so dass es in diesem Fall leider mit uns beiden nichts wird, tut mir leid. :sweat:

Ich bin mir aber sicher, dass wir an anderer Stelle richtig gut zusammen passen werden :heart_eyes:

Gruß,

Lars

 

Benutzerebene 7

@o2_Lars Seit 2004 bin ich ununterbrochen Kunde bei O2… 17 Jahre passen wir bereits schon richtig gut zusammen, klar gab es Höhen und Tiefen… Auch ich war nicht immer einer Meinung mit O2 und wir hatten 2 oder 3x richtig Stress miteinander wenn was schief gelaufen ist aber am Ende hatte ich immer das Gefühl Kunde beim richtigen Dienstleister zu sein… 

Benutzerebene 4
Abzeichen

Ich habe einen my Home M mit 50 Mbits, benötige auch eigentlich nicht mehr, da ich nicht spiele oder sowas. Ich habe auch kaum eine Ahnung von der Materie. 

 

Sind das Voraussetzungen, um sich zu beteiligen?

 

Und erfahre ich dann auch etwas über die Qualität meines Anschlusses?

 

Mir ist nämlich aufgefallen, dass die Qualität beim Musik-Streaming über Amazon-Echo teilweise zu wünschen übrig lässt. Die Playlisten werden immer wieder durch Pausen mitten in den Titeln unterbrochen. Radio hingegen lief bis vor kurzem immer gut, weist aber in letzter Zeit auch immer wieder (andere) Störungen auf.

Benutzerebene 5

Ich hab den o2 my Home L Tarife mit 100 MBit/s über VDSL mit FritzBox 7590.

Wäre sehr gerne dabei 😊

Ich habe den o2 my Home XL 250mBit/s

Fritzbox6660

Benutzerebene 2

Ich habe den o2 L mit 100 Mbit. Aktuell mit der Fritzbox 7490. 
Ich mache gerne mit. 

Benutzerebene 1

Aktuell haben wir o2 my Home L, der noch bis Anfang 2023 läuft. Daran betreiben wir das  DRaytek-Modem Vigor 165 welches die Daten von DSL  auf die Unifi Dreammachine “wandelt”, die als Router fungiert. An diese ist über ein 24-Port-Switch mit PoE ein Siemens Gigaset N510-IP-PRO angeschlossen, der DECT zu Hause über 3 Etage bereitstellt. Generell sind wir sehr zufrieden mit der Sprachqualität an dem Festnetzanschluss  zu Hause (VoIP), aber dies dann auch zu protokolieren wäre nochmal ein Stufe besser, als das was ich über die Logs der Deammachine ersehe und vielleicht geht es doch noch besser…….

Benutzerebene 7

Hallo @Chevalier-1, erst einmal danke für dein Interesse :-)

Wenn es sich um einen DSL Anschluss handelt, dann ist dieser für unseren Test nicht ganz so interessant, weil wir dort eben Supervectoring-Anschlüsse (also SVDSL mit 250MBit/s) oder Kabel- oder Glasfaseranschlüsse suchen, tut mir leid :-/

Wenn du aber Einschränkungen am Anschluss bemerken solltest, schau gerne einmal in unseren Router-Bereich, bestimmt haben wir da hilfreiche Tipps für dich :-)

Gruß,

Lars

Benutzerebene 7

Hallo @convertere und @mounir18 und schön. dass ihr auch gerne dabei sein wollt :-)

Auch, wenn man mit 100MBit/s Anschlüssen schon vieles machen kann, entspricht in diesem Fall die dahinter liegende Technik, also VDSL, nicht so ganz unseren Testwünschen, da hätten wir gerne Supervectoring-Anschlüsse mit 250MBit/s oder eben Kabel- oder Glasfaser-Anschlüsse.

In diesem Fall kann ich euch leider nicht zum Test einlade, tut mir leid. Aber vielleicht haben wir ja mal wieder einen Test, der für euch von Interesse wäre? Vielleicht zum Beispiel auch ein Test aktueller Handys und Gadgets? :-)

Gruß,

Lars

Benutzerebene 7

Hallo @Grema71,

hui, das klingt nach einer spannenden Infrastruktur im Heimnetz :-)

Der Anschluss fällt jetzt mit seinen 100MBit/s nicht so ganz in unser Testzenario, daher kann ich dich leider auch nicht zum Test einladen. Es handelt sich da auch nicht um einen Test der Sprachqualität sondern es werden einige Daten rund um den Internetanschluss an sich erhoben, wie zum Beispiel Geschwindigkeit zu unterschiedlichen Zeiten, Latenz zu bestimmten Zielen, etc.

Gruß,

Lars

Benutzerebene 7

Hallo @Tizian12,

ein Anschluss mit 250 MBit/s Dazu noch ein Kabel-Anschluss? Es hätte schon eines der beiden Kriterien ausgereicht, um den Anschluss für unseren Test interessant zu machen, toll ,dass du teilnehmen möchtest :-)

Ich schicke dir gleich noch eine Private Nachricht, die du dann bei dir im Posteingang finden wirst, dort gibt es dann weitere Informationen :-)

Gruß,

Lars

Benutzerebene 7

Hallo,

Klingt sehr Interessant, was bringt den dabei Raus:D -Spaß. Ich mache es auch ohne Belohnung.:=)

Ich habe eine 250 mBit/s Leitung.

Fritzbox 6660 Cable.

 

Ich würde gerne mitmachen  wenn es natürlich geht.

 

Viele Grüße 

 

Gianni

Benutzerebene 7

Hallo @VierDx,

na, das klingt doch wirklich nach optimalen Voraussetzungen, danke für deine Teilnahme :-)

Ich schicke dir gleich noch eine Private Nachricht mit allen weiteren Informationen :-)

Gruß,

Lars

Hallo,

 

ich habe einen o2 my Home XL 250er Supervectoring-Anschluss an einer FritzBox 6890 und würde gern teilnehmen.

 

Liebe Grüße :)

Benutzerebene 7

@e4if: Supervectoring? Gute Wahl, ich hab mich auch schnell dran gewöhnt. Und dann noch ‘ne 6890 dran? Schicke Sache, das. :-)

Du bekommst gleich von mir noch eine Private Nachricht, die du dann bei dir im Posteingang finden wirst :-)

Gruß,

Lars

Deine Antwort