Kaufberatung eines 5G Smartphones


Benutzerebene 2

Hallo TOM Hallo an alle Technik Freaks hier,

mich würde interessieren ob dies ein gutes günstiges 5G Handy ist, denn es kann ja laut den tests alle wichtigen 4G und 5G Frequenzen vorallem auch die 700 mhz Frequenzen (Band b28 und n28) und 2100 mhz Frequenzen (Band b1 und n1) die auf dem Land in Deutschland besonders wichtig sind also sollte man doch überall sehr guten Empfang haben damit oder ?

 

ich meine das ONE PLUS NORD CE 5G Handy was Ende Juni 2021 auf den Markt kommt und soll ja nur 299€ kosten, denn 300€ ist ja meine schmerzgrenze bei neuen Handys oder doch besser ein gebrauchtes Iphone XR oder SE2 von Backmarket.de ? Von welchem Smartphone habe ich länger was bezüglich empfang/frequenzen und bezüglich aktuelles system?

 

https://www.teltarif.de/oneplus-nord-ce-5g-preis-daten/news/84765.html

 

 

Ich würde mich freuen wenn ihr mich hier sehr gut und kostengünstig nach möglichkeit beratet dazu. (5G wäre mir schon wichtig hinsichtlich das UMTS ja abgeschaltet wird bald)

 

Ich habe gelesen o2 baut jetzt bald auf 700 mhz und 1800 mhz 5G aus das klingt ja schonmal sehr sehr gut, endlich gehts aufwärts bei o2.

 

 

 

Viele Grüße und ein schönes Wochenende euch

Stefan

 

editiert von Tom_:

abgetrennt von “o2 LTE Ausbau (fortlaufend)”, da anderes Thema.

 


13 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Hallo @Stefan4328 

hmmmm, ich denke ich würde mir da beispielsweise das “Xiaomi Poco F3 5G” ansehen, da das relativ günstig ist, und das Qualcomm X55 Modem verbaut hat.

 

Ich denke du wohnst ja in Richtung Köln, oder so?

Denn in Düsseldorf gäbe es den offiziellen “Xiaomi Store”, und der hätte eben das “Poco F3 5G” im Angebot, und nur gaanz leicht über deiner preislichen Schmerzgrenze. Ich denke da lohnt sich ein Besuch direkt in Düsseldorf. :sweat_smile:

Benutzerebene 2

klingt sehr gut wenn ich mich für ein Smartphone mit Android entscheiden sollte und wenn man ein iphone haben will gebraucht würdest du er das Iphone XS oder X oder XR oder SE 2020 Modell empfehlen ? backmarket hat da ja sehr gute angebote täglich neue.

 

 

Viele Grüße

Stefan

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Zum iPhone kann ich leider keine Empfehlungen geben. Denn ich bin reiner Androidnutzer (seit 2009), und kann daher nur wenig über iPhones sagen.

 

Allerdings gibt es hier im Forum einige iPhonenutzer (wie @Jochen Stierle@Eckhard@witti und @MXP_Alex ), die dir bestimmt einen kleinen Ratschlag geben können. :blush:

Benutzerebene 7

Hallo @Tom_  und @Stefan4328 

also das K.O. Kriterium ist hier wohl am Ende der Preis… Klar, es ist legitim sich ein Limit bei 300 Euro zu setzen. auch in diesem Zusammenhang den Wunsch zu haben ein 5G Gerät zu haben ist legitim, wenn ich es denn überhaupt brauche. 

Ich glaube wir werden uns die kommenden Jahre, vor allem im ländlichen Raum noch mit 4G LTE zufrieden geben müssen, ist aber nicht schlimm, 225Mbit aufwärts ist doch am Ende mehr als was wir brauchen… 

Wenn ich Dir @Stefan4328  eine Empfehlung geben soll für 300 Euro inkl. 5G dann das Xiaomi Poco F3, das bekommst um 290 / 300 Euro. Für 40-50 Euro mehr bekommst 256 statt 128GB, vielleicht mal überlegen ob es das nicht wert ist… ;)

Das einzige was bei Apple einigermaßen in die Ecke kommt ist vermutlich das iPhone SE 2020, das bekommt man um 400-450 Euro, aber hat im Vergleich ein für mich leicht schwächeres Display und Kamera. Betonung für mich auf leicht. 

Wenn ich Deine Ausführungen richtig sehe, dann ist es doch eher so, dass Du nicht alle 2 Jahre ein neues Gerät willst… Dann wiederum musst Dir wirklich überlegen, ob es nicht doch Sinn macht für “ein paar Euro mehr” auf Apple zu gehen… Update Prognose für das SE 2020 sehe ich bei 2025 / 2026… Bei Xiaomi würde ich mit 2-3 Jahren rechnen… das sollte man nicht unterschätzen, zumal, dass Apple kürzlich bekanntgab, dass selbst das 6S noch teilhaben wird an iOS15 diesen Herbst…

iPhone X würde ich jetzt nicht mehr nehmen, wenn dann XR oder XS… Wenn Du mich auf die schnelle fragst X, XS, XS, SE 2020… dann glaube ich würde ich ohne zu zweifeln auf das XS gehen… Hammer Display, toller Akku, der wohl geilste Handschmeichler den ich je hatte von Apple… Performance TOP. 

LG Jochen

Benutzerebene 7

Was sagt denn @FlashBox zum OnePlus Nord CE? Der hat das Gerät nämlich schon. 

Benutzerebene 6
Abzeichen

Danke für deine Anfrage @worki ..…

Bisher bin ich durchaus positiv beeindruckt. 

EIn eigener Eintrag hier in die Community kommt heute noch 👍

Benutzerebene 7

Danke für deine Anfrage @worki ..…

Bisher bin ich durchaus positiv beeindruckt. 

EIn eigener Eintrag hier in die Community kommt heute noch 👍

Na dann, stay tuned @Stefan4328 

Benutzerebene 2

ja das klingt sehr gut danke für die Infos und für die TOP Beratung hier.

 

also werde ich mich jetzt entweder für das Iphone XS oder Xiaomi Poco F3 5G oder dem One Plus Nord CE 5G entscheiden.

 

Viele Grüße

Stefan

Benutzerebene 7

ja das klingt sehr gut danke für die Infos und für die TOP Beratung hier.

 

also werde ich mich jetzt entweder für das Iphone XS oder Xiaomi Poco F3 5G oder dem One Plus Nord CE 5G entscheiden.

 

Viele Grüße

Stefan

 

@Stefan4328  bin gespannt was es werden wird… 

Benutzerebene 7

 

​​​​​​@Stefan4328  bin gespannt was es werden wird… 

Ich auch und was der Betreuer dazu sagt.

Benutzerebene 2

habe gelesen im Herbst soll ja das Poco F4 5G rauskommen, denke dann warte ich darauf denn neues Smartphone mit 5G soll im Oktober 2021 ja erst gekauft werden zu meinem 30 Geburtstag dann soll ich es bekommen.

Im September werde ich mich dann nochmal genauer umsehen vielleicht kommen ja dann bis 300€ noch weitere 5G Smartphones auf den Markt.

 

 

Viele Grüße

Stefan

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

ein wenig Offtopic:

in 53797 Lohmar haben zwei Basisstationen einen 5G Ausbau mit N78 erhalten:

(Parkstraße 3, und Hauptstraße 150)

Benutzerebene 7

Vielen lieben Dank für die klasse Unterstützung zur Kaufberatung eines neuen Smartphones bis 300 EUR. :clap:

@Stefan4328 halte uns ruhig auf dem Laufenden welche Smartphones bis zum Herbst noch für dich interessant sein werden. :thumbsup:

LG Steffen

Deine Antwort