Frage

Eingehende Anrufe werden nicht an Huawei Smartwatch weitergeleitet


Hallo!

Seit kurzem kommen eingehende Anrufe nicht mehr auf meiner Huawei Watch 2 an - weder über Bluetooth noch über die SIM-Karte in der Watch. Die SIM ist aber aktiv, da ausgehende Anrufe möglich sind.

Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

Danke!


13 Antworten

Benutzerebene 7

Hallo und herzlich willkommen in der Community @Harry W.. :wave::blush:

Seit wann tritt diese Herausforderung genau auf? Soweit ich sehe, hattest du vor kurzem deine SIM auf eine eSIM gewechselt.

 

LG Steffen

Hallo und Danke fürs Melden! 

Nein, ich habe nicht gewechselt. Es war immer nur die selbe micro-SIM-Karte in der Huawei Wathch 2 drin. Wie geschrieben, funktioneren ausgehende Anrufe aber eingehende werden nicht angezeigt (im SIM-Modus, ohne Bluetooth-Verbindung zum Handy).

Benutzerebene 7

Danke für die Rückmeldung @Harry W.. :thumbsup::blush:

Hat der SIM-Tausch welcher gestern bei dir durchgeführt wurde besserung gebracht?

 

LG Steffen

Es funktioniert immer noch nicht mit der microSIM in der Huwawei Watch (totz mehrfachem Reset).  Wenn ich auf der Watch die Weiterleitung aktivieren will (auch mehrfach versucht), kommt auf dem Handy diese Mitteilung:

 

Daher habe ich mir jetzt eine Samsung Watch geholt und nach Aktivierung der eSIM werden die ankommenden Anrufe auch an die Watch weitergeleitet.

Benutzerebene 7

Hallo @Harry W., :wave::blush:

 

wirklich komisch. Aber es freut mich zu lesen, dass die Weiterleitung mit deiner neuen Samsung Watch direkt funktioniert. :thumbsup:

Welche Watch von Samsung hast du dir ganz genau zugelegt?

 

LG Steffen

Hallo Steffen!

Es wurde die Galaxy Watch 3 LTE, mit der jetzt alles funktioniert.

Was bedeutet denn die Meldung mit dem MMI-Code? Vermutlich liegt es ja daran, dass von heute auf morgen die eingehenden Anrufe über die microSIM nicht mehr bei der HUAWEI Watch 2 ankommen (liegt der Fehler somit bei o2?).

Grüße - Harry

Benutzerebene 7

Hallo @Harry W.,

da bei deinem Screenshot direkt ein Hinweis auf die Rufweiterleitung besteht, könnte ich in dem Fall versuchen, deine Rufumleitungen einfach auf die Werkseinstellung zurückzusetzen.

Wollen wir das einmal testen?

 

LG Steffen

Hallo!

Gerne - kann ja nicht schaden, es mal damit zu versuchen.

Danke!

Benutzerebene 7

Prima @Harry W., ich habe die Rufumleitungen soeben auf Werkseinstellung zurückgesetzt.

Hierzu wirst du auch gleich eine SMS von uns erhalten. :thumbsup::blush:

 

LG Steffen

Danke, war aber leider für die falsche Nummer.  ;-)

Zurückgesetzt wurde die Rufumleitung die 0163-Nummer (hier kam auch die sms schon an) und das Problem habe ich mit der Mulit-SIM mit der Nr. 0176-…  

Benutzerebene 7

Danke für die schnelle Rückmeldung. :thumbsup:

Ich habe soeben die Rufumleitung für die weitere Rufnummer auf Werkseinstellung zurückgesetzt.

 

LG Steffen

Zurücksetzung ist durchgeführt, hat aber nichts gebracht. Ich habe es sogar mit einem anderen Smartphone versucht: es kam die gleiche MMI-Fehlermeldung. Evtl. liegt doch ein Fehler bei der Huawei Watch vor und ich hake mal bei denen nach.

Danke für die Mühe und liebe Grüße - Harry

Benutzerebene 7

Nicht dafür @Harry W.. :blush:

Halte uns bitte auf dem Laufenden, wenn es bei dir etwas neues gibt, oder falls du sogar eine Lösung gefunden hast.

Evlt. haben wir hier noch weitere User mit den gleichen Herausforderungen.

 

Ich bedanke mich bei dir. :thumbsup::blush:

 

LG Steffen

Deine Antwort