Gelöst

[Testgeräte] iPhone 8 & iPhone 8 Plus


Benutzerebene 7
29. Juni 2007 - Es war soweit, eine neue Ära brach an - Apple brachte das erste iPhone auf den Markt. Ursprünglich erhältlich in zwei Versionen mit 4 und 8 GB Speicherplatz gab es schon damals lange Schlangen vor den Apple Stores.



Die wird es wohl auch in diesem Jahr wieder geben, doch Inzwischen schreiben wir 2017 und das iPhone der Stunde heißt, im Gegensatz zu vielen Vermutungen und Gerüchten, nicht 7s, sondern iPhone 8.

Die aktuelle Generation ist dem iPhone 7 im Design erneut ziemlich ähnlich, dennoch gibt es einige signifikante Veränderungen im Vergleich zur Vorjahresversion.

In erster Linie hat das iPhone 8 als erstes seit dem iPhone 4 einen Rücken aus Glas, dank dem es als erstes iPhone auch kabellos aufgeladen werden kann - und zwar überall, wo es andere Geräte auch können, da das iPhone 8 ebenfalls den weltweiten Standard Qi unterstützt.



Weiterentwickelt wurde unter anderem die Kamera, und zwar sowohl die Rück- als auch die iSight Kamera, die jetzt auch dein Gesicht erkennt. Beim iPhone 8 Plus gibt es, wie schon beim iPhone 7 Plus, eine Dual- Kamera auf der Rückseite, die allerdings, im Vergleich zum Vorgänger, optische Bildstabilisierung (OIS) in beiden Objektive bietet. Aufnahmen sollen somit noch klarer und realistischer werden.



Für die perfekte Darstellung der Bilder sowie aller anderen Inhalte sorgt weiterhin ein Retina HD Display, dass mit 326 ppi (iPhone 😎 bzw. 401 ppi (iPhone 8 Plus) auflöst. Dank True Tone Technologie sollen die Augen auch bei längerer Nutzung entspannt bleiben.

Mit jedem neuen iPhone bringt das Unternehmen aus Kalifornien traditionell auch eine neue Version des Betriebssystems iOS raus. Mit iOS 11 überarbeitet Apple nicht nur das Control Center, sondern auch den App Store, die Nachrichten App und einiges mehr. So bietet das aktuelle Betriebssystem unter anderem einige neue Anwendungsmöglichkeiten in Sachen Augmented Reality, SIRI wurde weiterentwickelt und Bilder und Apps sollen jetzt weniger Speicherplatz brauchen, als zuvor. https://Das völlig neu designte Control Center bietet viele neue Möglichkeiten und ist darüber hinaus individuell anpassbar.



Ausgestattet mit dem neuen A11 Bionic Chip, der bis zu 70 % schneller sein soll, als der A10x Fusion Chip, mit dem das aktuelle iPad Pro ausgestattet ist, soll das iPhone 8 schneller und flüssiger arbeiten als je zuvor. In Verbindung mit der eigens von Apple entwickelten GPU soll der A11 Bionic Chip die Leistung für Augmented Reality Spiele und Anwendungen liefern.

Soweit zu den Fakten und technischen Daten, doch was wirklich zählt, ist der persönliche Eindruck. Deshalb wollen wir von euch wissen, was ihr vom iPhone 8 und iPhone 8 Plus haltet, wenn ihr es haltet.

Wie ihr sicherlich wisst, ist das diesjährige iPhone nicht wirklich die achte Version. Wisst ihr aber auch, wie viele es tatsächlich waren? Und welches gefällt euch bisher am besten? Erzählt es uns in euren Bewerbungen. 😉



 



so fing es an...                                          und hier sind wir jetzt

icon

Lösung von o2_Emanuel 26 September 2017, 17:58

Als Glücksfee habe ich heute bei der Menge an Namen den Zufallsgenerator von Matheretter.de genommen.

Analoges ziehen hätte zu lange gedauert, ausserdem gibt`s da eine Sprachausgabe 😉.

Unsere ersten Tester sind:

    *Trommelwirbel*

iPhone 8: @Nicscherle

iPhone 8 Plus: @V.Tahmaz 



Gratulation, ihr könnt die Smartphones nun etwas mehr als drei Wochen auf "Herz und Nieren" prüfen.

Wir sind schon auf eure persönlichen Eindrücke gespannt.

Da wir noch ein, zwei persönliche Daten von euch brauchen bekommt ihr gleich im Anschluß eine PN von mir.

Die Ziehung könnt ihr auch anschauen, ich hab sie mal "quick&dirty" (ungeschnitten, geringe Auflösung) angefügt.



Grüße,

Emanuel

https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Fcommunityeinstieg | werde https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Ftestprogrammund teile deine Erfahrung mit uns in https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Fangetestet | https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Ffree

Zur Antwort springen

Das Thema ist für neue Antworten geschlossen.

271 Antworten

Benutzerebene 7
Bewerben könnt ihr euch ab sofort, hinterlasst dazu einfach einen Kommentar hier im Thread. Die Tester geben wir am

Dienstag, 26.09.2017 um 15:00 Uhr


bekannt. Viel Spaß, viel Glück, bis dahin ☺

Viele Grüße

o2_Nicolas

Moin,

dann mache ich mal den Anfang - da ich noch nie ein iPhone genutzt habe, bisher aber Windows und Android getestet habe (Linux basierte Telefone finde ich leider keine mehr 😢) würde ich damit gerne mal rum spielen, zumal ich mit dem Gedanken spiele, mir ein iPhone mit 64-bit Architektur anzuschaffen, also ab dem 5S aufwärts.

Greetz

Super, an zweiter Stelle ist besser als an letzter. Normalerweise bin ich ja kein Fan von Apple aber ich möchte nun wirklich herausfinden, wie das FlagSchiff zum 10 Jubiläum geworden ist und vor allem, ob sich die kopierten Features von Samsung als genau die selben herausstellen oder Apple doch die eigene spezielle Note beigefügt hat.

Ich persönlich finde das 4S, vor allem, da es mein erstes Iphone war, sehr gut. Danach wurden mir die Modelle leider zu teuer, vor allem weil Android viel besseres rausbrachte, mit besseren Preisen. Eines finde ich an diesem Modell allerdings gar nicht gut - Apple hat es einfach nicht drauf, Handys zu bauen, die beim runterfallen - nicht kaputtgehen.

Deshalb hoffe ich, eines bessern belehrt zu werden!

Bin dabei

☺

Ich würd es super gerne testen. Mein erstes iPhone war das 4er, danach 4S, das 6 und jetzt das 7 ☺ es wäre wunderbar das neue zu testen. 

Nach iPhone 4s, 5s und 6s ist es mal an der Zeit ein nicht S Modell testen zu können! 😉

Da ich noch nie ein iPhone benutzt habe und ich derzeit eh auf der Suche nach einem neuen Smartphone bin würde ich Mal gerne das iPhone testen. Vielleicht kann es mich überzeugen.

Als iPhone 7-Besitzer würde ich gerne das neue Modell mit dem »älteren Bruder« vergleichen, um festzustellen, ob sich der Umstieg lohnt.

Ich hatte heute bei einem Seminar im AppleStore das iPhone8Plus in den Händen. Es wirkt sehr wertig, die neuen Möglichkeiten der Kamera samt ihrer App habe ich dort ausprobiert. 

Leider viel zu kurz, da brachte man mir schon meine neue Watch.

Ich nutze derzeit das 7PlusRed, dass auch gute Dienste leistet und quasi noch neu ist.

Zu empfehlen ist auf jeden Fall auch der Besuch eines Seminars im Store, die Themen findet man im Netz und der Store-App.

Die Möglichkeit des kabellosen Aufladens hätte ich gerne noch getestet, jedoch war es dort gerade besonders voll.

10 Jahre iPhone muss gefeiert werden!

Als 2010 das erste mal das Design des Handys mit dem iPhone 4 grundlegend geändert wurde, habe ich mein erstes iPhone gekauft und war sofort begeistert. 2014 wurde das 4er dann leider zu langsam und die zweite große Designänderung stand an, also kam das iPhone 6 ins Haus, das ich seitdem benutze. Aktuell liebäugle ich mit dem iPhone X. Da der Prozessor im iPhone 8 und dem X der gleiche ist, sollte sich die Leistung nicht grundlegend unterscheiden, was mich neugierig macht, wie sich das 8er im täglichen Gebrauch anstellt. Falls es mich überzeugt, werde ich definitiv am 28.10. bei o2 das iPhone X bestellen und auf eines der ersten Geräte hoffen, auch wenn die Nachfrage gigantisch sein wird.

Hallo,

würde ich gerne Mal machen so einen Produkt Test. iPhone 7 verwende ich geschäftlich. Privat eher Android. Also genug zum Vergleichen vorhanden.

Mfg

Ich würde es gerne testen .. und schauen .. wie es das eigene Business noch besser unterstützen kann ... 

Tach 😉 na da wäre ich auch direkt dabei 

schones Wochenende 

Hallo! Ich würde gerne ein neues iPhone testen, da ich bisher NUR HTC Treuer User war, aber seit paar Monate für iPhone Interesse habe, würde mich gerne sich als Testperson bewerben.

Viele Grüße

Ich würde gerne das neue IPhone testen und der Gemeinde von den Vor - und Nachteilen berichten. Aktuell habe ich das iPhone 6s und es wäre cool zu erfahren, was sich inzwischen getan hat. 

Wäre dabei;)

Ich bin bereits iPhone-Nutzer. Allerdings bin ich beim 6 Plus stehen geblieben. Das nunmehr 14 (iPhone 😎 bzw. 15 (iPhone 8 Plus) reizt mich doch sehr. Vorallem die neue Kamera des 8 Plus. Seit 2014 sind außerdem viele neue Features wie 3D Touch hinzukommen. Das alles würde ich sehr gerne mit dem iPhone 8 Plus für die Community testen ud vorallem diejenigen vom Kauf überzeugen, die derzeit meinen, dass das 8er nicht lohnenswert ist und lieber auf das iPhone X warten. Ich persönlich bin der Meinung, dass das X überteuert ist und wirklich nur was für Technikbegeisterte ist. Allen anderen reicht sicherlich das iPhone 8 (Plus). 

Freue mich auf Eure Antwort. 

Hi, das wäre super toll. Ich nutze Iphone schon seit der 5te generation und wäre sehr interessier das neue Iphone zu testen und sehen, was besser funktioniert.

Also wenn man alle S, C und Plus Versionen mitzählt, dürfte das inzwischen das 15. iPhone Modell sein. Mein erstes iPhone war ein handliches, kleines 5c. Das war dank der Plastikhülle quasi unkaputtbar. Es wäre spannend, herauszufinden, wie sich das iPhone 8 mit seiner Glasrückseite schlägt. Grüße von meinem Schlüsselbund. Designmäßig ist es mit dem Glas wieder nah an meiner Lieblingsversion, dem iPhone 5. Ich glaube das Gerät ist etwas für Nostalgiker, die trotzdem Lust auf Leistung haben.

Mich würde das IPhone 8 auch interessieren. Ist es wirklich besser, welche Vorteile bringt das neue Smartphone aus dem Hause Apple oder welche Nachteile/Krankheiten hat dieses Handy? Lohnt sich der Umstieg, Etc. 

gerne auch langfristig testen ;-)

Das klingt nach einer tollen Möglichkeit. Ich teste regelmäßig die Betas und wäre nun auch gespannt darauf, wie sich die Software in Verbindung mit der neuen Hardware macht. Würde ich mich über eine positive Antwort sehr freuen 😉.

Hi, 

Um ehrlich zu sein, war ich vom iPhone nicht zu überzeugen. Mein letzter iPhone test liegt 6 jahre zurück. Ich bin bereit mich erneut einem Test zu stellen und würde liebend gerne das iPhone 8 testen.

Gerne würde ich auch am Test für das iPhone 8 teilnehmen. Ich habe derzeit ein 6Plus und würde daher auch die "Plus"-Variante bevorzugen. 

Das iPhone gehört zu meinem ständigen Begleiter. Niemals hätte ich vor einigen Jahren gedacht, dass man sein mobiles Büro quasi immer dabei hat und daher den ganzen Tag produktiv sein kann, auch wenn man nicht zuhause am Rechner sitzt. Ich hatte auch schon ein iPhone 4 und ein 5S. Die Größe vom 6Plus hat mich überzeugt, wenngleich es nicht in alle Hosentaschen passt. Es ist die Größe, an die ich mich gewöhnt habe und mit der ich auch im Alltag bestens zurecht komme.

Die neuen Features des iPhone 8Plus auszutesten wäre schon eine tolle Sache, denn es ist privat und dienstlich quasi rund um die Uhr im Einsatz. 

Ich würde mich freuen.

Stefan

Ich würde das neue iPhone sehr gerne testen!

ich würde auch gern testen, komme aus der Android-Welt