Gelöst

Testgerät: ZTE Axon M



Kompletten Beitrag anzeigen
Das Thema ist für neue Antworten geschlossen.

148 Antworten

... endlich mal wieder ein Klapphandy... würde es auch gerne testen...♡♡♡
Ich finde die Idee mit 2 displays sehr interessant und würde mich freuen es testen zu dürfen. Zumal die technischen Daten viel versprechend sind.

Viele Grüße Jörg
Sieht sehr spannend aus.
Wurd ich gern testen, sieht spannend aus 😉

Cooles Gerät.. wow

Sehr schönes Konzept und ich denke zukunftsweisend. Ein weiterer Schritt vorwärts zur idealen Kommunikation. Wäre super das mal ausgiebig zu testen.
Hmmmmm......Interessant, ja!
Wirklich sinnvoll????!
Das bringt nur ein Alltagstest.
Würde es gerne mal probieren.
Ich habe bisher nur davon gehört und würde mich mega freuen, die Klappfunktion auch live und in Farbe zu sehen und ausprobieren zu können...Bei mir wird nicht nur gezockt, sondern auch gearbeitet- ich wäre für alle Situationen bereit und sitze schon in den Startlöchern 😉
Ich würde sehr gern ein Handy mit 2 Displays testen.
Hallo,

Ich interessiere mich sehr für neue Techniken, vor allem bei Smartphones. Ein faltbares Tablet/Smartphone ist für mich eine revolution und etwas ganz besonderes, ein weiterer Schritt Richtung Zukunft. Über die Möglichkeit, diese Neuheit zu testen, würde ich mich sehr freuen. Somit könnte man herausfinden, wie sehr es sich im Alltag bewährt und es wäre auch für das Studium womöglich durchaus nützlich, da man somit ein Tablet immer dabei hätte und sich alles gut mitschreiben könnte. Gleichzeitig hat man sein Smartphone dabei.

Mit freundlichen Grüßen
Fände es super wenn ich das ZTE axon m testen dürfte. Könnte es dann auf spieletauglichkeit testen!!
Das würde ich sehr gerne mal ausprobieren!
Nach meinem ersten Smartphone dem Siemens SX1 und 15 Jahre und 3 Kinder später bin ich schon gespannt wie das Handy sich schlägt.
Wenn man auch parallel zwei unterschiedliche Anwendungen auf den Displays laufen lassen kann, wäre das schon sehr interessant.
Hmm, würde mich schon reizen, dieses Gerät zu testen, da es schon wenig anders ist.
Man Sollte immer mal was anderes ausprobieren... somit auch mal einen anderen Smartphone Hersteller... würde es gerne mal testen...
o2_Dennis schrieb:


Das ZTE Axon M ist wohl weiterhin eines der ungewöhnlichsten Handys, wenn es um das Display geht.

Mit dem Dual-Mode, Tablet-Mode und Mirror-Mode lässt sich das Display auf unterschiedliche Weise in Szene setzen.

Damit das Handy bei der Verwendung flüssig läuft, befindet sich im Inneren ein 2,15 GHz Octa-Core-Prozessor, welcher von 4 GB RAM unterstützt wird. Wem der interne 64 GB Speicher nicht reicht, kann ihn bei Bedarf auf bis zu 256 GB via microSD-Karte erweitern.

Wer nun Lust hat zu testen, ob es sich damit zum Beispiel besser zocken oder arbeiten lässt, der darf uns nun bis zum 06.01.2019 ein Kommentar hinterlassen. Die Auslosung findet dann am 07.01.2019 statt.

Zwei Displays. Sinnvoll oder unnötig?


Absolut sinnvoll. Ich wechsle gerne die Größe, um verschiedene Anwendungen zu bedienen. Das Design wird nach und nach dann schlanker und stilsicherer. Mich überzeugt das Konzept voll und ganz
Würd ich gerne mal unter die Lupe nehmen. Scheint interessant zu sein.
Als Apple Nutzer würde ich gerne mal was Neues probieren. Wäre mal was anderes.
wow... würde ich gerne testen!
Grne würde ich ein aktuelles Gerät testen, da mein altes Samsung nun doch langsam den Geist aufgibt und eine Neuanschaffung ins Haus stehen dürfte.
Würde gerne das Gerät testen. Denke es eignet sich mehr für das genießen von Videos.
Benutzerebene 7
Hallo zusammen 🙂

einen schönen Montag wünschen wir 😉.

Erstmal vielen Dank für eure zahlreichen Bewerbungen, das große Interesse hat uns wirklich gefreut 😃.

Leider kann es jedoch nur einen geben, und die Losfee hat entschieden: @Askol, du bekommst das Axon M für etwa 3 Wochen zum testen zugeschickt. Vorweg schick ich dir gleich noch eine private Nachricht vom @o2_Support Account - ein paar Daten brauchen wir noch vorweg 😉.

Wir wünschen bereits jetzt viel Spaß beim testen, und ich hoffe das Gerät hilft dir bei der Arbeit tatsächlich weiter, ich finde das ist eine super Idee 👍.

Übrigens wird das hier natürlich nicht das letzte Smartphone mit 2 Displays bleiben, das ZTE Nubia X ist bereits bestellt, also an alle die hier heute leer ausgegangen sind: Augen offen halten 😉.

Bis dahin,

euer @o2_Nicolas