Testgerät: HTC U12+

Testgerät: HTC U12+
Benutzerebene 7
HTC's U11 wusste durchaus zu überzeugen, schickes Design, großartige Kamera und Top- Performance. Mit dem U12+ versucht der Hersteller jetzt genau dort anzuknüpfen.


Die vom Vorgänger bekannte Rückseite aus Glas, dessen Farbe bei Sonneneinfall ein sehr cooles Farbspiel bietet, ist schonmal geblieben - ansonsten wird die Suche nach Parallelen aber schwierig.
Ein neues Displayformat, schmale Seitenränder, Dual- Kameras sowohl vorn als auch auf der Rückseite, 6,0 Zoll Display - da hat sich schon einiges getan.
Die Dual- Kamera auf der Rückseite bietet 12 und 16 MP sowie einen optischen Bildstabilisator in beiden Objektiven, die Selfie- Cams lösen mit jeweils 8 MP auf.


Angetrieben wird das U12+ natürlich vom aktuellen Top- Modell in Sachen Smartphone Prozessoren, dem Qualcomm Snapdragon 845, der noch dazu von bis zu 6 GB RAM unterstützt wird.

___________________________________________________

Die Bewerbungsphase für das Testgerät ist beendet und ich bedanke mich herzlich bei euch für die zahlreichen Bewerbungen auf das HTC U12+.

Das Los hat entschieden und ich darf den glücklichen Gewinner hier nun bekanntgeben:

=>> svenw.

80 Antworten

Benutzerebene 4
Das sind schon hart geile Specs.
Tatsächlich ist HTC bislang bei mir nicht die liebste Marke gewesen.
Aber die Geräte werden ja immer interessanter. Vor allem das 12+, man hört so wenig davon, aber auch eben deswegen möchte ich es testen. Denn ich habe keine Ahnung, warum dieser Umstand zustande gekommen ist und will dem auf die Schliche kommen kommen. Außerdem ist die Farbe Mal was anderes als schwarz.
Eigentlich war ich immer von HTC begeistert, nachdem Elektronikmärkte kaum bis kein Zubehör dafür führen, bin ich irgendwann zu Samsung gewechselt. Jetzt wieder ein HTC in Händen halten zu können und die Unterschiede zu Samsung erkennen und testen zu können wäre sehr schön.
Das letzte Smartphone von HTC in meinem Besitz war das HTC HD7, damals noch mit Windows Phone 7 als Betriebssystem.

Deswegen würde ich sehr gerne mal ein HTC Smartphone der neueren Generation mit Android testen 🙂
Htc hatte ich auch noch nie
Mein Lumia 950 kommt langsam ans Limit. Es steht für mich ein Plattform Wechsel an. Und einen Androiden testen? Wäre Klasse.
Ich hätte bisher Smartphones von LG, SONY,HUAWEI und nun ein Samsung. Ich würde sehr gern auch mal ein HTC testen!Mich begeistert besonders die transparente Rücksicht und die tolle Kamera. Bisher habe ich leider noch kein Smartphone gefunden, dass auch bei schlechten Lichtverhältnissen gute Fotos macht. Vielleicht ja dieses? Ausserdem interessiert mich die Ultraschalltechnik der Kopfhörer, denn das kenne ich noch garnicht.
Vor ein paar Jahren als ich noch Samsung Verfechter war durfte ich neidisch auf das neue HTC eines Freundes schauen, da es doch mit den Stereo Front Lautsprechern aller zu der Zeit gängigen Smartphones meilenweit abhängen konnte. Auch sonst wirkte damals HTC mit einem Metalldesign deutlich hochwertiger als mein Galaxy S5 mit Plastikrückseite! Und auch dieses Jahr überzeugt das HTC U12+ mit tollem Design (ohne NOTCH :D) und vielversprechenden Specs. Ob sich damit HTC dieses Jahr erneut gegen aktuelle Top Smartphones wie mein derzeitiges Galaxy S9+ bewähren kann, würde ich gerne mit meiner Erfahrung mit Produkttests und Reviews fundiert evaluieren :)
Liebe Grüße
Hendrik🤗
Viel von HTC gehört und noch nie getestet.
Da ich zwei sim Karten habe würde ich gerne testen ob das was für mich wäre.
Ich würde das neue HTC sehr gern testen habe bisher keine Erfahrung mit Handys der Marke HTC und würde dies gern ändern und wäre da ich alles am Handy erledige ein perfekter Tester um das Gerät auf Herz und Nieren zu prüfen
Hallo seit ich ein Smartphone habe ist es ein HTC. Angefangen mit dem HTC Desire über das HTC Sensation zum HTC one M7 bis jetzt zum HTC 10. Bin ich überzeugt das HTC von der Verarbeitung und Software das Top des Smartphone Marktes ist. Leider schwächelt das HTC10 mit dem Akku seit einiger Zeit und ich würde mich freuen das HTC U12+ zu testen und den Sprung des Fortschritts mitzuerleben den das HTC auf dem Datenblatt zeigt.
Ich bin seit Jahren treuer HTC Fan und das möchte ich auch bleiben. Das HTC 12+ begeistert mich. Ich mag die Bedienung und das Handling sind sehr Benutzerfreundlich .
Da ich schon ein paar Handys verschiedener Hersteller hatte, aber noch nie ein HTC wäre es einfach toll eines zu testen.
Ich hatte früher mal das Sensation SE. Das war damals schon ein Starkes Teil und extrem Robust! Das brauchte keine Hülle. Vom Schreibtisch oder Esstisch öfter mal auf den Fliesenboden gesegelt, aber Kein Problem. Nach 3 Jahren Gebrauch hat man dann aber schon das Alter gemerkt. Bisher mein liebstes ehemaliges! Hab gute Erfahrung mit HTC, wäre interessant mal ein aktuelles zu testen!
nach nun 5 Jahren iOS , möchte ich wieder ins Androide Thema einsteigen . Bin mir aber unsicher ob ich umsteige . Deswegen würde ich gerne mal testen .
HTC hatte ich auch noch nie. Sonst nur Samsung, Sony und jetzt aktuell iPhone.
Das HTC weckt aber Interesse bei mir. Würde ich gerne mal testen.
Wär gern dabei. HTC ist eine der ganz wenigen Smartphone-Erfahrungen, die mir noch fehlen
Was soll ich großes sagen, das HTC U 11 war ist über ein Jahr mein täglicher Begleiter. Frage ist, kann dass U12 Plus da noch einen drauf setzen, oder muss ich demnächst zur Konkurrenz wechseln? Das sollte ich am besten selber ausprobieren, jedoch brauche ich dafür das U12 Plus. Also ist das hier wohl die perfekte Möglichkeit dafür. Freue mich, wenn ich mich durchsetze;)
Bin gespannt, ob mich das HTC überzeugen kann, als iPhone-Fan.
Würde gern mal schauen ob mich das HTC überzeugen kann als Jahre lange IOS Nutzerin
Hatte das HTC U11. Hab es ganz schnell umgetauscht und mir ein S8 geholt. Würde es gerne nochmal mit dem U12 versuchen und dieses Testen.
Ich bin seit jahren mit Samsung liiert, da weiß ich was ich bekomme darum steht das nächste schon auf der Wunschliste, was anderes ist mir zu unsicher weil mir die Erfahrungen bei anderen Geräten fehlt, das wäre eine gelungene Gelegenheit für einen Vergleichstest 🙂
Ich würde das Smartphone wirklich gern testen, weil ich ich noch nie ein HTC besessen habe. Ansonsten vom Apfel über Samsung und Sony bis hin zum (damaligen) Exoten Huawei alles schon gehabt. Ich muss gestehen, dass HTC früher zwar schon mal mit dem M7 und vielleicht noch dem M8 mein Interesse hatte, mich danach aber nicht mehr wirklich begeistern konnte. Das hat sich mit dem HTC U11 aber wieder schlagartig geändert. Leider stand zu der Zeit mein Smartphone noch mitten in seinem Lebenszyklus, weswegen ich mir das HTC nicht holte. Jetzt ist mein Handy zweieinhalb Jahre alt, und es wird langsam Zeit sich nach seinem Nachfolger umzusehen. Genau der richtige Zeitpunkt, um das U12 ausgiebig zu testen!
HTC's U11 wusste durchaus zu überzeugen, schickes Design, großartige Kamera und Top- Performance. Mit dem U12+ versucht der Hersteller jetzt genau dort anzuknüpfen.


Die vom Vorgänger bekannte Rückseite aus Glas, dessen Farbe bei Sonneneinfall ein sehr cooles Farbspiel bietet, ist schonmal geblieben - ansonsten wird die Suche nach Parallelen aber schwierig.
Ein neues Displayformat, schmale Seitenränder, Dual- Kameras sowohl vorn als auch auf der Rückseite, 6,0 Zoll Display - da hat sich schon einiges getan.
Die Dual- Kamera auf der Rückseite bietet 12 und 16 MP sowie einen optischen Bildstabilisator in beiden Objektiven, die Selfie- Cams lösen mit jeweils 8 MP auf.


Angetrieben wird das U12+ natürlich vom aktuellen Top- Modell in Sachen Smartphone Prozessoren, dem Qualcomm Snapdragon 845, der noch dazu von bis zu 6 GB RAM unterstützt wird.

So, und jetzt ab in die Kommentare und bewerbt euch bis zum 22.10. als Tester.

Das HTC gehörte bis jetzt nicht in meine Sammlung doch es klingt sehr interessant und ich möchte mich als Tester dafür hier einfach mal melden.
Ich würde mich sehr freuen, dass HTC testen zu dürfen. Und damit meiner Mama eine Freude machen zu können.
HTC hatte ich noch nicht warum also nicht mal Testen

Deine Antwort