Gelöst

Testgerät ECOVACS Deebot Ozmo Slim 10 Saugroboter

Testgerät ECOVACS Deebot Ozmo Slim 10 Saugroboter
Benutzerebene 7
Ihr überlegt schon seit längerem, eure Karriere als professioneller Staubsauger-Dompteur an den Nagel zu hängen und diese Tätigkeit einem Assistenten zu übergeben?

Dann haben wir genau das Richtige für euch!



Wie wäre es, den „DEEBOT OZMO Slim10 Saugroboter“ für mehr als 3 Wochen zu testen, um zu sehen, ob dieser sich auch in eurer Manege wohlfühlen wird?

  • Zeitprogrammierung (Lege regelmäßige Reinigungszeiten fest)
  • Automatischer Ladevorgang (Der Deebot kehrt automatisch zur Aufladestation zurück, sobald seine Batterie schwach wird)
  • Stufensicherheit (Durch die vorhandenen Stufensicherheitssensoren ist der Deebot vor Stürzen geschützt und kann dadurch auch im Treppenbereich eingesetzt werden)
  • Hinderniserkennung (Durch die Antikollisionssensoren und die verbauten Stoßdämpfern, wird jeder Aufprall vermieden)
  • Hocheffizienzfilter (Allergiker und Asthmatiker profitieren von den eingebauten Metallgewebefiltern, Schwammfiltern und Feinstaubfiltern, welche die Auslöser in der Luft reduzieren.)



Bewerbt euch bis zum 02.12. hier unten in den Kommentaren und erzählt uns kurz, wieso gerade ihr diesen Saugroboter gerne testen möchtet.

_______________

Heute ist die Bewerbungsfrist vorbei und wir bedanken uns für eure zahlreichen Bewerbungen auf den "ECOVACS Deebot Ozmo Slim 10 Saugroboter". Der Zufallsgenerator wurde mit euren Usernames gefüttert und ausgespuckt hat er folgendes:



Herzlichen Glückwunsch an Ambersamy, du darfst den Saugrobotor für die nächsten Wochen testen. Ich benötige noch ein paar persönliche Details von dir, daher werde ich dir hierzu noch eine PN zukommen lassen 🙂.

@All die dieses Mal leider kein Glück hatten, wir haben noch weitere aktuelle Geräte zum testen verfügbar

Bis zum nächsten Mal ✌️😊
icon

Lösung von o2_Steffen 3 Dezember 2018, 13:46

Heute ist die Bewerbungsfrist vorbei und wir bedanken uns für eure zahlreichen Bewerbungen auf den "ECOVACS Deebot Ozmo Slim 10 Saugroboter". Der Zufallsgenerator wurde mit euren Usernames gefüttert und ausgespuckt hat er folgendes:



Herzlichen Glückwunsch an Ambersamy, du darfst den Saugrobotor für die nächsten Wochen testen. Ich benötige noch ein paar persönliche Details von dir, daher werde ich dir hierzu noch eine PN zukommen lassen 🙂.

@All die dieses Mal leider kein Glück hatten, wir haben noch weitere aktuelle Geräte zum testen verfügbar

Bis zum nächsten Mal ✌️😊
Zur Antwort springen

Das Thema ist für neue Antworten geschlossen.

13 Antworten

Benutzerebene 5
Habe bereits Erfahrungen mit dem Ecovax slim 2 gesammelt. Würde sehr gerne kennenlernen, wie dieses Modell mit unserer Wohnung und den Tiehaaren fertig wird. Meine Frau kann wegen Krankheit nicht mehr manuell saugen und ich bin tagsüber auf der Arbeit. Würde mich sehr freuen. MfG Dieter Jürgens
Benutzerebene 7
Bei unserer Horde an Kindern und dem Hund muss man natürlich testen ob der Sauger da dagegenhalten kann...
Benutzerebene 7
Kinder, Hund, sieht hier auch so aus.

Wäre auch gerne dabei, wäre meine erste Erfahrung mit einem solchen Gerät 🙂
Also Jürgen (so heißt der kleine bei uns) durfte gerade noch ein bisschen zur Übung den Büroboden saugen und hatte eine kleine Herausforderung mit unseren niedrigen Heizungen ;-)
Bin gespannt wie er sich bei euch schlägt.
Tierhaare gehören vermutlich zur "Königsklasse" 😅
Hallo,

ein Assistent(in) für mein Haus wäre nicht schlecht. Schmutz jedenfalls sammelt sich genug an. Mal sehen wie das Gerät mit Teppich, Fliesen, Laminat, Treppen und anderen Herausforderungen klar kommt. Nicht, dass der Schmutz unter dem Teppich gekehrt wird 🙂 .

Endlich mal eine Generalreinigung ohne eigene Arbeitsleistung! :)

Gruß

Hafe
Benutzerebene 7
Also Jürgen (so heißt der kleine bei uns) durfte gerade noch ein bisschen zur Übung den Büroboden saugen und hatte eine kleine Herausforderung mit unseren niedrigen Heizungen ;-)
Bin gespannt wie er sich bei euch schlägt.
Tierhaare gehören vermutlich zur "Königsklasse" 😅


Hab Fußbodenheizung, dafür kann er sich gut unterm Sofa festfahren.

Neben den Tierhaaren sehe ich schon meine einjährige Tochter auf das Teil klettern 🤣
Benutzerebene 2
Ich möchte gern es testen bewerbe mich hiermit
Ihr wollt Jürgen wegsenden? :O

Aber, aber der ist doch ein so toller Kollege! Ich könnte ihm stundenlang zuschauen wie er über den Boden summt.
🤗

Da wir hier aber recht wenig Kinder und Tiere haben freue ich mich natürlich doch über seine Expedition und die anschließenden Erfahrungsberichte! 🙂
Diesen DEEBOT OZMO Slim10 Saugroboter zu testen, wäre die Arbeitserleichterung für mich, denn tägliches Staubsaugen ist echt nicht grad mein Hobby 😕
Ich wäre gespannt, wie gut er neben diversen Krümeln auch mit Katzenhaaren und verteilter Katzenstreu zurecht kommt.🙀
Und es wäre sicherlich ein Spaß, zu sehen, wie mein Fellpopöchen mit unserem neuen "putzigen" Mitbewohner umgehen würde 😜
Benutzerebene 7
Einen Saugroboter würde ich für unsere Laminatböden gerne mal testen. Da ist nämlich alle 2 Tage Staubsaugen angesagt, weiß zwar nicht, woher all der Staub kommt, aber er ist da.

Die Katze bringt sich da natürlich noch zusätzlich ein.
"Serviervorschlag" Anwendungsvorschlag:

Benutzerebene 7
Heute ist die Bewerbungsfrist vorbei und wir bedanken uns für eure zahlreichen Bewerbungen auf den "ECOVACS Deebot Ozmo Slim 10 Saugroboter". Der Zufallsgenerator wurde mit euren Usernames gefüttert und ausgespuckt hat er folgendes:



Herzlichen Glückwunsch an Ambersamy, du darfst den Saugrobotor für die nächsten Wochen testen. Ich benötige noch ein paar persönliche Details von dir, daher werde ich dir hierzu noch eine PN zukommen lassen 🙂.

@All die dieses Mal leider kein Glück hatten, wir haben noch weitere aktuelle Geräte zum testen verfügbar

Bis zum nächsten Mal ✌️😊
Juhu, ein Tester mit felligem Mitbewohner ! \o/
Ich persönlich würde mich sehr über ein Video/ein Bild/ eine Schilderung zur Kontaktaufnahme zwischen den Beiden freuen. :D
Vielleicht findet Jürgen einen Freund.