Gelöst

PC-loses Büro? Samsung Galaxy Note8 + Samsung Dex Station + Libratone Q Adapt

  • 20 September 2018
  • 7 Antworten
  • 618 Aufrufe


Ich konnte für mich feststellen, dass ich meinen PC immer seltener anschalte. Wenn ich ehrlich bin, eigentlich nur noch ein paar Mal im Monat um mal ein Spiel zu spielen, für Fotobearbeitung, Tabellenkalkulationen oder auch längere E-Mails/Texte. Könnte mein Smartphone auch alles, doch ohne einen großen Bildschirm, Maus und Tastatur sind die kleinen Büroarbeiten sehr mühsam und ineffektiv.

Das Smartphone als PC-/Laptop-Ersatz?


Richtig, spezielle (alte) Programme gehen damit nicht und eine Simulationsberechnung würde ich auch nicht damit versuchen aber für die alltäglichen kleinen Aufgaben reicht die Leistung inzwischen locker aus.
Skeptisch?
Unser „PC-loses Bürobundlepaket“ könnte überzeugen zukünftig auf den PC gänzlich zu verzichten :-)


Im Bundle enthalteni ist das „Arbeitstier“ Samsung Galaxy Note8, der Vorläufer vom aktuellen Samsung Galaxy Note9.
Damit kann man auch unterwegs schon einiges komfortabel erledigen und hat Leistung satt (Testbericht von MXP-Heiko zum Note8).


Natürlich auch dabei ist die Samsung DeX Station um Bildschirm, Maus und co. einfach und schnell mit dem Smartphone koppeln zu können.


Und für die ungestörte kabellose musikalische Untermalung beim Schreiben oder einfach nur zur Entspannung danach kommen die Libratone Q AdaptOn-Ear-Kopfhörer auch mit.


Interessanter Ansatz?
Finde heraus wie gut es klappt und werde Tester!

Schreib uns dazu einfach bis einschließlich Donnerstag, den 27.09.2018 einen Kommentar wie du die „PC-los-Lösung“ aktuell für dich einschätzt.
Am 28. losen wir unter allen Bewerbern aus wer das Bundle für etwas mehr als 3 Wochen testen wird.




Tester? Hier findest du ein paar Informationen zu unseren Testberichten und Testgeräten der Community.
icon

Lösung von o2_Emanuel 28 September 2018, 15:58

Hi zusammen,

bei zwei Interessenten wird die Auslosung einfach :-)
Ein Münzwurf muss her, den gibts auch "digital", Dank https://www.zufallsgenerator.net/muenzwurf.html


@BenKusa89 mit 50% Glück gehabt :-)
Du kannst das Bundle ca. 3 Wochen ausgiebig testen, ich bin gespannt zu welchen Schluß du kommst.
Da wir noch ein paar Informationen für die Testvereinbarung von dir brauchen bekommst du gleich noch eine private Nachricht von mir.

@Pren90, ich drück die Daumen für das S9+ und der Gear Sport


Grüße,

Emanuel
Zur Antwort springen

7 Antworten

Hi,

Bin schon längere Zeit gespannt darauf zu erfahren wie es wäre nur mit meinem Handy und wenig Zubehör zu arbeiten!
Und da ich generell mal schauen möchte wie ich mich als Tech-Testee mache bin ich sehr gespannt ob ihr mich wählt:P

LG!
Hi,

Bin schon längere Zeit gespannt darauf zu erfahren wie es wäre nur mit meinem Handy und wenig Zubehör zu arbeiten!
Und da ich generell mal schauen möchte wie ich mich als Tech-Testee mache bin ich sehr gespannt ob ihr mich wählt:P

LG!


@BenKusa89 aktuell (21.09.2018 10:44 Uhr) steht deine Auswahlwahrscheinlichkeit bei 100% 😅
Hallo,

ein interessanter Ansatz, den Microsoft vor mehreren Jahren als Ziel in ähnlicher Form beworben hat.

Ich hatte dies damals in einem persönlichen Kurztest versucht umzusetzen in der Kombination Lumia 950, Bildschirm auf den PC als Monitor übertragen und gearbeitet. Im Fazit war dies mir zu aufwändig, bis das Smartphone mit dem Monitor und der Tastatur sowie Maus einsatzbereit war läuft mein Notebook bereits. Wo liegt der Vorteil?

Die Reaktionszeiten waren mir zu langsam. Besser funktioniert die Arbeit mit Office 365 über die Cloud. Auf die Dokumente kann man sowohl vom Smartphone als auch dem PC/Notebook zu Hause und am Arbeitsplatz zugreifen. Es mangelt aus meiner Sicht lediglich an einer geeigneten Verschlüsselung der Dokumente, damit sowohl der PC als auch das Smartphone das Dokument lesen und bearbeiten kann. Dem gegenüber steht das Verlust-/Diebstahlrisiko des Smartphones mit gespeicherten Daten, auf die nicht jeder Zugriff erhalten soll. Auch ist die mobile Office Version nicht mit allen Funktionen der PC Version ausgestattet.

Nun, ob sich dies mit dem Samsung Smartphone verbessert hat vermag ich nicht zu beurteilen. Mal sehen, zu welchem Ergebnis der Tester kommt. Auch ja, ich bewerbe mich ausdrücklich aktuell nicht um die Testgeräte.

Gruß

Hafe
Ja @Hafe1, Continuum war zuerst da 😜
Konnte ich persönlich nicht testen (Lumia 925), daher habe ich auch keine Erfahrungswerte damit.

Die Reaktionszeiten waren mir zu langsam

Die Lumias waren ja großartig im Umgang mit den Ressourcen und die Smartphones selbst liefen auch mit der im Vergleich etwas schwächeren Hardware sehr flüssig.
Denke aber gerade durch das hochskalieren kam das CPU/GPU-Gespannt (auch des 950ers) an seine Grenzen.
Ein bisschen hat sich da seit dem Snapdragon 808 getan :-)
Ich bin auf das Fazit eines Alltagtest ebenfalls sehr gespannt.

Dem gegenüber steht das Verlust-/Diebstahlrisiko des Smartphones mit gespeicherten Daten

Klar, das Handy kann man in der Regel schneller verlieren als seinen Desktop-PC, keine Frage.
Ordentlich eingerichtet:
  • vernünftige Bildschirmsperre/Passwort
  • obligatorisch verschlüsselter interner Speicher seit Android 6 (ja es gibt/gab da ein paar einzelne Ausnahmen)
  • kein aktives USB-Debugging 😉
  • Cloudsynchronisation (am besten mit der eigenen Cloud)
plus:
  • FRP (factory reset protection)
  • MTP zur Übertragung der Dateien (kein direkter Zugriff auf das Dateisystem, z. Bsp. nach Rücksetzung)
  • Möglichkeit zur Ortung
ist der Zugriff auf die im Smartphone gespeicherten Daten bei Verlust/Diebstahl für den klassichen "Finder" in meinen Augen nicht mehr möglich.
Auf jeden Fall lässt sich meine Festplatte viel schneller ausbauen bzw. direkt kopieren (wer hat Zuhause einen Kennwortschutz aktiv und die Festplatte verschlüsselt?)😉

Jetzt will ich das Bundle selbst testen 😅
Ja @Hafe1,
...
Jetzt will ich das Bundle selbst testen 😅


Nun, hier kannst du deine Bewerbung veröffentlichen. Dann gibt es 2 Interessenten.

Ich bin schon mal gespannt auf den Bericht, egal wer ihn verfasst.

Die Zukunft liegt m. E. an einem überall verfügbaren Zugriff auf die Daten, egal mit welchem Gerät. Mit zunehmender Leistungsfähigkeit der mobilen Geräte werden diese den typischen PC immer mehr ablösen.

Gruß

Hafe
Na damit würde ich doch sehr gerne das mobile Arbeiten testen 😛
Hi zusammen,

bei zwei Interessenten wird die Auslosung einfach :-)
Ein Münzwurf muss her, den gibts auch "digital", Dank https://www.zufallsgenerator.net/muenzwurf.html


@BenKusa89 mit 50% Glück gehabt :-)
Du kannst das Bundle ca. 3 Wochen ausgiebig testen, ich bin gespannt zu welchen Schluß du kommst.
Da wir noch ein paar Informationen für die Testvereinbarung von dir brauchen bekommst du gleich noch eine private Nachricht von mir.

@Pren90, ich drück die Daumen für das S9+ und der Gear Sport


Grüße,

Emanuel

Deine Antwort