Angepinnt bis 10.07.

iRobot Roomba. Genieße den Sommer und teste den Staubsaug-Roboter.

iRobot Roomba. Genieße den Sommer und teste den Staubsaug-Roboter.
Benutzerebene 7

Der Sommer ist da :sunny: . Wir verbringen wieder (mit Abstand) mehr Zeit ausserhalb unserer vier Wände. Der Haushalt will dennoch gemacht werden und macht sich nunmal nicht von allein. Bis jetzt … denn nun hast du wieder die Chance, den iRobot Roomba 981 für mehrere Wochen zu testen. 

 

 

Interesse geweckt?

Wenn du als Tester/in bei uns in der Community aktiv werden möchtst, bewirb dich auf den iRobot Roomba 981 ganz einfach bis Freitag, den 10.07.2020, direkt hier in den Kommentaren.
 

Bleib immer up to date


Abonniere unseren Testgeräte-Bereich hier in der o2 Community, damit du keine News zu neuen Testgeräten und Gadgets verpasst. Wir vergeben wöchentlich mehrere Testgeräte, damit auch so viele User wie möglich die Chance haben, ein Gerät zu erhalten und testen zu dürfen.

Auch wenn du noch nie einen Testbericht geschrieben oder einen Test durchgeführt hast, suchen wir genau dich!

Denn deine Ehrlichkeit und persönliche Meinung zählt!
 

Wie werde ich o2 Community-Tester/in?


Testgeräte und Testberichte: alle Informationen


Liebe Grüße Ines.


87 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen

Ich werde nicht müde, mich für einen Staubsauger Richie Test zu bewerben!

 

Also o hier mein 8terVersuch den Katzen Haaren her zu werden. 
 

Benutzerebene 2

Das passt wie die Faust aufs Auge, denn erst gestern ging unser Sauger kaputt und somit hätten wir jetzt ideale Testbedingungen für den Saugroboter. Außerdem wollte ich schon immer mal einen testen, wäre sehr auf das Saugergebnis gespannt. 

Benutzerebene 6

Ja das würde mich doch mega interessieren. Habe schon Erfahrung mit ecovacs. Aber der iRobot würde mich sehr interessieren. Würde im gerne mal meine Wohnung zeigen 😁

LG Dieter 

Benutzerebene 2

Nicht selbst staubsaugen müssen ein Traum

Benutzerebene 2

Ich würde gerne den Roboter testen, da ich ehrlich gesagt keine Lust mehr auf das Saugen habe und mir so ein kleiner Roboter gut Abhilfe schaffen könnte

Benutzerebene 7
Abzeichen

Ich werde nicht müde, mich für einen Staubsauger Richie Test zu bewerben!

 

Also o hier mein 8terVersuch den Katzen Haaren her zu werden. 
 

@Denner Also ein aktuelles Foto der Hauskatze würde deine Chance garantiert um 300% steigern.
Ein kleiner Vogel hat mir gezwitschert, dass ein Teil des angetestet Teams auf Pudel/Katzen steht. :joy:

Benutzerebene 7
Abzeichen

@Joe Doe Aha, dann werde ich meine evil Seite rauskehren und mal ein paar seeehrrrr Süsse Fotos posten….

Benutzerebene 1

Ich denke ich wäre die perfekte Testerin, da ich jedes Produkt bis auf Herz und Nieren teste. Ich bin frisch verzogen und schon seit längerem auf der Suche nach etwas Neuem, daher kommt es umso gelegener :-) Ich liebe es neue Produkte auszuprobieren und es weiterzuempfehlen sofern ich überzeugt davon bin. Ich bewerte und berichte immer wahrheitsgemäß und empfehle diese auch immer an Freunde, Familie und Kollegen weiter. Die Produkte teste ich auch immer 

Live auf Snapchat und Instagram --- @zuumzuum2015 - 14,3k Abonnenten --- und Danach gibt es immer einen Bericht über das Produkt und meine Meinung dazu. Ich würde mich super freuen es testen und darüber berichten zu können. :-)

Benutzerebene 4

Hiermit bewerbe ich mich für den iRobot Roomba. Ich würde ihn sehr gerne testen, da ich quasi jeden Tag staubsaugen muss. Ich laufe gerne barfuß und da merkt man jeden Schmutz. 

Natürlich würde ich meine ungeschönte und ehrliche Meinung dazu abgeben, nachdem ich ihn ausführlich getestet habe.

Viele Grüße und bleibt gesund!

Benutzerebene 1

Ach wie herrlich die Vorstellung ist nach einem stressigen Tag in der Pflege heim zu kommen und nicht mehr saugen zu müssen 😍

 

Also ich interessiere mich sehr dafür und würde mich freuen den Test durchführen zu dürfen

 

Durch meine 3 Kinder und 2 Wellensittiche entstehen bei uns immer wieder viele kleine " dreckige Unfälle" die ich täglich bis zu 4x an Tag entfernen muss. Daher könnte ich diesen Roboter auf Herz und Nieren prüfen und ihnen einen genauen Überblick geben, ob der es mit einer üblichen Staubsauger ( ich habe eins von Miele) mithalten kann. 

Roomba Vermisst!

 

Ich vermisse einen Freund, er heißt ROOMBA. 

 

Ich weiß er würde mir das Leben erleichtern und ich müsste mich nicht mehr, alle zwei Tage, von der Hexe erschießen lassen. Wenn Ihr ihn seht, sagt ihm bitte, dass seine Dockingstation liebevoll eingerichtet ist. Die Stromversorgung nie gekappt wird und er alle zwei Tage geleert wird. Roomba , bitte komm zu mir!

Sehr gerne würden wir den Roomba für Sie testen. In unserer Familie mit einem 10 jährigen Kind und einem Hund hätte der Roomba genügend Saugmaterial und das jeden Tag. Denke für uns wäre dieser Saugroboter eine echte Erleichterung der täglichen Reinigungsarbeiten in unserer großen Wohnung. Fotos und Berichte würden selbstverständlich folgen.

Benutzerebene 3

Oh der wäre cool, wir haben einen Hund und eine Katze und sind eine Familie mit erwachsenen Frauen und langen Haaren, das wäre dann echt der Hardcore Test.

Wow, das wäre super! Ich habe nur Hartböden in meiner Wohnung, perfekte Voraussetzungen also für die eigenständige Reinigung. Würde mich riesig freuen!

Benutzerebene 1

Da ich täglich saugen muss würde ich den Roomba sehr gerne testen. Täglich Besuch von Freunden der Kinder die "abhängen" würde mir den Alltag erleichtern und könnte mir auch mal ein kleine Auszeit gönnen. Ich würde mich sehr freuen.

Ein Traum 😊... während ich die Füße hochlege wird mein Haus ganz von allein sauber 🤣. Gerne würde wir den iRobot Roomba in unserem Haushalt mit 2 Kids und Hund testen. Viele Grüße 

Hallo sehr sehr gerne würde ich den iRobot Roomba testen. Durch die arbeit in der Gastronomie, 2 Hunden und 1 pferd, bleibt der haushalt leider erst an letzter stelle. Alleine das saugen würde mir schon sehr viel Arbeit abnehmen

Wir würden den iRobot Roomba sehr gerne testen

 Wir sind ein zwei Personen Haushalt mit mit einem leider oft haarenden Stubentiger. Der Roomba unterstützt uns beim sauber halten und unsere Katze wäre auch beschäftigt während wir arbeiten sind. 😁

Benutzerebene 3

Hallo @o2_Ines ,

 

da versuche ich es gerne nochmal um für den Staubsaug-Roboter ein Tester zu werden. Wir sind ein vierköpfiger Haushalt auf über 100 qm und würden gerne das Gerät auf Herz und Nieren testen. Da wir beide berufstätig sind, sind wir sehr gespannt darauf, wie sich die Programmierung des iRobot nutzen lässt. Zusätzlich haben wir vor ein paar Wochen frisch renoviert, viele Möbel erneuert und haben nun ganz viel Platz und uns bereits die Anschaffung eines Saugroboters überlegt. Nachdem wir auch schon ein paar Testberichte gelesen haben, würden wir liebend gern das Gerät in vollem Einsatz bei uns testen.

Viele Grüße

Familie K.

Wow gerne würde ich den Saugroboter testen.

 

Seit Corona und dem damit verbundenen Homeoffice und Homeschooling, komme ich als Mutter von 3 Kindern einfach nicht hinterher. Daher werde ich sehr gut über die Leistung berichten können.

 

Würde mich freuen.  Liebe Grüße 

 

Jamila

Da wir eine kleine Familie sind mit Baby und Katze, staubsauge ich täglich. Auch haben wir viele Freunde die die gleiche Situation haben, wir könnten diese dann von den Produkt überzeugen. 

Wenn wir ihn testen dürfen,  da sich viele unserer Bekannten in der nächsten Zeit einen Saugrobotor anschaffen möchten!

 

Gruß Tanja 

Benutzerebene 2

Schon lange denke ich darüber nach, mir einen Saugroboter zuzulegen, da zwei Kleinkinder in unserem Haus sehr viel “Dreck” überall verteilen - da steht staubsaugen natürlich auf der Tagesordnung. Um mir etwas Zeit zu sparen, wäre solch ein toller Helfer absolut top. Da ich auch sehr technikaffin bin, denke ich, dass ich der richtige Tester dafür wäre. Somit würde ich den Saugroboter sehr gerne auf Herz und Nieren testen und meine Erfahrungen damit weiter geben

Benutzerebene 2

WOW - Das nenne ich mal ein tolles Produkt worauf ich mich sofort bewerben muss.

WARUM ?

Wir sind im März umgezogen und dann kam CORONA ...wir sind seid mehreren Wochen einfach mel ohne Möbel und kommen nur schwer voran. Da wir noch teilweise in den Renovierungen stecken würde dieser kleinne Helfer uns echt viel abnehmen in dem er einfach mal die Bude auf Vordermann bringt, das müsste ich dann Abends nicht mehr machen, er könnte sich maßlos austoben da er einfach Platz ohne Ende hätte, da noch keine Möbel vorhanden sind.

Träume sinnd zum Träumen da :)

ALLEN TEILNEHMERN viel Glück und ALLES GUTE !!!!

Hallo O2 Team,

wir, eine 6-köpfige junge und dynamische Familie möchte gerne die tägliche Routine mit dem Staubsaugen ändern. Dazu suchen wir ein “Krümelmonster” das alles beseitigt und uns auch den Aufwand etwas erleichtert. Aus diesem Grund möchten wir uns gerne auf den von Ihnen angebotenen Saugroboter bewerben. Den Test werden wir für uns alle mit Ernst und auch sehr intensiv durchführen. Wir haben hierfür einen Parkett-, Laminatboden und Fliesen im Einsatz. Hinzu kommt noch ein kleiner Streifen Teppich.

Wir scheuen den Kontakt mit der community nicht und pflegen in den sozialen Medien einen sehr großen Freundeskreis.

Würde mich riesig freuen wenn ich den kleinen zum Testen bekomme und der Familienzuwuchs sicherlich auch über das neue vollautomatische saugende Bobbycar :-)

Deine Antwort