Gelöst

iPhone X - So gut wie noch nie?


Benutzerebene 7



Während eventuell schon einige darauf warten, dass Apple das nächste Smartphone vorstellt, ist das iPhone X weiterhin das Gerät, an welches sich alle Nachfolgemodelle aus der Schmiede von Apple zukünftig messen lassen müssen.

 

Mit dem iPhone X hat Apple auch direkt dem Home Button adieu gesagt. Auch die verzweifelten Sucher wurden nicht fündig. Aber wer braucht heutzutage schon Knöpfe. Heute entsperrt ihr das Handyt mit eurem lieblichen Antlitz, dank Face-ID.

 

Dafür bedient sich die Funktion an dem „True Depth“ Sensor, mit dem eine echte Tiefenerkennung möglich ist und ein 3D Scan des Gesichtes erstellt wird. Dieser wird dann anschließend für die Entsperrung genutzt.

 

Schon mal was von Augmented Reality Spielen gehört? Nein? Dann solltet ihr das unbedingt nachholen und am besten auch selbst erleben.

 

Unterstützt werden all diese Funktion vom Apple A11 Bionic Chip und dem 3 GB großen Arbeitsspeicher.

Einige unserer Tester konnten bereits ihre Erfahrung mit dem Gerät machen und haben uns berichtet.

@kacperb1 zum Beispiel beschrieb in https://hilfe.o2online.de/community/testberichte/blog/2018/04/29/testbericht bereits seine Eindrücke. 

 

Da die neue „Revolution“ noch etwas auf sich warten lassen wird, könnt ihr also noch das iPhone X testen. Bis um 12 Uhr am 02.06.2018 habt ihr für eure Bewerbung Zeit, die ihr uns in die Kommentare schreiben könnt. Auf geht’s.

icon

Lösung von o2_Emanuel 6 Juni 2018, 14:20

beemha schrieb:

Moin. Und nu? Der Trommelwirbel wirbelt und wirbelt  

Bei einer Bewerberzahl welche gleichzeitig eine Primzahl ist benötigen wir hochkomplexe, ausgefeilte mathematische Formeln um einen Tester zu finden 😉 oder waren abgelenkt und haben den Kalendereintrag übersehen https://hilfe.o2online.de/community/lesenswert/blog/2018/05/26/einladung-zur-exklusiven-o2-connect-sneak-preview-in-münchen , sorry.



Wir haben uns dann mal schnell Unterstützung von Google geholt



@beemha du kannst das iPhone X ca. 3 Wochen ausgiebig testen (bekommen wir ein Minifilm?).

Da wir noch ein paar persönliche Daten von dir bräucten bekommst du gleich noch eine PN von mir.

Grüße,

Emanuel

https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Fcommunityeinstieg | werde https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Ftestprogrammund teile deine Erfahrung mit uns in https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Fangetestet | https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Ffree

Zur Antwort springen

13 Antworten

Also erstmal Dankeschön an euch das ihr es überhaupt für einen von uns möglich macht das iPhone X zu testen!

Zuerst sollte ich mich aber auch vorstellen, da ich ein sogenannter Neuling hier im Forum bin.

Ich heiße Ivan und gehöre wahrscheinlich zu dem jüngeren Teil der Community. In meiner Freizeit befass ich mich mit allerlei Technologie und Smartphones und würde selber von mir aus sagen das ich mich mit der Thematik gut auskenne, da in meinem Freundeskreis auch alle zu mir kommen wenn es irgendwelche technischen Probleme gibt oder eine Beratung notwendig ist.

 

Der Grund warum ich das iPhone X testen will ist der das ich selber gerade vor der Entscheidung stehe mir eines der neuen iPhone Modelle zu besorgen (iPhone 8, 8 Plus und iPhone 😵 und ich mit dem Test das iPhone X in Alltagssituation prüfen kann und die neues Features testen kann. Das alles zu berichten um eine bestmögliche Rückmeldung für die Community geben zu können wäre mir eine sehr große Freude.

Ich bin mir sicher das ich nicht der einzige bin der gerade vor der Entscheidung steht sich das iPhone X zu holen und durch mein jüngeres Alter auch eine perfekte Zielgruppe anspreche die sich auch jetzt mit einem Handywechsel befasst und sich Gedanken über das iPhone X macht.

Danke an jeden der das liest und ich würde mich mega freuen das iPhone X für euch testen zu dürfen. Also auf geht’s!

Benutzerebene 7
Hallo "Neuling" ☺ 

ian226 schrieb:

Ich heiße Ivan und gehöre wahrscheinlich zu dem jüngeren Teil der Community.

Was willst denn damit sagen? Dass wir alt sind?

ICH - BIN - NICHT - ALT!



Ok, gib mir ein paar Minuten. 😉 

ian226 schrieb:

In meiner Freizeit befass ich mich mit allerlei Technologie [...]

Was sind das für Technologien? 

Das wär ja was ☺. Auch wenn ich bei einem Iphone X vermutlich erstmal überfordert wäre☺ Das Iphone 4s (ja richtig gelesen...4s) , welches ich seit 2 Monaten überbrückend benutze ist tatsächlich immer noch ein feines Gerät. Sehr Schmuck.  Und mit retrofeeling inklusive. Ich war ja vorher jahrelang Androiduser , bis das Gerät aber das zeitliche gesegnet hat.  Selbst das alte Iphone 4 ist ein , mit dem man tatsächlich auch heute eine Weile klar kommt,  wenn man das Internetsurfen und das Youtubevideos schauen mal ausnimmt. 

Ohja. Ich vermisse so einiges inzwischen...das will ich gar nicht verschweigen. ☺ 

Technisch hat sich ja seit 2011 so einiges getan, habe ich mal gehört;)  

Wenn ich tatsächlich Tester werden sollte, würde ich wohl erstmal staunend schauen was das die neue Technik so bietet. Ich selber bin Filmproduzent und arbeite auch als Sprecher, brauche aber auch für den Sport ein Gerät was  vielleicht mal mit dem komischen Fitnesstracker funktioniert, den ich mir besorgt habe.  Das wäre so cool. 

Neue Telefone müssen bei mir immer auch gute Fotos machen können, auch hier bin ich mehr als neugierig was Apple da in sein neues Gerät eingebaut hat. 

Benutzerebene 7
beemha schrieb:

Ich selber bin Filmproduzent und arbeite auch als Sprecher [...]

Ok, jetzt hast du mich.

Kannst du mich groß raus bringen? Bitte. Die Tatsache, dass ich auch nix kann, dürfte ja schon fast dienlich sein 😉

Zumindest scheint es so, wenn ich mich manchmal so umgucke. 

Will ich das? 😜

Und ja hauptsächlich mit Smartphones und Computern

 Ich bin aber eben nur ein minikleiner Filmemacher..auf dem Weg zum Ruhm.  Filmproduzent klingt aber cooler als Bezeichnung finde ich.  Du bist ein Schauspieler gefangen im Nebenjob?

Benutzerebene 7
Weder noch. Ich bin eher der "Junge" der sich vor 20 Jahren vorgestellt hat, wie seine Rede ausgesehen hätte, wenn er einen Oscar in den Händen hält. 

Ich würde das IPhone gerne einmal testen, um zu sehen, ob die FaceID Funktion meine Hackf***e erkennt oder ob direkt das Display zerspringt 😀

Ich würde dann auch mal den direkten Vergleich gegen mein herausragendes IPhone 6 anstellen und ich glaube das IPhone X hat da nahezu keine Chance zu gewinnen - aber vielleicht überzeugt es mich ja auch vom Gegenteil beim Testen 😀

Benutzerebene 7
AlexTechfreak2122 schrieb:

Ich würde das IPhone gerne einmal testen, um zu sehen, ob die FaceID Funktion meine Hackf***e erkennt oder ob direkt das Display zerspringt

Das klappt schon.



Das  hat George Clooney bestimmt auch in seiner Kindheit gemacht. 

Gibt es auf dem Iphone X eigentlich vorinstallierte Musik-Apps?

Moin. Und nu? Der Trommelwirbel wirbelt und wirbelt ☺☺ 

beemha schrieb:

Moin. Und nu? Der Trommelwirbel wirbelt und wirbelt  

Bei einer Bewerberzahl welche gleichzeitig eine Primzahl ist benötigen wir hochkomplexe, ausgefeilte mathematische Formeln um einen Tester zu finden 😉 oder waren abgelenkt und haben den Kalendereintrag übersehen https://hilfe.o2online.de/community/lesenswert/blog/2018/05/26/einladung-zur-exklusiven-o2-connect-sneak-preview-in-münchen , sorry.



Wir haben uns dann mal schnell Unterstützung von Google geholt



@beemha du kannst das iPhone X ca. 3 Wochen ausgiebig testen (bekommen wir ein Minifilm?).

Da wir noch ein paar persönliche Daten von dir bräucten bekommst du gleich noch eine PN von mir.

Grüße,

Emanuel

https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Fcommunityeinstieg | werde https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Ftestprogrammund teile deine Erfahrung mit uns in https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Fangetestet | https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Ffree

per zufallsgenerator.. wow

Deine Antwort