Mein YouTube REVIEW zum S10+ | Samsung's Lösung für die NOTCH?!?

Mein YouTube REVIEW zum S10+ | Samsung's Lösung für die NOTCH?!?
Benutzerebene 6



Früher hatten alle Hersteller Angst vor SAMSUNG. Die Zeiten sind vorbei. Ob das S10+ den anderen wieder das Fürchten lehren kann, sehen wir im Video. Viel Spaß!



Das S10+ hat alles was man braucht, aber auch Dinge die man nicht braucht (Bixby einblenden)
Aber erstmal das positive: Großer Akku
größter Kritikpunkt bei meinem S9 Test. Zugegeben größer ja, aber ... länger hält er nicht. Wenn es hoch kommt maximal 7 Stunden Displaynutzung!
Mein OnePlus erreicht mit weniger Power mehr. Woran das liegt? Ganz klar an der Software! Klar haben beide Android 9, aber Samsung macht natürlich immer wieder ihr eigenes Ding. Kennt ihr das Sprichwort:
"viele Köche verderben den Brei"
Das gilt auch hier. One UI 1.1 heißt Samsungs Zutat, aber mir schmeckt's so gar nicht. Es sieht schon besser aus als früher, aber mit den Einbussen bei Leistung und Effizenz, verzichte ich gerne drauf. Pures Android und ihr bekommt ihr nicht nur von mir deutlich weniger Kritik.

Riesen Display: 6.4 Zoll wirken für mich gar nicht so groß. Es ist so flach, dass es trotz der Größe gut in der Hand liegt, obwohl ich es nur mit Case empfehlen kann. 1. es rutscht nicht und 2. drückt ihr nicht versehentlich die Display Kanten
Als es noch neu war, war das Edge Display etwas besonderes. Heute würde ich es sofort gegen ein flaches tauschen. Aber mit Case solltet ihr gut klar kommen.
Ansonsten ist das Display einfach nur eine Wucht. Das ist genau der Teil den Samsung kann. Ich ziehe meinen Hut davor. Knackig scharf, bei Sonneneinstrahlung wird Samsung immer besser und die Auto Helligkeit funktioniert sehr schnell. Weiter so!
Das einzige was stört ist das Punch Hole. Hat es mich gestört. Eigentlich nicht, aber manche Apps sind nicht angepasst und es fällt schwer eine Taste zu drücken, bei der einfach kein Display ist. Das alles ist aber nur eine Frage der Zeit. Genauso auch wie lange wir das Punch Hole noch sehen. Samsung hat jüngst die neue A Serie gezeigt, bei der "rahmenlos" etwas anders gelöst wird. Ein Test muss zeigen was besser ist. Bisher ist das Punch Hole aber moderner als classic und teardrop Notch...


Die Kamera ist sehr gut. Alles scharf und knackig. So wie es sein soll. Videofunktion ist nochmal deutlich gesteigert worden und auch 4K 60fps sind möglich.
Die Video Funktion war so gut, dass ich das S10+ als Backup Kamera für einen Auftrag verwendet habe. Und das Material ist sogar für professionelle Arbeiten brauchbar.
Weiterer Pluspunkt sind die unterschiedlichen Brennweiten. Weitwinkel, Telelinse und 2x Zoom. Ich dachte erst wofür, aber jetzt weiß ich es echt zu schätzen. Ich bräuchte mindestens 3 Objektive für diese Vielfalt. Hammer!
Nur im Selfie Modus bringt der Weitwinkel gar nichts. Da wäre mir ein kleineres Punch Hole lieber gewesen. Weitwinkel finde ich super, aber dann sollte er auch weit sein.
SuperSloMo geht immernoch und das nun auch bis zu 0,8 Sekunden im Gegensatz zu 0,4, lohnt sich aber nur bei idealen Lichtbedingungen.
Wenn es sonst mal zu dunkel ist, rauscht das S10+ nicht so schnell. Vielleicht liegt es an der 1.5 Blende, aber die LowLight Performance ist sehr gut.
Aber was will man auch von einem Gerät im Preisbereich von über 1.200 € erwarten.

Das besondere am Gerät ist der Fingerabdruckscanner. Bisher sieht man ihn bei allen anderen Herstellern nur als optischen Sensor. Samsung nutzt aber Ultraschall. Klingt gut und in der Praxis ist es das auch.
Er ist nicht schneller als andere, aber dafür präzise und funktioniert sogar wenn eure Hände mal ein wenig verschwitzt sind.
Daneben gibt's noch nen FaceUnlock, aber diesmal ohne Iris Erkennung. Ich find's ok. Meist ist das Gerät schon entsperrt, bevor ich meinen Finger ansetze. Und die Animation sieht cool aus.


Jeder der Samsung geliebt hat, wird sie weiter lieben. Sie liefern das, was bisherige Käufer erwarten.
Wenn du aber Samsung nicht magst, wird das S10+ nichts daran ändern. Es ist und bleibt Samsung. Ob das gut ist, oder nicht. Entscheide selbst.
Ich geb's gerne zurück und freue mich auf meinen nächsten Testkandidaten das P30 Pro.

Wenn du das und viele weitere Technik Videos nicht verpassen willst, abonniere den Kanal und mach die Glocke an. Like nicht vergessen und hör' mal in unseren Smartphoneblogger Podcast rein. Es lohnt sich!

Und damit sehen wir uns hoffentlich im nächste Video wieder. Macht's gut "stay nrg" und bis dann!

5 Antworten

Benutzerebene 7
Heyy 🙂, ich habe mir gerade dein Review Video angeschaut, mal wieder richtig nice geworden 😊👍.
Benutzerebene 6
Vielen Dank @o2_Steffen



Gebe wie immer alles! 😉
Benutzerebene 7
Ich schau mir deine Reviews auch immer wieder gern an. Sehr professionell.
Benutzerebene 7
Hey @mymobilemac



du weißt ja schon, dass ich Fan von deinen Videos bin. 😍



7h Akkulaufzeit 🔋 sind ja wirklich wenig....



Ich finde es super, dass du das Video von der Tanzcrew eingebaut hast und man die Handykamera in Action sieht. Die Kamera überzeugt mich wirklich. Aber wenn das Handy genauso rutschig ist, wie du sagst, ist es wohl für einen Trottel wie mich, dem alles (aber wirklich auch alles) aus der Hand fällt, nichts... 🤦🏻



Wie immer ein ehrlicher Bereicht mit allen Vor- und Nachteilen. Mach weiter so und ich bin schon super gespannt auf den Test des Huawei P30 Pros.



Viele Grüße, Tatjana
Benutzerebene 3
Moinsen, das ist ja mal ein Granatenreview 🤓 Sehr professionell, angenehme Sprechstimme, cooler Schnitt, ich lösche gleich mal meine zwei Reviews 😉



Ich bin tatsächlich von Optik, Haptik und der Kamera dezent überzuckert, aber besitze aktuell das S9+ und ich denke ein Tausch wäre völliger Unsinn.



Beste Grüße Sascha

und viel Spaß mit dem P30 Pro

Deine Antwort