Warum O2
Warenkorb
Service
TESTBERICHT

Google Pixel 8 - Revolution oder ein weiterer Klon?


Benutzerebene 7
Abzeichen +2

Testbericht: Google Pixel 8 - Eine detaillierte Analyse

Das Google Pixel 8 ist das neueste kleine Flaggschiff-Smartphone aus dem Hause Google und verspricht eine Reihe von Funktionen und Verbesserungen gegenüber seinem Vorgänger. In diesem ausführlichen Testbericht werden wir die technischen Daten, Leistung, Kameraqualität, Software und andere wichtige Aspekte des Pixel 8 genauer untersuchen.

Die Aufmachung ist gut…

Technische Daten:

  • Display: 6,2-Zoll-OLED-Display mit einer Auflösung von 1080 x 2400 Pixeln und einer Bildwiederholrate von 120 Hz

  • Prozessor: Google Tensor G 3

  • RAM: 8 GB

  • Speicher: 128 GB / 256 GB (nicht erweiterbar)

  • Betriebssystem: Android 14

  • Hauptkamera: Triple-Kamera-Setup mit 50 MP Weitwinkel, 12 MP Ultraweitwinkel und 8 MP Teleobjektiv

  • Frontkamera: 10 MP

  • Batterie: 4.500 mAh mit Schnellladefunktion (bis zu 24W)

  • Konnektivität: 5G, Wi-Fi 7, Bluetooth 5.3, NFC, USB-C

  • Weitere Merkmale: Fingerabdrucksensor (unter dem Display), Stereo-Lautsprecher, IP68-Zertifizierung für Wasser- und Staubschutz

Das Zubehör auch…
 

Design und Verarbeitung:

Das Google Pixel 8 verfügt über ein elegantes und hochwertiges Design mit abgerundeten Kanten und einem schlanken Profil. Die Rückseite besteht aus Glas, das in verschiedenen Farboptionen erhältlich ist. Mit einem Gewicht von 188 Gramm ist es für die Größe schon ziemlich schwer, aber im Vergleich zum einem Google 8 Pro wiederum leicht...

Das Gerät fühlt sich solide und gut verarbeitet an, obwohl es keine revolutionären Designelemente bietet.

Mit seinem minimalistischen Äußeren und einem Notch, der größer ist als die Chancen, auf Tinder gematcht zu werden, ist das Pixel 8 sicherlich ein Blickfang - im Jahr 2020.

Mit der netten Kameraleiste...

Leistung:

Mit einem Prozessor, der so schnell ist, dass er fast mit den besten Prozessoren von vor 3 Jahren mithalten kann, wird das Pixel 8 Ihr Leben revolutionieren. Oder vielleicht auch nicht. Aber hey, wer braucht schon Geschwindigkeit, wenn man eine Sammlung von 23 verschiedenen Versionen von Angry Birds auf seinem Handy haben kann?

Die 8 GB RAM sind da wiederum zeitgemäß...

Im Alltag bewältigt es mühelos mehrere Aufgaben gleichzeitig und ist auch für normale Spiele geeignet. Die Benutzeroberfläche ist reaktionsschnell und flüssig, ohne Verzögerungen oder Ruckler.


 

Kameraqualität:

Die Kamera ist traditionell ein Schwerpunkt der Pixel-Serie, und das Pixel 8 setzt diese Tradition fort. Mit seinem Triple-Kamera-Setup liefert es beeindruckende Ergebnisse in verschiedenen Aufnahmesituationen. Die Hauptkamera erfasst scharfe und detailreiche Bilder, auch bei schlechten Lichtverhältnissen dank des verbesserten Night Sight-Modus. Die Ultraweitwinkel- und Teleobjektivkameras bieten zusätzliche Vielseitigkeit und ermöglichen eindrucksvolle Landschafts- und Porträtaufnahmen.

Macht gute Bilder

Die AI-Funktion wie das Ausschneiden, ist eigentlich keine neue Erfindung, das konnte mein S22Ultra auch bereits, aber die KI ist beim interpretieren des ausgeschnittenen Materials besser als das Samsung....

Ansonsten ist es nur Spielkram, den man nicht oft nutzen wird, außer man will seine Bro's überzeugen, dass man doch einen perfekten Dunk hinbekommt…

 

Was passiert, wenn man die Kanne radiert???
Die KI versucht das fehlende so gut wie möglich zu ersetzen… klappt fast...


 

Batterielebensdauer:

Die Batterielebensdauer des Pixel 8 ist... na ja, durchschnittlich. Mit Glück schaffen Sie es bis zum Mittagessen, bevor Sie anfangen, nach einer Steckdose zu suchen. Mit Pech müssen Sie Ihre Powerbank wie eine Prothese anhängen, um den Tag zu überstehen.

Aber hey, wer braucht schon eine Batterie, wenn man ein dünnes Telefon haben kann?

Immerhin lässt es sich schnell ladenDie Batterie des Pixel 8 mit einer Kapazität von 4.500 mAh bietet eine solide Leistung und hält bei moderater Nutzung problemlos einen ganzen Tag durch. Die Schnellladefunktion ermöglicht es, das Gerät schnell wieder aufzuladen, sodass Sie weniger Zeit mit dem Aufladen verbringen und mehr Zeit mit der Nutzung verbringen können.

 

Software:

Das Pixel 8 läuft mit der neuesten Version von Android 14 und bietet eine saubere und benutzerfreundliche Benutzeroberfläche. Dank des minimalistischen Designs und der regelmäßigen Updates von Google erhalten Benutzer Zugriff auf die neuesten Funktionen und Sicherheitsverbesserungen.

 

Fazit:

Das Google Pixel 8 ist zweifellos ein Meisterwerk der Technik - wenn man von all den kleinen Mängeln absieht, die es hat.

Aber hey, niemand erwartet Perfektion, oder?

Die Kamera ist ziemlich gut, das ist das positivste was ich sagen kann...

Wenn Sie bereit sind, Kompromisse bei Design, Leistung und Batterielebensdauer einzugehen, dann ist das Pixel 8 definitiv das richtige Handy für Sie.

Ansonsten gibt es immer noch den guten alten Taschenrechner - er kann zwar nicht telefonieren, aber hey, er tut auch nicht so, als ob.

 

Pro

  • Speicher
  • Kamera
  • Betriebsystem (mit Updatepolitik)
  • Handlichkeit

 

Kontra

  • Prozessor
  • Akku
  • Display (mir zu dunkel)
  • Preis / Leistung

 

Und wie immer zum Schluss:

Würde ich mir das Google 8 kaufen?

 

Nein, auf keinen Fall. Wenn überhaupt, dann die größere Pro Version.

 

 


7 Antworten

@EikeS. 

Danke für deinen Testbericht. 😊

Auf die Funktion, Dinge aus dem Bild schneiden bzw. radieren zu können, hatte ich mich damals echt gefreut. Am Ende habe ich es bisher erst einmal genutzt. Aber okay, bin jetzt auch niemand, der häufig Fotos macht und da dann viel Wert auf die Bearbeitung legt. Auf deinem Wasserkocherbild finde ich das Ergebnis verhältnismäßig gut. Die Steckdose hat nun ein etwas tieferes Design und auf den Fliesen hat sich der Schatten vom Kocher eingebrannt, aber sonst doch ganz okay. Kann man bestimmt spooky Dinge mit machen. 😄

VG
Dennis

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

@EikeS.

Ich bin nicht ganz so enttäuscht vom Pixel 8. Beim Akku bin ich etwas bei dir 😉. Im Stand-by ist der Verbrauch definitiv zu Hoch. Wobei ich abends um 22 Uhr noch gute 30 % Restakku habe. Morgens um 6 Uhr geht's bei 100 % von der Ladestation.

Habs mir gekauft im MM mit etwas Nachlass 😜

Kaufpreis 695€ (War im Angebot)

Ankauf Prämie für Alt Handy 100 €

Eintauschprämie für altes Apfeldingen meiner Tochter, lag nur noch rum. 45 €

Netto bezahlt 550 €

Für diesen Preis ist es absolut empfehlenswert und es gibt Nichts besseres in dieser Preisklasse.

Edit:

Für (900€ stimmt nicht)

es war 799€(  Preis bei Release) ist es nicht empfehlenswert.

Grüßle 

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

@TMoney ja, so bekommt man seine Handys günstiger... 

Mein S24Ultra 512:

Angebot mit doppelt Speicher

250 Eintauschprämie 100+150 (für ein altes S4)

10% App-Rabatt bei Samsung

5% Members-Rabatt bei Samsung

Gratis Watch 6 dazu bekommen, für 130,- verkauft

S22Ultra für 600 verkauft.…

Blieben noch ca. 250,- zu zahlen.…

 

Das Pixel 8 Pro find ich auch deutlich besser.

Aber mir fehlten beim kleinen 8er auch noch Updates, die Funktionen nachliefern sollten.

Sind die schon da?

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

@o2_Dennis ja kann man.

Am lustigsten war bei meinem 24e r, als ich eine Person von einem verschneiten Waldbild haben wollte. Anstatt da nur Schnee zu machen hat die AI ein Verkehrsschild da hingestellt... das ist spioky 😁

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

@EikeS. Welche Funktionen meinst du den genau?

Gewisse Funktionen bekommt ja leider nur das 8 Pro 😕

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

Circle to Search (finde ich bei Samsung super)

Das neue Nearby Share 

Das automatische Verbinden der Buds Pro zwischen verschiedenen Geräten 

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

@EikeS. 

Zu 1. Jap funktioniert einwandfrei 👍

Musste bei der Vorstellung der neuen S24 Modelle etwas schmunzeln. "Exklusive auf den S 24 Modellen 😂".

Zu 2. nutze ich nicht! Hat für mich keinen Mehrwert. Da Google One und ein Chromebook in Nutzung. Also brauch ich quasi nicht , da eh alles automatisch gesynct ist.

Zu 3. Das funktioniert auch tadellos sogar mit meinen Pixel buds a-series.

Deine Antwort