Warum O2
Warenkorb
Service
Testbericht

Beafon Flexy 2F + Tracer 2T - meine Augen überall | SeppelPower

  • 24 January 2024
  • 1 Antwort
  • 36 Aufrufe
Beafon Flexy 2F + Tracer 2T - meine Augen überall | SeppelPower
Benutzerebene 7
Abzeichen +4

Liebe Leute,

die Beafon Flexy 2F und die Tracer 2T bei mir im ausführlichen Review!
Zugegeben: Ich habe mir mit drei Monaten sehr lange Zeit gelassen für meinen Testbericht. Aber dafür habe ich die beiden Indoor Sicherheitskameras von Beafon auch auf Herz und Nieren getestet.

Ich habe damit meine Nymphensittiche überwacht, mutmaßliche Keksmonster überführt und MEINEN Schreibtisch vor einer übereifrigen Ehefrau geschützt. Ich weiß nun endlich, wer ständig meinen Desktop-PC verstellt und wer meine Schokolade von links nach rechts räumt - das nennt man dann wohl Nahrungsumstellung.

Dank des Bewegungsalarms und der Geräuscherkennung war ich immer up to date. Und auch in der Dunkelheit konnte ich mich auf Flexy und Tracy verlassen, denn der Nachtsichtmodus macht die Nacht zum Tag. Bühne frei für meinen Testbericht zur Beafon Flexy 2F + Tracer 2T.

💎Beafon Flexy 2F + Tracer 2T - meine Augen überall 💎

 

 

 


1 Antwort

Hi @SeppelPower,

danke für deinen Testbericht. 🙂

Lassen sich bei den Kameras auch Empfindlichkeitswerte einstellen? Ich stelle mir gerade vor, man ist nicht zu Hause und die Nymphensittiche machen Party. Dann würde doch immer eine Pushnachricht kommen. Sei es wegen Töne oder erkannten Bewegungen. Oder kann man da ggf. zumindest beim Bild Bereiche auswählen, die nicht in die Bewegungserkennung fallen?

VG
Dennis

Deine Antwort