Gelöst

Telefonanschluss ist nicht erreichbar


Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrtes Telefonica Germany GmbH & Co. OHG Team,

 

unser DSL Telefon- und Internetanschluss ist nach wie vor immer wieder gestört und wir sind deswegen per Telefon nicht erreichbar.

Ich hatte Sie darüber bereits am 22.04. und am 28.04.2020 telefonisch informiert. Sie hatten mir dann nach der Behebung der Störung eine e-mail mit Erledigung zugesendet.

 

Leider tritt die Störung des Telefon- und des Internetanschlusses immer wieder auf, sodass wir telefonisch nicht erreichbar sind und auch nicht hinaus telefonieren können.

 

Die Telefon- und Internetverbindungen gehen erst nach komplettem Neustart der o2 HomeBox 6741, jedoch nur für eine begrenzte Zeit wieder.

Da wir den Telefonanschluss und das Internet auch geschäftlich nutzen, sind wir auf eine durchgehend funktionierende Anlage angewiesen.

 

Hiermit fordere ich sie nun nochmals auf, den bestehenden Fehler bis zum 31.07.2020 zu beheben und ggf. den Router zu tauschen.

Sollte der Fehler darüber hinaus weiterhin bestehen, behalte ich mir vor, den bestehenden Vertrag zwischen uns fristlos zu kündigen und den Anbieter zu wechseln.

 

Bitte geben sie mir kurz schriftlich Bescheid und bestätigen sie mir den Erhalt dieser e-mail.

 

Mit freundlichen Grüßen

Armin Weber

icon

Lösung von TeddyTeddy 16 July 2020, 23:01

Zur Antwort springen

28 Antworten

Hallo @AW HAS 2019 ,
du befindest dich hier im Kunden-helfen-Kunden-Forum . Forderungen und Fristsetzungen solltest du besser per Einschreiben an die Kundenbetreuung in Nürnberg senden.
Ich finde, die HomeBox ist für einen Anschluß der auch geschäftlich genutzt wird eher suboptimal.
Hier im Forum könnten wir(die anderen Kunden) den Fehler eingrenzen wenn eine FritzBox am Anschluß hängen würde.

Gruß

Hallo @AW HAS 2019 

Willkommen in unserer o2 Community. 

Als erstes kann ich dir unsere o2 My Service App ans Herz legen, diese kann dich bei Problemen mit der Verbindung unterstützen. Mit Hilfe der App kannst du deinen Anschluss auf Fehler prüfen und auch erste Schritte für ein Fehlerticket zur Prüfung deines Anschlusses einleiten.

Zum Download der kostenfreien App für Android Handys und iPhones geht es hier entlang.

Zusätzlich solltest du alle Verbindungen auf Fehler prüfen (Risse, Bruchstellen etc.) und nur Originalkabel verwenden. Bitte auch keine TAE Verlängerungen betreiben und den Router nicht via Mehrfachsteckerleisten mit Strom versorgen, da es an diesen bei Stromschwankungen zu Verbindungsabbrüchen kommen kann.    

Wenn du das gemacht hast am besten direkt mit Hilfe der o2 Service App in die Fehleranalyse einsteigen und danach dann mit den Kollegen der Störungshotline sprechen (die Nummer wird in der App angezeigt) .

VG Matze 

Hallo @AW HAS 2019 

wie @Thomas3 bereits erwähnt hat, handelt es sich hier um ein Kunden-helfen-Kunden-Forum. Es wäre super wenn du uns mehr Informationen geben könntest bzgl. der Verkabelung und  LED Status der Homebox 6741 damit wir uns ein Bild davon machen können.

  1. Wie verhält sich die DSL und die Telefon LED während der Telefoniestörung?
  2. Tritt die Störung sporadisch oder dauerhaft auf?
  3. Hast du auch Einschränkungen im Internet? Wenn ja, surfst du über W-Lan oder über Lan Kabel?
  4. Wohnst du in einem Einfamilienhaus oder Mehrfamilienhaus?
  5. Ist der Router an einer Netzwerkdose per mitgeliefertem Lankabel (gelb) oder an einer Telefondose (TAE Dose) mit dem original mitgeleiferten DSL Kabel angeschlossen?
  6. Welche Farbe hat der TAE Stecker vom mitgelieferten DSL Kabel und wie lang ist das Kabel geschätzt?
  7. Hast du eine oder mehrere Telefondosen in der Wohnung/im Haus?
  8. Ist ein DSL-Splitter an der Telefondose angeschlossen?
  9. Am welchen Steckplatz 1,2 oder 3 ist das Telefon am Router angeschlossen?

Ich denke die Fragen sollten als Hilfestellung erstmal reichen.

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

@AW HAS 2019 solange du emails schreibst, wird sich nichts ändern, den die werden bei Privatkunden ungelesen gelöscht, weil für diese Kunden kein Mail Support existiert. 
 

Tel:0800 52 51 37 8 Kostenfrei anrufen. 
 

Wenn o2 einen Vertrag anbietet, ist angeblich alles möglich. Nun habe ich meinen Telekom-Router mit Mühe und Not in Gang gesetzt, um Internet zu nutzen, aber die Telefonie geht nicht. xxxxxxxxxxx war dreimal am Apparat und war super frech, weil sie nur oberflächliche Kenntnisse hatte und wohl alles auch vom Zettel ablas. Sie wollte mit einen Mietrouter von o2 anbieten, wenn ich schon so dumm bin, den Telekomrouter in Gang zu setzen. Später erreichten wir eine nette Dame, die sagte, dass die Telefonie erst frühestens in 2-3 Tagen aktiv sein wird, obwohl ich den Vertrag 5 Monate zuvor abgeschlossen hatte und die Portierung der ISDN-Nummern ein Muss war. Nun sind 3 Tage um, der Router geht fürs Internet, aber die Telefonie schweigt und o2 hält mich immer noch für dumm. Telekom will keine Antwort geben. Ich wünsche mir echt wieder nur eine Telekommunikationsfirma, denn die bösartige Konkurrenz untereinander ist schrecklich. Der von Telekom sagte zu mir - wie komme ich denn dazu, Ihnen jetzt zu helfen, wir sind mit o2 Konkurrenz? Die o2-Mitarbeiter lesen nur vom Blatt ab und haben keine Ahnung. Habt ihr eine Idee, wie ich wieder telefonieren kann?

 

(Mitarbeitername entfernt, o2 Michi)

Zur Einrichtung der Telefonie werden die SIP-Daten benötigt, diese finden sich im Kundenportal “mein o2” ... bist du dafür schon registriert?

Und welchen Router hast du genau?

Wo finde ich bitte die SIP-Daten? Sind das die, die ich von o2 bekommen haben - User-Name und Passwort?

Bei o2 bin ich registriert und ich habe auch 3 Handy-Verträge dort. Ich verzweifle so langsem mit den Fachbegriffen.

Mein Router ist von Telekom. Ich glaube Speedport W721V.

Sokrates hat vollkommen recht. Danke!

In Mein O2 @terramitica, die Daten im roten Kasten.

 

Das alles habe ich gemacht, aber nur das Internet geht! Mit der IT-Technik habe ich echt ein Problem. 
 

Wenn ich kündige, ob da ein „besorgter“ o2-Mitarbeiter anruft und fragt warum?

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Nein. Gemäß Vertrag ist die Bedienung und Konfiguration eines eigenen Routers Sache des Kunden. O2 stellt getestete Mietrouter zur Verfügung und unterstützt auch bei deren Konfiguration. Zudem sind die Geräte besonders einfach zu bedienen. 
Wenn du partout ein eigenes Gerät nutzen möchtest und Hilfe bei der Bedienung deines eigenen Geräts brauchst, musst du sie dir selbst organisieren - z.B. beim Hersteller.

Der Speedport W721V ist im übrigen schon lange End of Life und damit Elektroschrott.

Auszug aus den o2 AGB/Leistungsbeschreibung:

Soweit der Kunde nicht die Bereitstellung eines Routers beim Anbieter beauftragt, hat der Kunde folgendes zu beachten:
 Der Kunde darf nur Router verwenden, welche die gesetzlichen und behördlichen Anforderungen erfüllen (z.B. § 3 Abs. 1 FTEG) und den jeweils gültigen Schnittstellenbeschreibungen des Anbieters entsprechen.
Anschluss und Nutzung des Routers obliegt dem Kunden und ist nicht Gegenstand der Leistungspflicht des Anbieters. Der Anbieter haftet nicht für Schäden, die durch Anschluss oder die Nutzung des Routers verursacht werden.
 Es besteht das Risiko, dass Dritte unbefugt auf den Router zugreifen (z.B. über das Internet) und beispielsweise auf Kosten des Kunden Verbindungen aufbauen. Es obliegt insoweit dem Kunden, einen Router zu verwenden der den jeweils aktuellen Sicherheitsstandards entspricht und alle gebotenen Schutzmaßnahmen zu ergreifen, um einen unbefugten Zugriff durch Dritte zu verhindern.
 Die hier angegebenen bzw. sonst vereinbarten Qualitätsparameter (z.B. Ziffer 2.2, 8.2 sowie tarifspezifische Leistungsmerkmale gem. Preisliste) gelten nicht, soweit deren Unterschreitung auf Anschluss und/oder Nutzung des Routers zurückzuführen ist. 

Ich hätte den Vertrag gar nicht erst abgeschlossen, hätte mir die Kundenberaterin nicht optimistisch gesagt, es sei toll, dass wir einen Router von der Telekom hätten, denn er sei super kompatibel. Internet geht ja, aber Telefonie eben nicht. Wie geht das?

ich wende mich an die Geschäftsführer und die sollen alles überprüfen lassen. Ich lasse je jedes Telefonat aufzeichnen und vor allem die vom Blatt abgelesene freche Antwort der xxxxxxxxxxx , soll denen zu denken geben, welch unhöflichen Leuten die Geld zahlen. Soll sie sich in der Warteschlange der Arbeitslosen einreihen. Es gibt genug liebenswerte, kluge Menschen, die keine Arbeit haben!

 

(Mitarbeitername entfernt, o2 Michi)

Die SIP ist übrigens eingerichtet!

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Internet geht ja, aber Telefonie eben nicht. Wie geht das?

Falsche Konfiguration oder Software-Fehler des eingesetzten Routers. O2 testet gar keine Router von anderen Providern. Wenn du wirklich einen Speedport W721V nutzt, entspricht er nicht mal der Schnittstellenbeschreibung. 

Wenn xxxxxxxxx sagt, du sollst lieber einen Mietrouter nehmen, weil du nach eigener Aussage ein Problem mit IT-Technik hast, so liegt sie meiner Meinung nach völlig richtig. Den o2 Geschäftsführer dürfte es auch freuen, wenn sie aktiv o2 Leistungen anbietet und keine nicht vereinbarten Support-Leistungen für Fremdgeräte kostenlos erbringt. 

Im übrigen können wir dir hier auch schlecht helfen, wenn du nicht einmal genau weißt, um welchen Router es geht und was genau du überhaupt getan hast. Gerade diejenigen, die behaupten “alles” getan zu haben, haben in Wirklichkeit nicht das Notwendige getan. 

 

(Mitarbeitername entfernt, o2 Michi)

Dann wurde ich bereits beim Vertragsabschluss von o2 belogen und betrogen! Bald kommt eine Gesellschaft, in der es nur einen staatlichen Anbieter mit humanem festen Preis geben wird und die betrügerischen Milliardenhaie werden enteignet! Darauf freue ich mich jetzt schon!

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Bitte den Screenshot ganz schnell löschen - die Daten sind noch lesbar und sonst können Fremde auf deine Kosten telefonieren! Das ist grob verlässig!

Nichts!

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Ist das NICHTS? 

Du hast (sinnlos) einen lesbaren Screenshot von vertraulichen Daten in einem weltweit öffentlich einsehbaren Forum veröffentlicht. Wenn ich ehrlich sagen würde, was das ist, dann müsste ich tatsächlich beleidigend werden. Ich hoffe ich habe mich für deine Ansprüche hinreichend gepflegt ausgedrückt. 

Nichts!

Nichts!

Nichts!

Benutzerebene 3

Der von Telekom sagte zu mir - wie komme ich denn dazu, Ihnen jetzt zu helfen, wir sind mit o2 Konkurrenz? Die o2-Mitarbeiter lesen nur vom Blatt ab und haben keine Ahnung. Habt ihr eine Idee, wie ich wieder telefonieren kann?

Moinsen, 

dein ärger ist absolut nachvollziehbar, aber bevor du voreilig mit dem Kopf durch die Wand willst, hätte ich noch ein paar Tipps die dir weiterhelfen könnten.

  1. Router ist von der Telekom? Hast du mal die Software aktualisiert? Unbedingt machen. Software findet sich einfach über die Telekom per Google Suche.
  2. Bevor man SIP Daten im Router Speichert,  gibt es - je nach Router - noch ein paar Voreinstellungen, wie zb. Länderkennung, Vorwahlziffer für Amt (0 zum Beispiel um raus zu telefonieren), prüfe die mal & sollten da Einträge vorhanden sein, unbedingt löschen.
  3. Den Router / Das Modem mal resetet? Falls nicht, ausprobieren! Im Idealfall Router & Laptop/PC per LAN Kabel verbinden, je nach Anleitung den Router nach dem reset über die ip Adresse oder Router Namen im browser aufrufen und die Konfiguration komplett von vorne beginnen.
  4. Zu guter letzt, wenn du wieder nur Internet bekommst aber nicht telefonieren kannst, einfach mal bei YouTube rein schauen oder freundlich bei der „ Telekom Hilft “(*) über Twitter mal dein Problem schildern &  fragen ob sie helfen können. Mein Nachbar ist bei 1 & 1, hat ebenfalls ein Speedport & hatte ähnliche Probleme mit dem Router & die Anfrage über Twitter war erfolgreich. 
     

Viel Erfolg und eine Rückmeldung wäre schön wenn du erfolgreich dein Anschluss vollständig zum laufen gebracht hast.

 

beste Grüße 

 

 

(*) sorry für den Verweis zur Konkurrenz liebes o2 Team. 

Benutzerebene 3

Schau mal was ich noch gefunden habe, vielleicht hilft dir das auch weiter.

 

 

Benutzerebene 7

(*) sorry für den Verweis zur Konkurrenz liebes o2 Team. 

 

Alles gut. Vielleicht können die Kollegen weiterhelfen und noch Tipps zu “ihrem” Router geben. :smiley:

Nichts!

 

 

the_penciler

Vielen lieben Dank für die Tipps. Das System erkennt die Telefonnummern nicht. Ich werde morgen Telekom und o2 anrufen. Es muss etwas bei der Portierung schiefgelaufen sein. Dennoch… Vielen vielen lieben Dank!

Deine Antwort