Gelöst

IPv6 und die Zukunft bei o2



Kompletten Beitrag anzeigen
Zu diesem Thema können keine neuen Antworten hinzugefügt werden. Du kannst gern ein eigenes Thema erstellen.

144 Antworten

Benutzerebene 3
Wow dieser Thread ist nunmehr schon über 6 Jahre alt! (Jan. 2011). Bisher hat sich absolut nichts getan bei O2.. Ist schon schade.. Im DSL Markt kann ich es verstehen, da dort die Telekom per Vektoring praktisch die Investitionen in neue Infrastruktur durch andere Anbieter blockiert hat..
Im Mobilfunksegment finde ich es aber etwas traurig, dass man nach über 10 Jahren ipv6 Erfahrung in der Industrie noch nichtmal eine Aussage zu wagen Plänen treffen kann..

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Welcher mobile Anbieter hat schon ipv6?

Alle Anbieter im magentafarbenen Netz haben IPv6 (und IPv4).

Hallo,

sixxs schaltet nächsten Monat ab. Es wird langsam eng.

Benutzerebene 5
ich tippe auf Ende 2018

Benutzerebene 3
nach nordkoreanischer Zeitrechnung?

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Zu IPV6 gibt es noch keine Neuigkeiten. Der Stand ist noch immer gleich.

Was Sixxs jetzt damit zu tun hat?

Hallo o2_Jan, gibt es schon neue Informationen?

Benutzerebene 7
Mal was neues und gerade gesehen das wir da jetzt auch offiziell was zu sagen.

Consumer

  • IPv6 verfügbar (Dualstack)
  • für alle Neuanschlüsse freigeschaltet
  • je nach Gerät (z. B. Fritzbox) manuelle Aktivierung erforderlich
Gruß

Stefan

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Ich bin begeistert...

So, für alle Neuanschlüsse also? Verstanden...

Was ist mit den Bestandskunden? Bezogen auf meinen Anschluss?

Eventuell eine offizielle kurze Anleitung von o2 zu den Fritten? Da es ja offiziell zu sein scheint, wäre eine offizielle FAQ dazu sehr nice.

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Sollte so ja dann ausreichen





Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Dazu noch die Frage, was ist mit der Telefoni? Kann diese jetzt auch auf IPV6 only gestellt werden?

Moin Moin,

das hört sich ja gut an.

Die Frage von Mister79 (bezüglich der alten Anschlüsse) würde ich gern erweitern und mal fragen wie es mit den Festen IP Adressen gelöst wird.

Benutzerebene 7
Abzeichen
Kannst du mir kurz erklären, warum das so wichtig sein soll? Mein Internet funktioniert bisher einwandfrei. Da ich auschliessslich sip Telefonie betreibe im Festnetz, da habe ich auch noch nie Probleme gehabt. 

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Wichtig? So jetzt? Wohl nichts ist daran jetzt wichtig. Übergreifend aber schon. Allein schon wegen festen IPs und Vernetzung von Geräten.

Im Moment jetzt nur weil es geht und ich es ausprobieren möchte. Im Kabel Internet würde DS light verschwinden und und und

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Auch bei o2 wäre DS light sonst vorprogrammiert gewesen. 

Bei mir geht es noch nicht. Aber danke für die Info!

Benutzerebene 7
Abzeichen
Was ist ein Neuanschluss? Meiner auch, da er ja neu über Telekom geschaltet wurde, oder nur Anschlüsse, ab xx.zz.yyyy?

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Bei mir scheinbar schon.

Benutzerebene 7
Abzeichen
Wann war deine letzte Umstellung / Aktivierung?

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Auf BSA vdsl 50 im Dezember 2016 auf vdsl 100 2017 seit blaue Kunden 100 buchen können

Benutzerebene 7
Abzeichen
hm... ich war ja abgeschaltet und habe einen kompletten neuanschluss im Januar 2017 bekommen

Benutzerebene 7
Das was da oben steht ist bisher die einzige Info die ich dazu habe ☺️.

@o2_Matze‌ hat das gestern in den News entdeckt.

Ich vermute daher mal (auch anhand der spärlichen Infos) das es für Neuanschlüsse ab heute gilt wenn es gestern in den News war.

Ich versuche da mal Infos zu bekommen.

Gruß

Stefan

Mister79 schrieb:

Sollte so ja dann ausreichen

 



 



Du hast mit diesen Einstellungen echt ein IPv6-Präfix beziehen können?

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Ja Log ja... Auch wurde in der Übersicht der DUAL Stick angezeigt.