F.A.Q.

Eigene Fritzbox - Anmeldung der Internetrufnummer war nicht erfolgreich: Fehler 404 oder DNS-Fehler

Eigene Fritzbox - Anmeldung der Internetrufnummer war nicht erfolgreich: Fehler 404 oder DNS-Fehler
Benutzerebene 7
Wenn man eine eigene Fritzbox an einem o2 DSL-Anschluss betreiben möchte, kann es vorkommen, dass sich die Internetrufnummern nicht registrieren lassen, sondern Fehler 404 oder DNS-Fehler im Ereignis-Log der Fritzbox erscheint.

Die Ursache ist in der Regel, dass bei manchen o2 Anschlüssen sich die Rufnummern nur über eine zweite Internetverbindung registrieren lässt.

Info: Dieser Wiki-Artikel ist nicht relevant, falls eine andere Fehlermeldung kommt und insbesondere auch nicht bei Anschlüssen, bei denen der Internetbenutzername auf @s92.bbi-o2.de oder @s93.bbi-o2.de endet.

Welche Anschlüsse haben zwei Internetverbindungen?


Man kann es an der Firmware-Version der o2 Box und am Internetbenutzernamen erkennen.
  • Anschlüsse, bei denen die Firmware-Version der o2 Box auf w endet
  • Anschlüsse, bei denen der Internetbenutzername auf @s91.bbi-o2.de oder @s94.bbi-o2.de
  • Anschlüsse, bei denen der Internetbenutzername auf @alice-dsl.de endet, wobei nicht sicher ist, ob das für alle Anschlüsse gilt
Aber nicht bei allen Anschlüssen, die zwei Internetverbindungen haben, ist die Benutzung der zweiten Internetverbindung erforderlich.

Es gibt also drei Möglichkeiten:
  1. Es gibt nur eine Internetverbindung
  2. Es gibt zwei Internetverbindungen, aber die Telefonnummern lassen sich auch über die erste Internetverbindung registrieren
  3. Es gibt zwei Internetverbindungen und die Telefonnummern lassen sich nicht über die erste Internetverbindung registrieren (also nur über die zweite Internetverbindung registrieren)

Welche Angaben muss man zum Herstellen einer zweiten Internetverbindung machen?


Im Webinterface der Fritzbox muss man bei Telefonie -> Eigene Rufnummern -> Anschlusseinstellungen die Daten für die zweite Internetverbindung eingeben.

Zuerst muss in der Fritzbox die Ansicht auf Erweitert gestellt werden, weil die notwendigen Einstellungsmöglichkeiten in der Standardansicht ausgeblendet sind.


VLAN


Die Einstellung von VLAN ist nur bei VDSL-Anschlüssen notwendig (also bei ADSL-Anschlüssen nicht notwendig). Bei VDSL-Anschlüssen muss der Haken bei VLAN für Internettelefonie verwenden gesetzt werden und bei VLAN-ID der Wert 12 eingetragen werden.

Ob ihr einen ADSL- oder VDSL-Anschluss habt, könnt ihr unter Internet -> DSL-Informationen nachschauen.

Zugangsdaten


Der Haken bei Weitere Verbindung für die Internettelefonie über DSL nutzen (PVC) muss gesetzt werden. Außerdem muss Zugangsdaten werden benötigt (PPPoE / PPPoA-Zugang) ausgewählt werden.

Der Benutzername setzt sich wie folgt zusammen:
XXXXXXXXXX-YYYYYY@Suffix
  • XXXXXXXXXX -> Seriennummer der o2 Box
  • YYYYYY -> OUI (Organizationally Unique Identifier)
CC5D4E wenn o2 Box von Zyxel (z.B. o2 Box 6641)
001C28 wenn o2 Box von Sphairon (z.B. o2 Box 3232, o2 Box 3221)
001A2A wenn o2 Box von Arcadyan (z.B. o2 Box 6431, o2 Box 6441)
00040E wenn o2 Box von AVM (z.B. o2 Box 7570)
  • Das Suffix hängt vom Suffix des Internetbenutzernamens ab
@alice-voip.de wenn Internetbenutzername "@s91.bbi-o2.de" oder "@alice-dsl.de"
@alice3-voip.de wenn Internetbenutzername "@s94.bbi-o2.de"
@alice2-voip.de und @alice5-voip.de scheint es auch zu geben, wobei noch nicht klar ist, wann dies die richtige Einstellung ist
Der Benutzername könnte also z.B. ABCDEFG-001A2A@alice3-voip.de lauten.

Das Kennwort ist die 10-stellige Zugangs-PIN, die man von o2 erhalten hat.

Weitere Einstellungen

  • VPI ist immer 1
  • VCI sollte bei ADSL-Anschlüssen auf 35 gesetzt werden (bei VDSL-Anschlüssen auf den Standardwert 32).
  • Kapselung ist immer PPPoE

Erfolg überprüfen


Wenn ihr die Einstellungen vorgenommen und übernommen habt, solltet ihr den Erfolg prüfen. Dafür schaut ihr im Ereignis-Log der Fritzbox nach, was dort für die Internetverbindung (Telefonie) steht. Wenn alles richtig ist, sollte dort vermerkt sein, dass die Verbindung hergestellt wurde und die IP-Adresse sollte aus dem internen o2 Telefonienetzwerk kommen, also in etwas so aussehen: 10.x.x.x

Außerdem sollte jetzt auch die Telefonnummer registriert werden. Dies wird allerdings nicht im Ereignis-Log vermerkt, da dort nur ein Eintrag auftaucht, falls die Registrierung nicht funktioniert hat.

Beitrag im Zuge des Forenumzuges neu formatiert.

Du hast selbst ein Anliegen, dass du in der o2 Community klären möchtest? Stell hier deine Frage!

Das Thema ist für neue Antworten geschlossen.

17 Antworten

‌Hallo Nemesis,

die Erklärung ist superverständlich. ich habe sie komplett befolgt, aber bei mir funktioniert es immer noch nicht. Mein Vertrag war ursprünglich ein alter Alice-Vertrag, den ich letztes Jahr auf einen o2 All-In S umgestellt habe. Die Zugangsdaten blieben gleich. Jetzt bin ich von der Homebox 6431 auf die Fritzbox 7490 von o2 umgestiegen. DSL einrichten war kein Problem, alle Daten wurden automatisch gezogen. Nur die Telefonie will nicht. Die Rufnummer ist aktiv, davon keine registriert. ...Fehler 404.

Was mir aufgefallen ist: ich gebe als Kennwort die zehnstellige Zugangs-PIN ein, wie von dir beschrieben. Wenn ich sie nun aber anschaue, wird **** angezeigt.

ZEigt die Box das nur verkürzt an oder hätte ich doch nicht die Zugangs-PIN verwenden sollen?

Danke im Voraus!

Benutzerebene 7
Bitte mach dafür einen Thread im DSL-Bereich auf. Die Fehlersuche hier in den FAQ-Kommentaren zu machen, würde zu unübersichtlich werden.

hallo, ich habe von o2 keine 10 stellige zugangs pin erhalten.

was bedeutet das?

- homebox 2 6641 erhalten und verzweifelt

- fritzbox 7390 wieder angeschlossen, dsl läuft

- kein telefon, analog, gigaset

danke und frohe ostern

Benutzerebene 7
Bitte erstelle einen neuen Thread im DSL-Bereich!

Hallo nemesis03,

dank deines super Artikels läuft meine Fritzbox 7490 wieder wie eine Eins.

Vielen Dank dafür.

Gruß Biggi

Hallo Nemesis,

Danke für die auführliche Beschreibung.

Leider habe ich die Homebox 2 6441.

Was wäre denn dafür der OUI (Organizationally Unique Identifier)?

Auch ist mein Suffix des Internetbenutzernames: s92.bbi-o2.de

Hättest du hierfür bereits die richtigen Einstellungen?



Internet läuft mit der FB 7490, aber leider die Telefonie nicht.




Danke und Grüsse



Hallo Simon221280,

hast Du das Problem mit der Telefonie gelöst?

Habe die Homebox6641 mit s91.bbi-o2.de und bekomme die Telefonie bisher nicht hin ...

Danke und Gruß,

discharge256.

Hallo discharge256,

Telefonie läuft bei mir weiterhin nicht mit O2.

Aber ok, wenn O2 mir die Voip Daten nicht zur Verfügung stellt, habe ich nun den Telefonanbieter gewechselt. Ganz einfach online registriert, Nach zwei Tagen sind die Zugangsdaten da, in die FB eingegeben und gut ist.

Gruss

Benutzerebene 7
@Simon221280

Die 6441 ist meines Wissens von Arcadyan. Ich habe das mal oben ergänzt.

Noch mal der Hinweis für alle: Hilfe bei der Einrichtung gibt es nur im Forum nicht in den Kommentaren dieser FAQ.

Anmerkungen zur FAQ (wie der von Simon221280) können natürlich gerne hier als Kommentar gepostet werden.

Tolle Anleitung. Funktioniert einwandfrei und ersparte mir das Arbeiten mit zwei Geräten und brauche nur noch die Fritz-Box, die besser konfigurierbar ist, als die HomeBox 6641.

Danke dafür!

Danke https:///people/nemesis03,

leider geht es immer noch nicht, habe alle Suffix Varianten ausprobiert. Der Suffixfür meinen Internetbenutzernamen s92.bbi-o2.de ist oben leider nicht angegeben.

Auch habe ich die OUI entsprechend deiner Anleitung angepasst.

PPPoE- Fehler: Zeitüberschreitung wird angezeigt.

Grüsse

Benutzerebene 7
Anschlüsse mit dem Suffix s92.bbi-o2.de haben nur eine Internetverbindung=>diese Anleitung hilft in dem Fall nicht weiter.

Hallo Simon konntest du das Problem lösen?  Ich hab auch das gleiche Fehlermeldung und komme ich einfach nicht weiter. Meine ist aber s93.bbi-o2.de.  Vg,

Tsi

Super. Tolle Anleitung. Alles in grünen Bereich. Vielen Dank.

Könnte bitte jemand seine Konfiguration mit einem s93.bbi-o2.de posten - ich bekomme mit meiner 7360 das Telefon einfach nicht zum Laufen.

Benutzerebene 7
Hmmm, ich suche unseren epischen Thread, bis meine Box lief, war das nicht hier um den 25.6. rum??? Oder war das in einem anderen Thread?

Hallo,

ich habe die s93.bbi-o2.de

Beim Telefon habe ich nur die Landesvorwahl und Ortsvorwahl eingestellt. Und zu den ausgehenden Anrufen die Nummer ausgewählt. Alles andere ist nicht ausgewählt.

Rufnummer:

Telefonie-Anbieter: sip.alice-voip.de

Rufnummer für die Anmeldung: Vorwahl/Telefon (05102/12345)

Interne Rufnummer: 12345

Benutzername: SIP Benutzername (O2 erhalten)

Kennwort: SIP Kennwort (O2 erhalten)

Registrar: sip.alice-voip.de

Proxy-server: sip.alice-voip.de

Stun-server: leer

Häckchen bei:

Anmeldung immer über eine Internetverbindung

Der Anbieter unterstützt kein REGISTER-fetch