Gelöst

Hallo, Ich möchte gerne meine aktuelle Rufnummer schnellstmöglich zu einem anderen Anbieter mitnehmen. Bitte meine Rufnummer zur Portierung freigeben und eine kurze Bestätigung. Danke


.

icon

Lösung von TBCMagic_alt 15 November 2017, 16:14

Hallo @JohannesDe !

Die Freigabe kannst du auch direkt bei der Kundenbetreuung erhalten.

Anrufen - 55 282 (20 Cent pro Anruf mit deiner o2 Prepaidkarte) oder nutze den o2 Chat: https://www.o2online.de/chat-ui/chat.html 

Um es einmal zu testen, habe ich heute die Freigabe über den o2 Live Chat beantragt:

Herzlich willkommen in der Chat-Warteschleife. Sie werden schnellstmöglich mit dem nächsten freien Chat-Berater verbunden.
Kennen Sie schon unsere Mein o2 App? Hier können Sie Ihre Verträge selbst verwalten, persönliche Daten ändern und Ihre Rechnung einsehen. Ganz bequem von zu Hause oder unterwegs. Hier klicken und auf Ihrem Smartphone installieren!

Ich: Freigabe meiner Mobilfunknummer zur Portierung

Ich: Könnten sie bitte das Opt-In für meine Prepaidkarte setzen.

S.G.: Herzlich willkommen im o2 Prepaid Chat.

Ich: Hallo! :)

S.G.: Guten Tag Herr X.

S.G.: Damit ich es eintragen darf, klicken Sie bitte unten im Chat-Fenster auf den Link „Portalkennwort eingeben“. Anschließend geben Sie zur Identifikation einfach Ihr Portalkennwort ein. Vielen Dank.

Ich: Erledigt.

S.G.: Vielen Dank für die Eingabe. Einen Moment bitte.

S.G.: Ich habe die Portierung eingetragen. Sie erhalten eine SMS.

S.G.: Die Portierung kostet 24,95 €, die vom Guthaben abgebucht werden. Bitte laden Sie das Guthaben auf und wenden sich dann an Ihren neuen Anbieter für die Veranlassung der Portierung.

Ich: Für die Portierung müsste ich noch die Export-Gebühr aufladen, möglichst per Banküberweisung. Leider kann ich keine SMS an die 56656 senden, um die Daten zu erhalten. Könnten sie mir bitte auch hier behilflich sein?

S.G.: Unsere Bankverbindung lautet: Telefónica Germany GmbH & Co. OHG, UniCredit Bank - HypoVereinsbank München, BIC HYVEDEMMXXX, IBAN DE73 7002 0270 0005 7169 77. Ihr persönlicher Verwendungszweck: 0176-xxxxx947-ABCD. Geben Sie den Verwendungszweck bitte korrekt an. So wird der Betrag richtig zugewiesen.

Ich: Super! Vielen Dank für die Hilfe! Ich wünsche noch einen schönen Tag! :)



Es hat noch nicht einmal 4 Minuten gedauert! Und die Bestätigung kam auch gleich per SMS

SMS Benachrichtigung:
Lieber o2 Kunde, Ihre Freigabe der Rufnummer-Mitnahme zu einem anderen Anbieter (Portierungserklärung) für 0176xxxxx947 ist eingetragen und gültig bis 14.01.2018. Für die Rufnummer-Mitnahme wird eine Wechselgebühr entsprechend der aktuell gültigen Preisliste berechnet.



Theoretisch könnte ich jetzt die Portierung beauftragen, fehlt nur noch die Portierungsgebühr.

Aber ich habe mich entschlossen, bei o2 zu bleiben. Es war auch nur ein Test. ☺

Zur Antwort springen

Das Thema ist für neue Antworten geschlossen.

2 Antworten

Benutzerebene 7
Hallo @JohannesDe !

Die Freigabe kannst du auch direkt bei der Kundenbetreuung erhalten.

Anrufen - 55 282 (20 Cent pro Anruf mit deiner o2 Prepaidkarte) oder nutze den o2 Chat: https://www.o2online.de/chat-ui/chat.html 

Um es einmal zu testen, habe ich heute die Freigabe über den o2 Live Chat beantragt:

Herzlich willkommen in der Chat-Warteschleife. Sie werden schnellstmöglich mit dem nächsten freien Chat-Berater verbunden.
Kennen Sie schon unsere Mein o2 App? Hier können Sie Ihre Verträge selbst verwalten, persönliche Daten ändern und Ihre Rechnung einsehen. Ganz bequem von zu Hause oder unterwegs. Hier klicken und auf Ihrem Smartphone installieren!

Ich: Freigabe meiner Mobilfunknummer zur Portierung

Ich: Könnten sie bitte das Opt-In für meine Prepaidkarte setzen.

S.G.: Herzlich willkommen im o2 Prepaid Chat.

Ich: Hallo! :)

S.G.: Guten Tag Herr X.

S.G.: Damit ich es eintragen darf, klicken Sie bitte unten im Chat-Fenster auf den Link „Portalkennwort eingeben“. Anschließend geben Sie zur Identifikation einfach Ihr Portalkennwort ein. Vielen Dank.

Ich: Erledigt.

S.G.: Vielen Dank für die Eingabe. Einen Moment bitte.

S.G.: Ich habe die Portierung eingetragen. Sie erhalten eine SMS.

S.G.: Die Portierung kostet 24,95 €, die vom Guthaben abgebucht werden. Bitte laden Sie das Guthaben auf und wenden sich dann an Ihren neuen Anbieter für die Veranlassung der Portierung.

Ich: Für die Portierung müsste ich noch die Export-Gebühr aufladen, möglichst per Banküberweisung. Leider kann ich keine SMS an die 56656 senden, um die Daten zu erhalten. Könnten sie mir bitte auch hier behilflich sein?

S.G.: Unsere Bankverbindung lautet: Telefónica Germany GmbH & Co. OHG, UniCredit Bank - HypoVereinsbank München, BIC HYVEDEMMXXX, IBAN DE73 7002 0270 0005 7169 77. Ihr persönlicher Verwendungszweck: 0176-xxxxx947-ABCD. Geben Sie den Verwendungszweck bitte korrekt an. So wird der Betrag richtig zugewiesen.

Ich: Super! Vielen Dank für die Hilfe! Ich wünsche noch einen schönen Tag! :)



Es hat noch nicht einmal 4 Minuten gedauert! Und die Bestätigung kam auch gleich per SMS

SMS Benachrichtigung:
Lieber o2 Kunde, Ihre Freigabe der Rufnummer-Mitnahme zu einem anderen Anbieter (Portierungserklärung) für 0176xxxxx947 ist eingetragen und gültig bis 14.01.2018. Für die Rufnummer-Mitnahme wird eine Wechselgebühr entsprechend der aktuell gültigen Preisliste berechnet.



Theoretisch könnte ich jetzt die Portierung beauftragen, fehlt nur noch die Portierungsgebühr.

Aber ich habe mich entschlossen, bei o2 zu bleiben. Es war auch nur ein Test. ☺

Benutzerebene 7
Hallo @JohannesDe,

meine Kollegen haben die Freigabe ja bereits veranlasst.

Fehlt nur noch die Guthabenaufladung, dann kann dein neuer Anbieter eine Anfrage stellen.

Gruß

Antje

Jetzt https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Ffree! | https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Flesenswert Tipps, Apps und mehr | https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Fangetestet