Warum O2
Warenkorb
Service
Gelöst

Roaming in Monaco - Verbrauch nicht einsehbar

  • 17 September 2019
  • 2 Antworten
  • 107 Aufrufe

Hallo,
ich war am Samstag für ein paar Stunden in Monaco. Normalerweise erhält man ja immer eine SMS über entstehende Gebühren, wenn man in ein neues Land einreist. Hier habe ich über den ganzen Aufenthalt keine Nachricht über eventuell anfallende Kosten erhalten. Mir ist irgendwann aufgefallen, dass Monaco ja nicht EU ist, habe das Internet dann ausgemacht und wollte online dann nachschauen, wie viel ich da irgendwie verbraucht habe. Das geht allerdings nicht. Mein Vertragszeitraum geht immer vom 18. bis zum 17. also müsste ich den Verbrauch für diesen Monat eigentlich noch einsehen können, geht allerdings nicht.
Kann ich irgendwo einsehen, wie viel das war? Ist das nicht absolut unfair, wenn man in Länder der EU einreist und man darüber informiert wird, dass keine Kosten anfallen und andersherum passiert das nicht?

LG Michelle
icon

Lösung von Michelle_gdl 17 September 2019, 16:54

Zur Antwort springen

2 Antworten

Jetzt kann ich den Verbrauch wieder einsehen. Erfreulicherweise habe ich in dem Zeitraum anscheinend keine Nachrichten empfangen o.ä., also bleibe ich wohl von weiteren Kosten verschont. Mal schauen, was meine Rechnung sagt.
Benutzerebene 7
Hallo @Michelle_gdl,

auch wenn du außerhalb der EU unterwegs bist, sollte dich eine SMS über die Kosten informieren. Hattest du denn während deines Aufenhaltes festgestellt, dass sich der Anbieter gewechselt hat?

VG
Dennis

Deine Antwort