Gelöst

Roaming für Weltzone 4 aktivieren


Hallo,
ich habe zwar in meine Vertrag ein EU Roaming Paket bin aber demnächst für ca.2 Wochen in Weltzone 4 unterwegs und möchte dort auch Datenroaming nutzen.

Kann das Roaming für Weltzone 4 auch täglich aktiviert werden ohne gleich ein neues Roaming Paket zu buchen?
Wenn ja, wie aktiviere ich das Roaming für Zone 4?
icon

Lösung von o2_Lars 27 Februar 2020, 10:33

Hallo allerseits,

immer wieder einmal kommt die Frage auf, wie viel das Roaming außerhalb der EU in anderen Ländern kostet. Sei es nun USA, Kanada, Australien, Afrika, Asien, etc…

Schaut am besten einmal in eurer Mein o2 App auf dem Smartphone nach, welche Option nun für euch gerade aktiv ist. Zusätzlich werdet ihr auch beim ersten einbuchen im Netz des jeweiligen Landes über die Konditionen informiert.

Ihr habt normalerweise die Möglichkeit, über eine SMS ein Pack mit 50MByte (Gültigkeit 24 Stunden) für EUR 4,99 zu aktivieren.

Wenn ihr eine größere Datenmenge benötigt, so könnt ihr nach ablaufen des Packs ein weiteres buchen, je nachdem, wie lange der Aufenthalt dauert und welche Mengen übertragen werden, lohnt sich aber unter Umständen auch die Nutzung von öffentlichen WLAN-Netzen oder einer lokalen Prepaid-SIM.

Und wenn Du noch überlegst, was Du so alles mit in den Urlaub nehmen sollst, schau gerne einmal hier rein, unser Community Mitglied @Jochen Stierle hat da vieleicht den einen und anderen nützlichen Tipp für Dich :-)

Gruß,

Lars

 

Zur Antwort springen

9 Antworten

Wenn du keine Sperre fürs Ausland hast dann funktioniert Roaming in jeder Weltzone.

Du kannst das Roaming täglich nutzen, Daten fliessen erst wenn du aktiv buchst.

Gruß
Okay danke, wo kann die Sperre denn einsehen?
Im Vertrag oder meinst du Settings vom Handy?

"Daten fliessen erst wenn du aktiv buchst."
Was genau meinst du damit? Aktive buchen also wenn ich roaming einfach verwenden.

Ich frage weil ich Anfang des Jahres in Marrakesch war und da hat das Roaming nicht funktioniert.

Also im Vertrag sieht man das nicht. Im Normalfall weiss man ob man mal eine Sperre setzen lassen hat. Ein Moderator kann schauen ob mal eine gesetzt wurde.

In Marokko war ich auch schon schönes Land. Was heisst genau kein Roaming? Wie bereits geschrieben mobiles nternet funktioniert erst wenn man es aktiv bucht.

In nachstehenden Link findest du Infos zum Roaming https://www.o2online.de/service/ausland-roaming/
Gruß

Edit o2_Lars 02/2020: Link aktualisiert

Okay,
ich gebe zu jetzt bin ich etwas verwirrt 😉
Mobiles Internet extra Buchen?

Ich habe ein Datenpaket-M und EU Roaming im Tarif.
Muss ich das jetzt noch mal was extra buchen wenn ich ausserhalb der EU bin? 🤔

Ja, link gelesen?

 

 

Edit o2_Lars 02/2020:  Screenshot aktualisiert

Ahaaaaaa, alles klar 💡

Den Text hab ich irgendwie im vorherigen Link nicht gesehen.
Danke.
Hallo @burn4ever,

herzlich willkommen in der o2-Community! :)

Du hast ja schon die hilfreichen und richtigen Tipps von @bielo und @Sandroschubert bekommen, als Ergänzung kann ich noch beitragen:
Bei deiner Rufnummer sind keinerlei Sperren für eine Nutzung im Ausland hinterlegt, da kannst du also loslegen. :)
Dir einen schönen Urlaub!

Viele Grüße,
Jan.
Benutzerebene 7

Hallo allerseits,

immer wieder einmal kommt die Frage auf, wie viel das Roaming außerhalb der EU in anderen Ländern kostet. Sei es nun USA, Kanada, Australien, Afrika, Asien, etc…

Schaut am besten einmal in eurer Mein o2 App auf dem Smartphone nach, welche Option nun für euch gerade aktiv ist. Zusätzlich werdet ihr auch beim ersten einbuchen im Netz des jeweiligen Landes über die Konditionen informiert.

Ihr habt normalerweise die Möglichkeit, über eine SMS ein Pack mit 50MByte (Gültigkeit 24 Stunden) für EUR 4,99 zu aktivieren.

Wenn ihr eine größere Datenmenge benötigt, so könnt ihr nach ablaufen des Packs ein weiteres buchen, je nachdem, wie lange der Aufenthalt dauert und welche Mengen übertragen werden, lohnt sich aber unter Umständen auch die Nutzung von öffentlichen WLAN-Netzen oder einer lokalen Prepaid-SIM.

Und wenn Du noch überlegst, was Du so alles mit in den Urlaub nehmen sollst, schau gerne einmal hier rein, unser Community Mitglied @Jochen Stierle hat da vieleicht den einen und anderen nützlichen Tipp für Dich :-)

Gruß,

Lars

 

Benutzerebene 7

@o2_Lars  klar hab doch immer einen Tipp übrig… hier mal meine Meinung zu dem Thema...

 

...ich finde es nicht besonders sinnvoll in Weltzone 4 einen Tarif zu nutzen den ich in Deutschland habe… man bekommt zwar Datenpakete von O2 aber mal ehrlich… wieviel Volumen ist da drin und zu welchem Preis… ?!?

In Zone 4 nutze ich immer 2 Optionen… wenn vorhanden WLAN und / oder ich hole mir eine SIM Karte am Flughafen vor Ort im Ausland oder einen Shop in welcher Stadt auch immer da bekommst du für einen Witzbetrag meistens 2 / 5 oder 10GB Volumen.. WEnn Du ein Gerät hast mit Multi SIM dann beide rein… auf der deutschen Karte schaltest Du Roaming aus und bei der Auslandskarte mobile Daten ein…

Heißt dann selbst wenn Du auf der deutschen Nummer eine Whatsapp empfängst kostet der Spaß nix denn die Datennutzung erfolgt über die Auslandskarte..

Relativ easy… :sunglasses:

Deine Antwort