Frage

Öffentliche IPv4-Adresse für LTE



Kompletten Beitrag anzeigen

364 Antworten

Benutzerebene 7

Hallo @Svenson79*,

 

wie ich sehe haben meine Kollegen die Aktivierung bereits vorgenommen.
Funktioniert nun alles wie gewünscht?

 

Gruß
Antje

Hallo ja ist wohl aktiviert.Aber ich konnte es noch nicht richtig testen ob alles funktioniert, da ich meinen Homespot einschicken musste.Leider defekt. :( Grüsse und Danke für die Rückantwort

 

 

Hallo, ich würde auch gern eine öffentliche IP bekommen. Ist das hier möglich?

Mit der Gebühr von 50€ bin ich einverstanden.

Gruß und vielen Dank im Voraus,

Hallo. 

Ich möchte bitte eine öffentliche IP Adresse für mein Unlimeted max. Vertrag.

 

Benutzerebene 7

Hallo @Leegger,

 

schön, dass Du Dich hier meldest.:relaxed: Wie ich in Deinem Kundenkonto gesehen habe, wurde die IP Adresse bereits freigeschaltet.:ballot_box_with_check:

Melde Dich gerne noch einmal wenn Du noch Fragen hast. :thumbsup_tone2:

 

Viele Grüße Bianca

 

 

 

Benutzerebene 7

Hallo @NiBo1987,

 

gerne schalte ich Dir die öffentliche IP Adresse frei. :thumbsup_tone2:

Über die dafür einmalig anfallenden Kosten von 49,99€ bist Du informiert? :thinking:

 

Viele Grüße Bianca

Hallo zusammen! 

Ich möchte auch gerne eine öffentliche IPv4 für meine LTE DataCard und - natürlich - bin ich damit einverstanden, die Kosten von 49,99 € eimalig zu bezahlen.

Danke im Voraus!

vG

Hallo, ich würde gern für meine Hauptkarte und Multicards eine öffentliche IP bekommen. Mit der Kosten von 50€ bin ich einverstanden.

Danke!

Hallo O2,

ich hätte ebenfalls gerne für meine Hauptkarte / Multicard / Datacards eine öffentliche IPv4.

Mit den einmaligen Kosten i.H.v. 49,99 € bin ich einverstanden.

Vorab vielen Dank!

Hallo,

ich würde gerne auch die öffentliche IP für meinen Vertrag beantragen. Wo muss man sich da melden? Oder geht das auch hier ?

 

Mit freundlichen Grüßen 

Tobias

Hallo,

ich würde gerne auch die öffentliche IP für meinen Vertrag beantragen. Wo muss man sich da melden? Oder geht das auch hier ?

 

Mit freundlichen Grüßen 

Tobias

Mit dem einmaligen kosten bin ich Einverstanden :)

Ich hätte auch gerne eine öffenlichen IPV4 auf meiner 2. Sim Karte mit der Nr. 0173/96*****, könnte mir einer das aktivieren und wenn es zu einer Gebühr von 49,99 kommen sollte wäre ich auch einverstanden. 

Grüße David

Benutzerebene 7

Herzlich willkommen bei uns!

 

@SteRicHam @chris.n @David020676 Euren Daten konnte ich entnehmen, dass ihr die öffentliche IP-Adresse bereits aktiviert habt. 

 

@M. Jolly @Tobbes Ihr habt euch hier in der Community ohne Kundendaten registriert, seid ihr bezüglich der Aktivierung auch schon auf anderem Weg an die Kundenbetreuung tätig geworden?

 

Viele Grüße

Vivian

Herzlich willkommen bei uns!

 

@SteRicHam @chris.n @David020676 Euren Daten konnte ich entnehmen, dass ihr die öffentliche IP-Adresse bereits aktiviert habt. 

 

@M. Jolly @Tobbes Ihr habt euch hier in der Community ohne Kundendaten registriert, seid ihr bezüglich der Aktivierung auch schon auf anderem Weg an die Kundenbetreuung tätig geworden?

 

Viele Grüße

Vivian

Ich habe es über den Kundendienst-Chat erledigt. Hat alles wunderbar geklappt. Nur sollte der Mitarbeiter auch erwähnen, dass die APN auf NETPUBLIC geändert werden muss, damit alles funktioniert. Ansonsten war alles in 10 min erledigt

Hallo O2,

ich hätte gerne öffentliche IPv4 Adressen für meine SIM-Karten.

Wenn die Gebühr von 49,99 Euro pro SIM-Karte anfallen sollte, dann würde

ich eine öffentliche IPv4 Adresse für die 2.SIM Karte (1.Multicard: ******5494)

erhalten wollen.

Vielen Dank und mit freundlichem Gruß

Hallo , ich bräuchte dringend eine öffentliche ipv4 Adresse - hatte das schon in einem anderen Beitrag gepostet aber da kommt nichts vom Support. @o2_Antje 

vielleicht sollte man mal das Konzept überdenken , weiß nicht, was 2020 daran so schwer ist. 

Und ja, ich bin mit den 49,99 einverstanden.

Mit freundlichen Grüßen 

Herzlich willkommen bei uns!

 

 

@M. Jolly @Tobbes Ihr habt euch hier in der Community ohne Kundendaten registriert, seid ihr bezüglich der Aktivierung auch schon auf anderem Weg an die Kundenbetreuung tätig geworden?

 

Viele Grüße

Vivian

Hallo, habe die Aktivierung inzwischen über die Kundenbetreuung durchführen lassen - allerdings sind lediglich die beiden Multicards mit öffentlicher IP versehen worden, die beiden Datacards leider nicht. Ich habe diesbezüglich schon 2x mit der Hotline telefoniert, aber leider ändert sich an dem Zustand nichts. Die datacards erhalten einfach keine öffentliche IP. Gleiches Gerät, keine EInstellungesänderungen und mit Multicard funktioniert alles.

 

Könntet ihr also bitte auch die Datacards für öffentliche IP freischalten?

Vielen Dank! 

(WIeso bin ich ohne Kundendaten bei der community registriert? Ich habe mich innerhalb meines Login´s im Kundenbereich für die community eingetragen?!)

SO, nachdem ich jetzt wegen der Problematik über 30 Minuten mit der Hotline verbunden war, wurde das Gespräch unterbrochen (Verbindungsabbruch) - leider ohne das Problem zu lösen. 

Offensichtlich haben meine Datacards aber eine andere Rufnummer, als meine Multicards - wie kann das sein? Die Mitarbeiterin der Hotline vermutete hier das Problem, wessegen die Datacards keine öffentliche IP erhalten. Vielleicht kann sich mal jemand aus der community des Problems annehmen, da ich jetzt bestimmt schon insgesamt 1,5 Std. mit der Hotline telefoniert habe und niemand in der Lage war, das Problem zu lösen. 

Vorab schonal vielen Dank im voraus.

 

(Falls irgendwelche Daten in meinem O2 community account fehlen, bitte genau sagen, wo ich die eintragen soll, ich finde keine Möglichkeit mehr Daten einzutragen, als es bereits sind)

Offensichtlich haben meine Datacards aber eine andere Rufnummer, als meine Multicards - wie kann das sein?

Die Datacards haben tatsächlich jeweils eine eigene Rufnummer, im Gegensatz zu den Multicards, die alle unter der Hauptrufnummer laufen. Dafür gibt es technische Gründe. :wink:

Vor einiger Zeit konnte man diese Rufnummern noch online im Kundenportal Mein o2 bei den Datacards sehen. Mittlerweile geht das nicht mehr (jedenfalls bei mir nicht).

 

Achso, ok das wusste ich garnicht. Vielen Dank für diese Info Omikron!

 

Dann kann aber auch das nicht der Grund dafür sein, dass meine Datacards keine öffentliche IP bekommen… 

Vielleicht findet ja noch jemand bei O2 den Fehler und kann die Datacards ebenfalls freischalten für die öffentliche IP

 

Hallo O2,

ein Kollege der Hotline hat die Aktivierung der öffentlichen IPv4 Adresse vorgenommen.

Vielen Dank und Gruß

 

Vielleicht findet ja noch jemand bei O2 den Fehler und kann die Datacards ebenfalls freischalten für die öffentliche IP

 

Ist inzwischen nach weiterem Hin und Her mit der Hotline telefonisch geklärt und erledigt worden. Alle Datacards und Multicards funktionieren bei mir jetzt mit öffentlicher IPv4.

 

Falls jemand das gleiche Problem hat: bitte explizit den freundlichen MA an der Hotline darauf hinweisen, dass es ein extra Datacard-System (wohl EDV intern) gibt und dort die Datacards separat freigeschaltet werden müssen (wegen den anderen internen “visuellen” Rufnummern der Datacards ggü. der Hauptnummer) - offensichtlich sind nicht alle Hotlinemitarbeiter in dieser Thematik auf dem gleichen Kenntnisstand.

Trotzdem: vielen Dank an O2, dass es letztlich funktioniert - für mich somit der “perfekte” Tarif

Benutzerebene 7

Hallo @Seifiseifi, herzlich willkommen in unserer Community.

Wie ich sehe, wurde dir die IPv4 aktiviert, das freut mich. Funktioniert alles wie gewünscht?

Viele Grüße, Ines.

Benutzerebene 7

Hi @M. Jolly super, vielen Dank für den Tipp.

Freut mich, dass der Tarif nun “perfekt” für dich ist. Wie wäre der Tarif denn komplett perfekt für dich? :relaxed:

Viele Grüße, Ines.

Hi @M. Jolly super, vielen Dank für den Tipp.

Freut mich, dass der Tarif nun “perfekt” für dich ist. Wie wäre der Tarif denn komplett perfekt für dich? :relaxed:

Viele Grüße, Ines.

Hallo o2_Ines,

der Tarif passt - ist also “perfekt” - was wäre denn der Unterschied zu “komplett perfekt”?

Ah doch, mir fällt was ein: wenn er nix kosten würde…. :joy:

Und vielleicht noch was: der Tarif ist die eine Sache, das Netz die andere: Es wäre komplett “perfekt” wenn die Netzstörungen in meiner Umgebung (bereits seit über 3 Monaten!!!) endlich mal vollständig beseitigt wären. Hier kommen lediglich zwischen 2 und 6 Mbit/s an, machmal sogar nur 250-500 Kbit/s je nach Tagesform. Für´s Handy reicht das irgendwie, ist aber meilenweit entfernt, von dem was O2 bewirbt. Betrifft meine Arbeitsadresse (66564...), andernorts ist das Netz bedeutend besser. Der Fehler ist lt. O2 bekannt und wird “umgehend” behoben - wie gesagt, seit über 3 Monaten ist das so! Ist hier aber off-topic

Grüße und bleibt gesund!

 

Deine Antwort