Gelöst

Ipv4 freischalten Homespot


Schönen guten Abend,

 

leider kann ich mit meiner PS 4 nicht mehr Online spielen. Nach meiner Recherche habe ich rausgefunden das ich meine IP auf öffentlich stellen muss. Anschließen die apn noch ändern und es sollte kein Problem mehr sein. 

Gerne würde ich dieses geändert bekommen. Die Freischaltgebühren sind mir bewusst. 

 

Lieben Gruß und vielen Dank

Henne

 

 

edit o2_Solveig: verschoben von Homepsot→ Packs, Optionen & Ausland

icon

Lösung von o2_Antje 15 März 2021, 17:13

Hallo @Graf1911,

 

herzlich willkommen.
Meine Kollegen haben die Freischaltung inzwischen ja bereits veranlasst.
Funktioniert alles wie gewünscht?

 

Gruß
Antje

Zur Antwort springen

21 Antworten

Benutzerebene 7

Hallo @Graf1911,

 

herzlich willkommen.
Meine Kollegen haben die Freischaltung inzwischen ja bereits veranlasst.
Funktioniert alles wie gewünscht?

 

Gruß
Antje

Hallo, ich würde auch gerne eine IPv4- Adresse für meinen Homespot aktivieren lassen. 

Hallo @chelle05 

 

willkommen in der o2 Community. :slight_smile:

Wir schalten dir gern IPv4 frei, allerdings benötigen wir vorher dein Einverständnis zur Berechnung von 49,99 EUR einmalig für die Aktivierung.

Ist das okay für dich?

 

Grüße

Hallo @o2_Manga über Whatsapp hatte ich heute schon Kontakt zu einer Kollegin, die mir das freigeschaltet hat. Allerdings ist mein Problem nicht ganz verschwunden, mein Programm sagt mir ständig dass es sich nicht in den port 443 einloggen kann. Kannst du mir da vllt. irgendwie helfen?

@chelle05 

 

hast du zwischenzeitlich den Homespot einmal neu gestartet, damit er sich auf die aktualisierten Werte einstellen kann?


Grüße

Ja habe ich.

Benutzerebene 7

@chelle05 Ich habe jetzt noch einmal eine Neueinrichtung vorgenommen.
Hast du statt dem APN “internet”auch“netpublic” eingetragen?

 

Gruß
Antje

Hallo Antje, ja hab ich auch gemacht. Ich hab gesehen dass es auch sowas wie eine Portfreigabe gibt. Kann man den Port 443 auch manuell freischalten?

Hallo @o2_Antje,

ich würde auch gerne auf diesem Weg die Freischaltung der IPv4 veranlassen. Mit der einmaligen Gebühr von 49,99€ für die Aktivierung bin ich natürlich einverstanden.

Gruß
gregro78

Hallo @o2_Antje,

ich würde auch gerne auf diesem Weg die Freischaltung der IPv4 veranlassen. Mit der einmaligen Gebühr von 49,99€ für die Aktivierung bin ich natürlich einverstanden.

Gruß
gregro78


Hallo,

wollte kurz Bescheid geben, dass dies bereits durch die Hotline veranlasst wurde.

Gruß
gregro78

Benutzerebene 7

Hallo @gregro78 ,

 

zunächst einmal herzlich willkommen hier bei uns in der Community. Schön, dass du da bist! :bee:

Vielen Dank für deine Rückmeldung. Hat alles reibbungslos geklappt?

 

Viele Grüße,

Andrea

Hallo @o2_Andrea ,

ja hat alles wunderbar geklappt. Vielen Dank und noch einen angenehmen Dienstag.

Gruß
gregro78

Benutzerebene 7

Hallo @chelle05 ,

 

schau dazu doch einmal in dein Handbuch zum Homespot. Dort steht wo, Portfreigaben für iPv4 bzw. iPv6 eingestellt werden können.

 

Viele Grüße,

Andrea

Benutzerebene 7

Hallo @gregro78 ,

 

das freut mich. Dir auch noch einen schönen Tag!

Falls wir dich wieder einmal unterstützen können, melde dich gern.

 

Viele Grüße,

Andrea

@chelle05

 

hast du zwischenzeitlich den Homespot einmal neu gestartet, damit er sich auf die aktualisierten Werte einstellen kann?


Grüße

Wäre es möglich auch bei meinem homespot die ipv4 freizuschalten?

Benutzerebene 7

Hallo @Hansi1201,

herzlich willkommen bei uns in der Community! 

Wir nehmen die Aktivierung der öffentlichen IP-Adresse gern für dich vor, dies wird einmalig mit 49,99 Euro berechnet. 

Bitte sag kurz Bescheid, wenn du mit den Gebühren einverstanden bist - dann werden wir für dich tätig. 

Viele Grüße

Vivian 

Hallo @Hansi1201,

herzlich willkommen bei uns in der Community! 

Wir nehmen die Aktivierung der öffentlichen IP-Adresse gern für dich vor, dies wird einmalig mit 49,99 Euro berechnet. 

Bitte sag kurz Bescheid, wenn du mit den Gebühren einverstanden bist - dann werden wir für dich tätig. 

Viele Grüße

Vivian 

Danke aber ich habe es schon telefonisch abgeschlossen. Nun habe ich aber das Problem, das meine PS4 ihren NAT Typ ständig von 2 auf 3 wechselt. Bei meiner Freundin genauso. Sobald wir beide aktiv zocken, dann geht es nur für 10min. Woran kann das liegen und was kann man tun? 

Benutzerebene 7

Hallo @Hansi1201 :relaxed:

 

normalerweise sollte es dann bei NAT Typ 2 bleiben. Was sagen denn die Netzwerkteinstellungen in der Playstation? Wird dort NAT 2 angezeigt?

 

Gruß,

Michi

Hallo @Hansi1201 :relaxed:

 

normalerweise sollte es dann bei NAT Typ 2 bleiben. Was sagen denn die Netzwerkteinstellungen in der Playstation? Wird dort NAT 2 angezeigt?

 

Gruß,

Michi

Dort wird am Anfang NAT 2 angezeigt. Und nach 1-2 runden ist es 3.

Benutzerebene 7

Hallo @Hansi1201,

 

weisst du zufällig, ob man bei dem Spiel bestimmte Ports freigeben muss? Das ist zumindest manchmal der Fall und evtl. ein Grund, warum es immer wieder in die alten Einstellungen zurückfällt.

 

Gruß,

Michi

Hallo @Hansi1201,

 

weisst du zufällig, ob man bei dem Spiel bestimmte Ports freigeben muss? Das ist zumindest manchmal der Fall und evtl. ein Grund, warum es immer wieder in die alten Einstellungen zurückfällt.

 

Gruß,

Michi

Ja man kann Ports freischalten. Ob dies aber ein muss ist weiß ich nicht. Ich habe es auch schon probiert aber ich habe keine Ahnung wo oder was ein WAN Port ist. Dieser fehlt mir noch. 
Gruß Hansi

Deine Antwort