Warum O2
Warenkorb
Service
Gelöst

Boost Option - Widerrufsrecht


Hallo,

ich wurde gerade eben angerufen und mir eine Boost Option auf eine verlogene Art und Weise angedreht! Mir wurde gesagt, dass eine Option, die ich bereits für 5€/Monat in meinem Vertrag hätte, nun ein Update bekommen hat und mir statt meiner bisherigen 15GB nun volle 30GB zur Verfügung stehen könnten, ohne dass ich einen Aufpreis zahlen müsste (weil ich die 5€/Monat ja schon zahlen würde).

Daher hatte ich zugestimmt (was wohl jeder machen würde, wenn ihm gesagt wird, dass er mehr Service für den gleichen Preis bekommt).
Nun habe ich jedoch meinen Vertrag überprüft und gesehen, dass die ersten 15GB bereits inklusive waren und ich nun aber auf die zusätzlichen 15GB (das ach so tolle “Update”) 5€ extra zahlen muss, die ich davor nicht gezahlt hatte!

Im Gespräch wurde gesagt, dass ich 14-tägiges Widerrufsrecht hätte. Jedoch finde ich nirgends Informationen dazu, wie ich davon gebrauch machen kann. Ich habe die Hotline bereits 3-mal erneut angerufen. Der erste Mitarbeiter sagte mir, dass ich den Link dazu in der E-Mail finden könnten - dies war nicht der Fall. Der zweite Mitarbeiter hat mich in die Warteschlange geschalten und 30 Minuten warten lassen bevor ich dann einfach aufgelegt habe. Der dritte Mitarbeiter hat mir nur gesagt, dass er mir nicht helfen kann (weil er nur Boost verkauft und keinen Widerspruch annimmt!) und ich einen Brief an O2 senden soll.

Zudem habe ich meinen Vertrag bereits gekündigt zum März 2021 und befürchte nun, dass mir auch noch eine Vertragsverlängerung aufgedrängt wurde, da in der E-Mail etwas von 24 Monaten Laufzeit stand!

 

Daher folgende zwei Fragen:

  1. Wie kann ich von meinem Widerrufsrecht gebrauch machen? (Bitte ein Link oder eine E-Mail)
  2. Ist meine Kündigung zum März 2021 noch aktuell?

Ich empfinde es als Frechheit wie mit den Kunden umgegangen wird und bin froh, wenn meine Kündigung vollzogen ist!

icon

Lösung von winklerrr 15 December 2020, 13:27

Zur Antwort springen

5 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

https://static2.o9.de/resource/blob/6952/45403f4792ccc680775ec61b681ce64f/agb-widerrufsbelehrung-mobilfunk-privatkunden-download-data.pdf

Ein Mitarbeiter im Video-Chat konnte mir helfen.

ein Widerruf per Video Chat oder telefonisch ist niccht vorgesehen,

wenn du nicht in kürze eine Bestätigungsmail bekommst widerrufe per mail

 
E-Mail:widerruf@cc.o2online.de

mfg

ein Widerruf per Video Chat oder telefonisch ist niccht vorgesehen,

Telefonischer Widerruf ist durchaus vorgesehen: 

 

agb-widerrufsbelehrung-mobilfunk-privatkunden-download-data.pdf (o9.de)

Hallo @winklerrr, herzlich willkommen in unserer Community. Tut mir leid, dass du so eine unschöne Erfahrung gemacht hast und dadurch diesen Aufwand hattest.

Super, dass dir im Chat geholfen werden konnte.

Viele Grüße, Ines.

Deine Antwort