Gelöst

SIM-Kartenbestellung und hinterlegte Einstellungen

  • 11 Februar 2020
  • 3 Antworten
  • 119 Aufrufe

Guten Tag,

ich habe zwei Rückfragen zu meinem o2 Free M Boost Vertrag mit der Rufnummer (0176/xxxxxx34).

  • Im Portal wird mir seit Aktivierung für meine derzeit einzige SIM-Karte (Multicard Hauptkarte) angezeigt, dass diese keine SMS empfangen kann (Karte empfängt SMS: Nein). Der Empfang von SMS funktioniert jedoch soweit. Handelt es sich hierbei um einen Darstellungsfehler oder ist da tatsächlich etwas falsch hinterlegt? Ich frage vor dem Hintergrund einer nun bestellten zweiten Multicard, für die ich den Empfang der SMS jederzeit gern konfigurieren können möchte.
  • Darüber hinaus hatte ich am 09.02.2020 eine zweite Multicard bestellt. Eine Bestellbestätigung habe ich bis heute nicht per E-Mail erhalten. Liegt hier nicht ein Fehler im System vor? Die SIM-Karte soll mir laut o2 Live Chat noch innerhalb dieser Woche zugehen, jedoch machen mir die geschilderten Probleme anderer Nutzer zur Bestellung von weiteren Connect-SIM Karten etwas Sorgen. Könnte hierzu bitte ein(e) Mitarbeiter(in) von o2 einen Blick auf den Versand der SIM-Karte halten?

Vielen Dank schon einmal!

icon

Lösung von o2_Kurt 20 Februar 2020, 16:31

Hallo Kurt,

vielen Dank für die Rückmeldung. Die Anzeige der SMS-Funktionalität in der “mein o2” App unter iOS ist definitiv fehlerbehaftet. Auf beiden Multicards wird in der iOS App “Karte empfängt SMS: Nein” angezeigt. Auch zum Zeitpunkt als es nur eine SIM-Karte gab, stand dort “Nein” obwohl diese Karte SMS empfing. Im Webportal von o2 im Browser wird dies jedoch richtig angezeigt, d.h. eine Multicard weist “Ja” aus. Es war im Übrigen bei mir nicht möglich, den SMS-Empfang über die iOS App der jeweils anderen Multicard zuzuordnen. Der Button “Speichern” ist ohne Funktion; die Datenänderung wird einfach nicht übernommen. Erst über das Webportal konnte ich alles richtig einstellen. Hier wäre es toll, wenn ihr da baldmöglichst ein Update der App nachschiebt.

Die zweite SIM-Karte ist inzwischen angekommen und aktiviert. Allerdings stimmen mich die regelmäßigen, technischen Ausfälle (ich übertreibe hier wirklich nicht*) der “mein o2” App sehr unzufrieden. Die vormals funktionierenden Steuercodes zum Einstellen der Multicards wurden von Telefónica deaktiviert. Nun ist man zwangsläufig auf die App oder das Webportal angewiesen. Den SMS- und Ruf-Empfang und vieles mehr kann ich nun nicht mehr konfigurieren, wenn es wieder einmal eine technische Störung in den Systemen gibt. Ich würde es sehr begrüßen, wenn Telefónica die Abschaffung der Multicard-Steuercodes, welche auch ohne Internetverbindung und zusätzliche Software überall und jederzeit funktionierten, noch einmal überdenkt.

Nochmals besten Dank für die Hilfe!

Viele Grüße

Apophis2034

 

*zu den technischen Problemen, die mir immer wieder begegnen:

  • Anzeige des Datenverbrauchs oft nicht möglich
  • Rechnungen können “aktuell” nicht abgerufen werden
  • Datenänderungen werden nicht übernommen (siehe oben)
  • Multicard-Einstellungen sind nicht zugänglich (technische Arbeiten am Portal)


Hallo @Apophis2034 ,

 

danke für die genaue Auflistung!

Unsere Fachabteilung arbeitet derzeit an einigen Änderungen, auch wir sehen derzeit mehrere Fälle von Fehlern beim Login oder dem Datenabruf.

Wir testen und beobachten es natürlich weiter und lassen die Fachabteilung alles wissen, was uns auffällt.

Dies wird sich hoffentlich schnell wieder legen, sobald die Änderungen durchgeführt werden, bitte entschuldige die Unannehmlichkeiten!

 

Bezüglich der Steuercodes gebe ich dein Feedback natürlich gerne weiter, kann dir diesbezüglich aber keine Hoffnungen machen (sorry!).

 

Viele Grüße,

Kurt

Zur Antwort springen

3 Antworten

Benutzerebene 7

Hallo @Apophis2034 ,

 

danke für die Screenshots.

Wegen der Anzeige der SMS-Funktionalität wurde ich auf einen Fehler tippen. Gab es denn vorher eine Multicard, auf welcher der SMS-Empfang ursprünglich lag?

 

Bezüglich der 2. SIM: Ich kann sehen, dass nun eine Karte hinzugefügt wurde.

Ist dies die Karte, auf welche du gewartet hast? Sprich: Ist dort nun alles wie gewünscht?

 

Viele Grüße,

Kurt

Hallo Kurt,

vielen Dank für die Rückmeldung. Die Anzeige der SMS-Funktionalität in der “mein o2” App unter iOS ist definitiv fehlerbehaftet. Auf beiden Multicards wird in der iOS App “Karte empfängt SMS: Nein” angezeigt. Auch zum Zeitpunkt als es nur eine SIM-Karte gab, stand dort “Nein” obwohl diese Karte SMS empfing. Im Webportal von o2 im Browser wird dies jedoch richtig angezeigt, d.h. eine Multicard weist “Ja” aus. Es war im Übrigen bei mir nicht möglich, den SMS-Empfang über die iOS App der jeweils anderen Multicard zuzuordnen. Der Button “Speichern” ist ohne Funktion; die Datenänderung wird einfach nicht übernommen. Erst über das Webportal konnte ich alles richtig einstellen. Hier wäre es toll, wenn ihr da baldmöglichst ein Update der App nachschiebt.

Die zweite SIM-Karte ist inzwischen angekommen und aktiviert. Allerdings stimmen mich die regelmäßigen, technischen Ausfälle (ich übertreibe hier wirklich nicht*) der “mein o2” App sehr unzufrieden. Die vormals funktionierenden Steuercodes zum Einstellen der Multicards wurden von Telefónica deaktiviert. Nun ist man zwangsläufig auf die App oder das Webportal angewiesen. Den SMS- und Ruf-Empfang und vieles mehr kann ich nun nicht mehr konfigurieren, wenn es wieder einmal eine technische Störung in den Systemen gibt. Ich würde es sehr begrüßen, wenn Telefónica die Abschaffung der Multicard-Steuercodes, welche auch ohne Internetverbindung und zusätzliche Software überall und jederzeit funktionierten, noch einmal überdenkt.

Nochmals besten Dank für die Hilfe!

Viele Grüße

Apophis2034

 

*zu den technischen Problemen, die mir immer wieder begegnen:

  • Anzeige des Datenverbrauchs oft nicht möglich
  • Rechnungen können “aktuell” nicht abgerufen werden
  • Datenänderungen werden nicht übernommen (siehe oben)
  • Multicard-Einstellungen sind nicht zugänglich (technische Arbeiten am Portal)
Benutzerebene 7

Hallo Kurt,

vielen Dank für die Rückmeldung. Die Anzeige der SMS-Funktionalität in der “mein o2” App unter iOS ist definitiv fehlerbehaftet. Auf beiden Multicards wird in der iOS App “Karte empfängt SMS: Nein” angezeigt. Auch zum Zeitpunkt als es nur eine SIM-Karte gab, stand dort “Nein” obwohl diese Karte SMS empfing. Im Webportal von o2 im Browser wird dies jedoch richtig angezeigt, d.h. eine Multicard weist “Ja” aus. Es war im Übrigen bei mir nicht möglich, den SMS-Empfang über die iOS App der jeweils anderen Multicard zuzuordnen. Der Button “Speichern” ist ohne Funktion; die Datenänderung wird einfach nicht übernommen. Erst über das Webportal konnte ich alles richtig einstellen. Hier wäre es toll, wenn ihr da baldmöglichst ein Update der App nachschiebt.

Die zweite SIM-Karte ist inzwischen angekommen und aktiviert. Allerdings stimmen mich die regelmäßigen, technischen Ausfälle (ich übertreibe hier wirklich nicht*) der “mein o2” App sehr unzufrieden. Die vormals funktionierenden Steuercodes zum Einstellen der Multicards wurden von Telefónica deaktiviert. Nun ist man zwangsläufig auf die App oder das Webportal angewiesen. Den SMS- und Ruf-Empfang und vieles mehr kann ich nun nicht mehr konfigurieren, wenn es wieder einmal eine technische Störung in den Systemen gibt. Ich würde es sehr begrüßen, wenn Telefónica die Abschaffung der Multicard-Steuercodes, welche auch ohne Internetverbindung und zusätzliche Software überall und jederzeit funktionierten, noch einmal überdenkt.

Nochmals besten Dank für die Hilfe!

Viele Grüße

Apophis2034

 

*zu den technischen Problemen, die mir immer wieder begegnen:

  • Anzeige des Datenverbrauchs oft nicht möglich
  • Rechnungen können “aktuell” nicht abgerufen werden
  • Datenänderungen werden nicht übernommen (siehe oben)
  • Multicard-Einstellungen sind nicht zugänglich (technische Arbeiten am Portal)


Hallo @Apophis2034 ,

 

danke für die genaue Auflistung!

Unsere Fachabteilung arbeitet derzeit an einigen Änderungen, auch wir sehen derzeit mehrere Fälle von Fehlern beim Login oder dem Datenabruf.

Wir testen und beobachten es natürlich weiter und lassen die Fachabteilung alles wissen, was uns auffällt.

Dies wird sich hoffentlich schnell wieder legen, sobald die Änderungen durchgeführt werden, bitte entschuldige die Unannehmlichkeiten!

 

Bezüglich der Steuercodes gebe ich dein Feedback natürlich gerne weiter, kann dir diesbezüglich aber keine Hoffnungen machen (sorry!).

 

Viele Grüße,

Kurt

Deine Antwort