Gelöst

SIM aktiviert - aber kein Netz

  • 15 May 2017
  • 1 Antwort
  • 1406 Aufrufe

Hallo,

nun zu meinem Problem. Ich habe ein paar Monate im Ausland verbracht und aufgrunde dessen meinen Vertrag stillgelegt. Dies eigentlich bis zum 30.06. Nun bin ich doch früher gekommen und habe eine neue SIM-Karte zugeschickt bekommen. Diese habe ich aktivieren lassen per Anruf - jedoch habe ich auch noch nach drei Tagen kein Netz. Habe versucht mein Handy neuzustarten, SIM Karte rauszumachen, Flugmodus an und aus - alles vergeblich. In meinem Ort gibt es auch keine Probleme - meine Schwester hat o2 und bei ihr läuft alles super. Auch bei einem zweiten Anruf wurde mir mitgeteilt, dass die SIM-Kartenaktivierung als Auftrag schon ausgegangen ist und es eigentlich funktionieren sollte. Liegt es vielleicht daran dass dies eigentich meine zweite SIM-Karte ist und die erste noch nicht deaktiviert wurde?

Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte!

Mit freundlichen Grüßen,

Alessia

icon

Lösung von o2_Jelena 29 May 2017, 14:51

Zur Antwort springen

1 Antwort

Hallo alessiasus,

entschuldige, dass ich mich etwas verspätet zurückmelde, dein Beitrag muss wohl durchgerutscht sein. Eigentlich ist die Zusendung einer neuer SIM-Karte nicht nötig, lediglich die SIM-Karte die wegen der Stilllegung gesperrt ist müsste entsperrt werden. Wie ich in deinen Daten sehe, wurde dies auch bereits getan. Daher sollte bei dir hoffentlich wieder alles funktionieren ☺️

Ich wünsche dir noch eine guten Start in die Woche ☺️

Grüße

Jelena

Jetzt endlos surfen mit dem o2 Free! | Lesenswerte Tipps, Apps und mehr | Teste neue Smartphones

Deine Antwort