Gelöst

Rufnummer von Congstar (mein Vertrag) zu Familienvertrag o2


Hallo,

ich habe gestern eine neuen Vertrag bei o2 abgeschlossen. Dabei profitiere ich von dem Familientarif. Der Vertragsinhaber ist die Mutter meiner Freundin.

Bei Congstar ist natürlich mein eigener Name hinterlegt. Congstar sagt o2 müsse das regeln, und o2 sagt an der Hotline, Congstar müsse das regeln :>

 

Congstar hat mir nun einen Vollmachtvordruck gegeben, in dem ich meine “Schwiegermutter” bevollmächtige die Rufnummernportierung zu machen. Damit soll o2online das dann regeln können.

 

Kommt das so hin? Wird sonst noch was gebraucht?

 

8.5.7
icon

Lösung von leerschi 18 Februar 2021, 09:51

Hat sich erledigt.

8.6.0
Zur Antwort springen

2 Antworten

Hat sich erledigt.

8.6.0
Benutzerebene 7

Hallo @leerschi,

herzlich willkommen bei uns in der Community! 

Schön, dass du dich für einen neuen Vertrag bei uns entschieden hast. :blue_heart:

Die Rufnummenportierung könnt ihr hier beauftragen: Rufnummernmitnahme 

Abweichende Vertragsdaten sind kein Problem. Wenn ihr die Rufnummernmitnahme unter dem genannten Link im Onlineportal beauftragt, könnt ihr dort auch andere Daten des vorherigen Vertragsinhabers eintragen (Name, Geburtsdatum). Habt ihr diese Möglichkeit genutzt?

Viele Grüße

Vivian 

Deine Antwort