Frage

O2 My Handy nicht angekommen wegen falscher Adresse.


Hallo liebe Community,

 

mir ist das was blödes passiert.

Mein Handy ist mir vor 2 Tagen heruntergefallen und kaputt gegangen.

Darauf hin habe ich mir ein neues bestellt was heute hätte ankommen sollen.

Doch leider habe ich vergessen O2 meine neue Adresse mitzuteilen (mittlerweile online geändert),

so dass das neue Handy nicht zugestellt werden konnte. Nun ist das Handy laut Sendungsverfolgung 

wieder auf dem Rückweg.

Was soll ich eurer Meinung nach nun tun? Beim Kundenservice von O2 komme ich heute nicht durch.

Oder gibts es hier im Forum einen O2/Telefonica - Mitarbeiter der mir direkt helfen könnte das das Handy leider nochmal zu mir geschickt werden muss?

 

Freundliche Grüsse 

Dirk E.


3 Antworten

hi, normalerweise werden Rücksendungen von Handys nicht neu zugestellt.

war das nur ein Handy oder auch ein Mobilfunk-Vertrag?

Dann bitte beides widerrufen,

und im meinO2- Bereich die Adresse aktualisieren.

Wenn alles rückabgewickelt ist kannst du neu bestellen.

mfg

Hallo und danke für Ihre Antwort.

Ich konnte das Problem soeben lösen.

Er wird ja von der Post zurück geschickt.

Sobald es bei O2 angekommen ist schicken Sie es erneut, diesmal aber

an die Richtige Adresse. Ein Wiederruf ist also nicht zwingend nötig.

 

Danke O2…!

 

Freundliche Grüsse

Benutzerebene 7

Hallo @PcHeaven,

herzlich willkommen bei uns in der Community! 

Schön, dass du zwischenzeitlich schon jemanden erreicht hast und die erneute Bestellung des Gerätes veranlassen konntest. :thumbsup_tone2:

Es ist generell so, dass unzustellbare Geräte an uns zurückgesendet und der dazugehörige Auftrag damit storniert wird. 

Hast du das Handy inzwischen schon erhalten? Welches ist es denn geworden? :wink:

Viele Grüße

Vivian 

Deine Antwort