Frage

Nachdem ich dreimal meine Pin falsch eingegeben habe, konnte ich mein Handy nicht mit der PUK entsperren. Was kann ich tun


Ich kann mein Handy nicht mit der PUK entsperren, nachdem ich dreimal die PIN falsch eingegeben habe. Was kannich tun


2 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Die richtige PUK eingeben? 10 Versuche...

Die PUK oder PIN (PIN sofern nicht manuell geändert) kannst du unter Mein O2 einsehen. Gerade falls es mal einen SIM Tausch gegeben hat. Vielleicht stimmen deine Unterlagen da nicht.

Kurz

Mein O2/SIM Verwaltung und dort irgendwo sollte diese einsehbar sein.

Edit

Wenn du die maximal möglichen Versuche erreicht hast, dann kannst du dort auch direkt die neue SIM nach Preisliste anfordern.

Hi @schmetterling64,

erstmal herzlich willkommen in der Community ☺️.

Wenn der "Zähler" der möglichen Versuche bei der Puk-Eingabe nicht runterzählt ist soweit noch alles in Ordnung.

Dann hast du vermutlich ein Samsunghandy 😉.

Bei Geräten von Samsung musst du nach der Puk-Eingabe die neue Pin zügig eintippen und ebnso zügig bestätigen.

Wenn du etwas "zögerst" springt es zurück zur Puk-Eingabe als ob du noch nichts eingegeben hast.

Alternative:

Drücke bei der Puk-Abfrage auf "nur Notrufe" somit kannst du die Telefonieapp öffnen.

Tippe dort ein: * * 05 * PUK * NEUE_Pin*NEUE_Pin#

Grüße,

Emanuel

https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Fcommunityeinstieg |https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Ffree| Roaming ab 15.06. - die neue EU Roaming Verordnung 

Deine Antwort