Warum O2
Warenkorb
Service
Direkt zu den idealen Business-Angeboten
Warum ist das wichtig?
Je nach Anzahl der Verträge bieten wir individuell optimierte Konditionen. So sind z. B. unsere Angebote für Selbständige perfekt auf wenige Nutzer abgestimmt – während die O2 Business Angebote exklusive Vorteile für viele Mitarbeiter bieten.
Gelöst

Multicard WLAN calling, VoLTE


Benutzerebene 2
Moin,

O2 hat ja immer noch die Einschränkung bei der Benutzung von Multicards, dass WLAN calling und VoLTE nicht funktioniert. 

Bisher wurde in den Foren ja immer etwas vertröstet, dass es bald kommt. 

Gibt es hierzu neues? Es ist etwas ärgerlich, dass man ja bei diesen Verträgen mehr Geld bezahlt, die eine Multicard beinhalten, aber weniger Leistung bekommt. 

Meine Frau, die ganz normal den all in M hat, telefoniert ohne Probleme im WLAN Netz, bei mir klappt es nicht mit Multicard. 

Wäre schön hier mal etwas Neues zu hören. 

icon

Lösung von Tom_ 30 January 2017, 20:28

Zur Antwort springen

30 Antworten

Benutzerebene 2
Mh, kein Moderator hier, um die Frage zu beantworten?

Da gibt es nichts neues. Du kannst die MC deaktivieren.

Rays70 schrieb:

Es ist etwas ärgerlich, dass man ja bei diesen Verträgen mehr Geld bezahlt, die eine Multicard beinhalten, aber weniger Leistung bekommt. 

WLAN Call ist nicht Bestandteil der Verträge. 

VoLTE auch nicht ;-)

Ich sollte für heute aufhören. Schönes Wochenende. 

Danke, dir auch ;-)

Benutzerebene 2
Das WLAN Calling nicht Bestandteil, genauso wie VoLTE, der Verträge ist dürfte wohl jedem bekannt sein. 

Aber trotzdem danke für den Hinweis. 

Das war auch nicht meine Frage, sondern ich habe lediglich die Feststellung getroffen, dass Menschen die einen niedriger eingestuften Vertrag haben und dementsprechend weniger bezahlen, diese Funktionen nutzen können. 

Zu meiner ürsprünglichen Frage und deiner Antwort Bielo " Da gibt es nichts Neues ". 

Das kann ich so bestätigen, wenn es nicht so wäre, würde ich die Frage ja nicht stellen. 

Die Frage zielt auch eher darauf ab, ob in näherer Zukunft eine Verbesserung mit der Nutzung der Multicard zu erwarten ist. 

Benutzerebene 7
Abzeichen +5
angeblich funktioniert VoLTE und WIFI-Calling seit heute in Kombination mit der Multicard. ☺️ Kannst du das bestätigen?

(Quelle: der Hinweis eines Teltarif-Redakteur, und ein positiver Userbericht hier im Forum)

Benutzerebene 2
Hi, 

die Frage war zwar nicht an mich gerichtet, kann es aber bestätigen. 

Die Funktion ist bei mir seit gestern aktiv.

Tom__ schrieb:

angeblich funktioniert VoLTE und WIFI-Calling seit heute in Kombination mit der Multicard.

Ui, auch in Verbindung mit so einer schimmeligen Base Sim?

Benutzerebene 7
Abzeichen +5
leider noch nicht. ☹️ Bei Prepaidkunden und ehemaligen Basekunden arbeitet man (laut dem Teltarif-Artikel) noch an einer Lösung.

Benutzerebene 2
Also bei mir funktioniert es im WLAN, habe es gerade ausprobiert. 

Wlan wird angezeigt als "Netz" und Qualität ist gut. 

Danke O2    

VoLTE weiß ich allerdings nicht ob es jetzt mit Multicard funktioniert. 

Weiss jemand die Bedingungen wenn ich in Deutschland anrufe über WLAN aus dem Ausland? Wird normal nach Vertrag abgerechnet?

Benutzerebene 7
Hallo Rays70,

ja genau, wenn du dich im Ausland aufhältst und die Message + Call App nutzt, wird zu den normalen Vertragskonditionen abgerechnet. D.d. wenn du eine deutsche Rufnummer anrufst und eine Flatrates dafür hast, ist das Gespräch kostenlos. ☺️

WLAN Call + Videotelefonie App von o2: "Message+Call" sichern 

"Um Anrufe über WLAN empfangen zu können, musst du über WLAN mit dem Internet verbunden sein, die O2Message+Call App muss gestartet sein (im Hintergrund laufen) und in den WLAN Call Einstellungen eingehende WLAN Calls aktiviert sein (Rufumleitung auf WLAN Call). Eingehende Anrufe über WLAN sind innerhalb der 28 EU-Länder (Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, Vereinigtes Königreich, Zypern) und der folgenden Länder immer inklusive: Schweiz, Türkei, USA, Russland, Serbien, Bosnien-Herzegowina, Ägypten, Vereinigte Arabische Emirate, China, Thailand und Marokko. 

Bei den restlichen Ländern kann es bei der WLAN Call Einstellung für eingehende WLAN Calls „WLAN Calls nur wenn kein Empfang“ einer sog. bedingten Rufumleitung) zu Zusatzkosten kommen, da für die Überprüfung der Rufumleitungsbedingung (kein Mobilfunkempfang) auf WLAN Calls evtl. eine Verbindung ins Ausland und anschließend wieder zurück nach Deutschland aufgebaut und berechnet wird.

Wenn du also die WLAN Call Einstellung für eingehende WLAN Calls „Alle Telefonate immer über WLAN“ (einer sog. unbedingten Rufumleitung) aktiviert hast, sind eingehende Anrufe über WLAN weltweit inklusive (hier wird der Anruf ohne Überprüfung einer Bedingung direkt in Deutschland umgeleitet)."

Gruß,

Carina

Benutzerebene 2
Danke Carina für die ausführliche Antwort. 

Leider hat sich sich meine Freude schon wieder gelegt. Nachdem ich gestern die Netzbetreiber Einstellungen 

auf 27.1 aktualisiert habe, ist das WLAN calling offensichtlich nicht mehr möglich. 

In den Einstellungen ist es eingestellt, Neustart vom Handy schon gemacht, aber leider erfolglos. 

Es erfolgt kein Wechsel mehr zwischen Mobilfunk Netz und WLAN. Hatte mit den Netzbetreiber Einstellungen 27 problemlos geklappt.  

Benutzerebene 2
Same here - WiFi Calling ist seit dem Update der Netzbetreibereinstellung auf 27.1 außer Betrieb.

Der Vollständigkeit halber:

iOS 10.2.1

MultiCard

Gibt es dazu schon was offizielles?

Bei mir das gleiche Problem.  Nach dem Update auf 27.1 sind WLAN Anrufe nicht mehr möglich.

ebenfalls multicard 

Benutzerebene 1
Habe auch gerade das Update auf die Netzbetreibereinstellungen 27.1 auf meinem iPhone gemacht und prompt geht WLAN Call mit meiner Multicard nicht mehr, nachdem das jetzt eine Woche lang problemlos lief. Echt ärgerlich, dieses hin und her, als Multicard Besitzer kommt man sich bei o2 echt wie ein Kunde zweiter Klasse vor.

Im übrigen bin ich nicht sicher, dass das, was o2_Carina oben geposted hat, für uns überhaupt relevant ist. Wir reden hier ja über das native WLAN Call Feature von iOS, Carina anscheinend jedoch über die spezielle App "o2 Message+Call", die o2 zu diesem Zweck vor ein paar Jahren mal eingeführt hat (und die im Übrigen anfangs ebenfalls nicht mit Multicards funktioniert hat): https://itunes.apple.com/de/app/o2-message+call/id984421614?mt=8

Benutzerebene 7
Abzeichen +5
Hast du mal versucht die Netzwerkeinstellungen deines iPhones zurückzusetzen?

Einstellungen -> Allgemein -> Zurücksetzen -> Netzwerkeinstellungen

(Dadurch gehen keine persönlichen Daten verloren, lediglich Wlan Passwörter, und eventuell gespeicherte VPN Verbindungen müsstest du neu eingeben)

Benutzerebene 1
Nein, hab ich noch nicht (möchte ich auch nicht), kann mir aber ehrlich gesagt auch nicht vorstellen, dass das hilft. Es liegt an den neu eingespielten o2 Netzbetreibereinstellungen 27.1, mit denen o2 offenbar WLAN Calling für Multicard Besitzer wieder deaktiviert hat, warum auch immer.

Benutzerebene 7
Abzeichen +5
vielleicht möchte es ja jemand anderes aus diesen Thread ausprobieren. Wie gesagt, es gehen keine Daten verloren, nur das Wlan Passwort.. 😉

Benutzerebene 2
Kommt für mich auch nicht in Frage.

Es kann nur an dem Netzbetreiberupdate liegen, da nebst WiFi Calling auch VoLTE nicht mehr funktioniert.

Vor dem Update hatte ich bei Gesprächen, sofern verfügbar, dauerhaft LTE verfügbar - nun wechselt es wieder auf 3G.

Benutzerebene 7
Abzeichen +5
in einen anderen Forum schreibt ein User, dass das erneute setzen der SMS Prio auf die eingelegte SIM bei ihm geholfen hat.

Sprich:  * 125 #   und auf anrufen tippen

Vielleicht mag diese Vorgehensweise jemand von euch testen.

Benutzerebene 2
Danke für die Hilfestellung,

wurde  direkt nach dem Netzbetreiberupdate probiert - ohne Erfolg.

Habe zuerst mit *125*2# den SMS-Empfang auf die zweite SIM gelegt, im Anschluss wieder zurück.

Teste das ruhig öfter und stell nicht sofort zurück. 

Kein Erfolg.

Benutzerebene 7
Abzeichen +5
es soll angeblich funktionieren, wenn du mit *125*2# die SMS Prio nochmals auf die zweite SIM legst, (mal wieder) ein bis zwei Stunden wartest, und im Anschluss mit * 125 # die Prio auf die Hauptsim legst.

Quelle:

WiFi Calling bei o2 - Telefon-Treff 

Deine Antwort