Gelöst

message&call mit multicard


Hallo,

wann wird es denn endlich möglich sein die message&call app auch mit multicard zu nutzen ? 

icon

Lösung von Tom_ 25 May 2016, 12:53

Zur Antwort springen

44 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo urdenbach,

voraussichtlich ab Juli 2016 😉.

(Quelle)

Viele Grüße ☺️
Tom

--

ich versuche hier im Forum zu helfen, ich bin Kunde, kein o2 Mitarbeiter

Benutzerebene 4
Moin! Weiß nicht ob es O2 erfreut wenn ich das hier schreibe, aber seit heute geht Message & Call  auch bei Multicard Nutzern. :)))

Das wundert mich zwar, weil ich dachte, dass das erst auf der neuen MC-Plattform gehen würde, ist aber erfreulich.

Benutzerebene 4
naja, die neue mc Plattform war ja kurz da! Und ist nun wieder weg weil Zuviel Chaos.

Aber die App geht :)

Kann ich bestätigen. Hab sie geladen und konnte mich anmelden,  was vorher nicht ging.

so kann es jetzt bleiben,  ich kann ring ring nicht gebrauchen.

Benutzerebene 4
komisch nur das ich mich nicht anmelden brauchte. Vielleicht gibt einen Unterschied ob man die App startet im O2 Mobilfunk oder in einem Wlan.

Die App funzt auch ganz gut. War von der Sprachqualli begeistert. Nur eingehende Calls per Wlan funzten nich immer. Für mich etwas zuuuuuu unzuverlässig. Na ich werde es mal beobachten. Obwohl jetzt mit Rooming flat in der EU...braucht man die App wohl kaum noch (ja, ausserhalb ja, ich weiß)

Mag sein. Ich war im WLAN und die Mobilfunknummer wurde angefragt.

Benutzerebene 4
daran wird's gelegen haben. Die Freizeichentöne beim Anruf über WLAN und App sind ständig unterschiedlich. Mal kommt der jahrhundertalte normale Ton, mal ein App-eigener. bei dir auch ?

Muss ich mal drauf achten.

Hab sie wieder gelöscht. War nicht erreichbar und konnte auch nicht rausrufen.

Benutzerebene 4
Bei mir geht's. Aber, stelle fest dass ich es irgendwie nicht sooo brauche. Außerhalb der EU wirds interessant.

Bei mir startet die app auch seit ein paar Tagen und funktioniert im Prinzip aber das Starten ist schwierig, ich kann mich nur anmelden wenn das Gerät Internet vom Mobilfunknetz verwendet, einmal gestartet läuft es dann aber sogar im Flugmodus mit nur WLAN an, auch nach dem Wechsel in ein anderes WLAN geht es weiter.

Benutzerebene 4
Geht bei euch M&C noch? Bei mir nicht mehr. Könnte ein Mod etwas dazu sagen? Parallel klingeln der Multicards geht auch nicht mehr. Danke

Ging ja nie wirklich. Musste die App wieder runter nehmen.

Parallel klingeln der Multicards geht auch nicht mehr.

Darüber bin ich wirklich glücklich. Doch es wird wieder kommen.

Benutzerebene 4
Ja hast recht. Soooooo toll ist das parallele klingeln doch nicht. Glaube die müssen das machen weil sonst M&C niemals geht

....deswegen und wegen VoLTE.

Benutzerebene 4
Na ob VoLTE dann mal geht, bleibt abzuwarten. Momentan hat man ja nur so 1 MBit mit LTE in Hamburg   LOL. Mit umts Gott sei dank noch so 10-20.

Aber, ich Bins gewohnt....;)



Momentan hat man ja nur so 1 MBit mit LTE in Hamburg  


Echt? Ich fahre ab und an mit der Bahn vom HBF nach Norderstedt. Kann da deine Erfahrung nicht teilen.

Benutzerebene 4
Ok Norderstedt fällt weg weil es da schlichtweg keine Belastung gibt. Aber in HH ist es schlimm geworden.  Das gilt nicht unbedingt für stark frequentiert der Punkte Da man dort sicher für viel Kapazitäten gesorgt hat und das Netz engmaschig ist. Aber so am Rand der Innenstadt ist es schlimm. Ich bin ja ein Nerd und Messe ständig. Oder es fällt mir auf weil ich viel Daten versenden muss beruflich. Ich schalte dann immer LTE  aus damit ich dann zwischen 10 und 20 habe. Das reicht dicke! Dann LTE wieder an und testen, zwischen 2 und 5.

Aber ja, es ist nicht überall so! Das stimmt.

Benutzerebene 7
Abzeichen
Hallo an alle,

wenn ihr schon zum Teil anmerkt, wie langsam das LTE Netz von o2 ist, dann empfehle ich folgenden Bericht von teltarif.de durchzulesen. Ist von Montag (20. Juni 2016) gegen 19:43 Uhr:


Gruß, Sonic28

Benutzerebene 4
ja kenne den Artikel! kann ich bestätigen. Ich meine, ich kann mit 21 Mbit leben. Aber ich zahle für 50mbit. Javaaa, ich weiß, BIS zu 50 Mbit. Aber wenn man weiß, dass man das Angebotene fast gar nicht mehr anbieten kann? was dann?

LTE hier bei uns immer so um die 48 down und 12 - 15 Up.

Benutzerebene 4
hier bei uns immer so 1-2 Mbit....

Benutzerebene 7
Abzeichen
Hallo wasgehthier,

du schreibst folgendes:

hier bei uns immer so 1-2 Mbit....

Was du aber auch bedenken musst, dass man die volle Bandbreite im LTE Netz, die einem laut Mobilfunktarif zusteht, nur dann hat, wenn man garantiert der einzige Kunde ist, der gerade in dieser einen Funkzelle im LTE Netz eingebucht ist. Da du das in Hamburg sicherlich nicht bist, teilst du dir die Bandbreite mit allen anderen Kunden, die zur gleichen Zeit auch in der gleichen Funkzelle im LTE Netz eingebucht sind. Und je mehr Menschen das sind, desto weniger bleibt für den einzelnen übrig. Und das gilt nicht nur für das LTE Netz, sondern auch für die anderen Netze (UMTS & GSM). Somit kann es sogar sein, dass das UMTS Netz (H bzw. H+) an der gleichen Stelle, wo man sich befindet, um einiges schneller ist, als das LTE Netz.

Gruß, Sonic28

Benutzerebene 4
JA weiß ich! Heißt dann ja aber zu viel Kunden in einer Zelle (Preepaid, Plus etc). Also wird theoretisch nicht annähernd das geliefert, was beworben wird. Aber macht ja nichts... die arbeiten ja dran. Nicht war liebe Mods! 😉

Deine Antwort