Warum O2
Warenkorb
Service
Gelöst

eSim iPhone XR und zweite US-Sim


Hallo, ich habe schon nach den Schlagwörtern im Titel gesucht, werde aber nicht schlau!

Ich habe ein iPhone XR und habe rausgefunden, dass es eine Dual-Sim Funktion enthält. Da ich in den USA gerne vorübergehend parallel eine zweite SIM nutzen möchte, frage ich mich wie das nun funktionieren könnte.
icon

Lösung von MXP_Alex 12 August 2019, 12:21

Zur Antwort springen

6 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen
Hallo Caitlin87,



das iPhone XR hat genau wie das iPhone XS und iPhone XS Max eine Dual-SIM-Funktion. Allerdings kannst du nicht zwei SIM-Karten einlegen (es sei denn dein Gerät wurde in Asien gekauft), sondern du kannst eine physische SIM-Karte einlegen und die andere muss als eSIM vorliegen. Hast du eine physische SIM-Karte von o2, könntest du dir eine eSIM von einem US-Anbieter besorgen, falls das möglich ist. Alternativ wäre auch eine o2 eSIM möglich und entsprechend eine physische US-Karte.



Viele Grüße

Alex
Ich habe zum gleichen Thema nun noch eine weitere Verständnisfrage:

„Sie können mehr als eine eSIM im iPhone speichern, aber Sie können nicht mehrere gleichzeitig verwenden.“ Ich finde nirgends was das genau bedeutet.

Folgendes wäre mir lieb:

1) o2 als eSIM plus 2) US-Tarif als eSIM. o2 reicht mir, dass ich sehen kann, wenn mich jemand anruft, US-Tarif soll telefonieren und mobiles Internet können.

Könnte ich da nicht einfach 1) als Sekundärleitung einstellen und 2) als Primärleitung?
Ich verstehe das so, dass man mehrere abspeichern kann. Aktiv ist dann immer nur eine. Das kann man umstellen. Dein Ziel dürfte damit nicht erreicht werden. Ich habe eine eSIM und eine als Plastik. Das geht parallel.
Genauso verstehe ich das nämlich auch. Ich finde, dadurch dass das alles noch so neu ist, ziemlich schwammig.
Was ist daran genau schwammig?

Einiges, z.B. hier: „Mobilfunktarif mit eSIM einrichten

Einer Ihrer Mobilfunktarife nutzt eine Nano-SIM-Karte, der andere (bzw. die anderen) nutzt (bzw. nutzen) eine eSIM. Wenn Sie keine Nano-SIM-Karte nutzen und Ihr Mobilfunkanbieter die eSIM unterstützt, kann diese auch für Ihren einzigen Mobilfunktarif verwendet werden. Die von Ihrem Mobilfunkanbieter bereitgestellte eSIM wird digital im iPhone gespeichert.“



(Alle Zitate sind übrigens vom Apple Support)



Hier ist z.B. von 2 eSIMs die Rede!



Ganz oben kann man aktiv auch folgendermaßen verstehen:

Während ich mit meiner deutschen Telefonnummer (eSim1) telefoniere, kann ich nicht gleichzeitig mit der US Sim (eSIM2) im internet Surfen.

Deine Antwort