Gelöst

eSIM für Apple Watch lässt sich nicht einrichten

  • 18 November 2020
  • 7 Antworten
  • 354 Aufrufe

Hallo zusammen!

Vor kurzen habe ich mir eine Apple Watch zugelegt. Für diese Apple Watch 6 SE habe ich am Freitag eine eSIM bestellt.

Dann habe ich versucht die eSIM zu installieren bzw. den Mobilfunk auf der Apple Watch einzurichten.

Da dies nicht funktioniert hat, habe ich nun mehrmala lange mit der O2 Hotliine telefoniert. Ich hatte zu keinem Zeitpunkt das Gefühl das dort irgenwer weiß wir er/sie mit helfen kann.

Ich habe die Apple Watch nach der Erhalt der eSIM auch noch mal zurückgesetzt, dies war ein Tipp eines Technikers. Auch dies führte nicht zum Erfolg.

Eben habe ich 47 min in der Hotline verbracht bin ständig weitergeleitet worden um dann beim letzten Gespräch einfach aus der Leitung geschmissen zu werden! Das ist sehr ärgerlich.

Einer der Techniker sagte mir dann, dass die eSIM für mein iPhone gar nicht die richtige ist und diese storniert werden müsste. Er leitete mich zu dem entsprechenden MItarbeiter weiter aber hier wurde das Gespräch einfach abgebrochen!

Ich möchte natürlich nicht für eine eSIM bezahlen die ich nicht nutzen kann. Was muss ich tun damit ich Mobilfunk für meine Apple Watch nutzen kann?

 

vielen Dank im Voraus!

icon

Lösung von o2_Tobias 24 November 2020, 11:05

Hallo @weckchen

 

schön, dass du dich hier in unserer o2 Community meldest. 

 

Ich bedauere, dass die Aktivierung der eSIM für deine Apple Watch nicht geklappt hat. Bekommst du denn irgendeine Fehlermeldung, wenn du die eSIM aktivieren möchtest? 

 

Bitte folge einmal der Anleitung in diesem Video:  

 

Ich hoffe, ich habe dir bereits mit diesen Tipps weitergeholfen. 

 

Liebe Grüße,

Tobias

Zur Antwort springen

7 Antworten

Bitte beantworten Sie meine Frage!!!

Es tut mit auch leid wenn der Eindruck ensteht, dass ich meinen Beitrag pushen will. Das will ich nicht, aber ich sehe dass andere Einträge sehr viel schneller bearbeitet werden und mir einfach nicht geantwortet wird. Da ich leider auch bei der O2 Hotline sehr negative Erfahrung gemacht habe (siehe unten) bin ich mit meiner Geduld langsam am Ende. Auch wenn ich nur einen Vertrag mit geringen Kosten habe, sollte ich als langjährige Kundin nicht so ignorant behandelt werden.

Hallo zusammen!

Vor kurzen habe ich mir eine Apple Watch zugelegt. Für diese Apple Watch 6 SE habe ich am Freitag eine eSIM bestellt.

Dann habe ich versucht die eSIM zu installieren bzw. den Mobilfunk auf der Apple Watch einzurichten.

Da dies nicht funktioniert hat, habe ich nun mehrmala lange mit der O2 Hotliine telefoniert. Ich hatte zu keinem Zeitpunkt das Gefühl das dort irgenwer weiß wir er/sie mit helfen kann.

Ich habe die Apple Watch nach der Erhalt der eSIM auch noch mal zurückgesetzt, dies war ein Tipp eines Technikers. Auch dies führte nicht zum Erfolg.

Eben habe ich 47 min in der Hotline verbracht bin ständig weitergeleitet worden um dann beim letzten Gespräch einfach aus der Leitung geschmissen zu werden! Das ist sehr ärgerlich.

Einer der Techniker sagte mir dann, dass die eSIM für mein iPhone gar nicht die richtige ist und diese storniert werden müsste. Er leitete mich zu dem entsprechenden MItarbeiter weiter aber hier wurde das Gespräch einfach abgebrochen!

Ich möchte natürlich nicht für eine eSIM bezahlen die ich nicht nutzen kann. Was muss ich tun damit ich Mobilfunk für meine Apple Watch nutzen kann?

 

edit o2_Tobias: Beitrag von https://hilfe.o2online.de/o2-sim-karte-bestellung-aktivierung-17/esim-installation-aktivierung-funktioniert-nicht-548805 wegen Doppelposting hierhin transferiert

Ich habe mich noch mal an die Hotline gewendet. Nun erzählte mir die Dame in der technischen Hotline, dass es bei O2 technische Probleme im Zusammenhang mit den eSIMs gibt und man erst wieder in ca 2 Tagen eine bestellen kann. Warum wurde mir das nicht früher kommuniziert? und warum muss ich für diese Info Stunden mit der Hotline verbringen.?

Dann wurde ich an die Vertragsabteilung weitergeleitet und dort versicherte man mir dass mir die Gebühren nicht berechnet würden, da ich die eSIM ja nicht nutzen kann. Ich hoffe, dass ich mich darauf auch verlassen kann. Ich bin gespannt…

 

edit o2_Tobias: Beitrag von https://hilfe.o2online.de/o2-sim-karte-bestellung-aktivierung-17/esim-installation-aktivierung-funktioniert-nicht-548805 wegen Doppelposting hierhin transferiert

Hallo @weckchen

 

schön, dass du dich hier in unserer o2 Community meldest. 

 

Ich bedauere, dass die Aktivierung der eSIM für deine Apple Watch nicht geklappt hat. Bekommst du denn irgendeine Fehlermeldung, wenn du die eSIM aktivieren möchtest? 

 

Bitte folge einmal der Anleitung in diesem Video:  

 

Ich hoffe, ich habe dir bereits mit diesen Tipps weitergeholfen. 

 

Liebe Grüße,

Tobias

Hallo, ich habe leider genau das gleiche Problem wie “weckchen” mit meiner Apple watch 5.

Der Film ist gut, aber er nützt nichts, da ich an dem Punkt “Mobilfunk konfigurieren” scheitere. Es erscheint in der WatchApp zwar der Menüpunkt “Mobilfunk”. Diesen kann ich aber nicht “aktivieren / auswählen”. Ich komme hier also nicht weiter.

Die eSIM ist aktiviert und alle Updates auf der Applewatch und dem iphone sind gefahren. Ich habe weiterhin auch keinen QR-Code erhalten, den ich scannen könnte

Wer kann helfen? Soll ich Apple kontaktieren oder bin ich bei O2 richtig?

Danke vorab für einen Tipp!

Benutzerebene 7

Hallo @Vicky2703 ,

 

den QR-Code kannst du mit der Watch nicht verwenden, da eine Bestellung einer eSIM nur über die WatchApp möglich ist.

Kannst du die Watch entkoppeln oder ggf. zurücksetzen und es erneut testen?

 

Die eSIM an sich ist in unserem Netz aktiviert, einen Fehler können wir in diesem System so auf jeden Fall schon ausschließen.

 

Viele Grüße,
Kurt

Hallo Kurt,

vielen Dank für deine Antwort. Ich habe soeben meine Applewatch entkoppelt und dann erneut gekoppelt. Jedoch klappt es wieder nicht. Jetzt sind auch noch eine Einstellungen futsch … Ich habe nicht die Möglichkeit, den Menüpunkt Mobilfunk anzusteuern. Ggf. ist meine Uhr dazu nicht fähig??? Ich gebe nun jedenfalls auf und hoffe, dass zumindest im WLAN meine Watch noch funktioniert. 

Viele Grüße

 

Benutzerebene 7

@Vicky2703 Ich habe mir deinen Vertrag gerade einmal genauer angesehen und du hast bisher keine eSIM sondern physische Sim-Karten bestellt.
Bei deinem Vertrag sind neben der Hauptkarte bis zu 2 Multicards möglich.
Aktuell sind zwei physische Sim-Karten aktiv und und eine weitere physische Sim wartet auf Aktivierung, aus diesem Grund kannst du auch keine weitere Multicard als eSIM für die Watch bestellen.
Die dritte Sim soll eigentlich als eSIM für die Watch genutzt werden?
Wenn du möchtest, können wir die noch nicht aktivierte Sim abschalten und du versuchst erneut über die Watch App eine Aktivierung für eine eSIM auszulösen.
Um die Deaktivierung vornehmen zu können benötigen wir einmal deine Kundenkennzahl, welche wir per privater Nachricht austauschen können.

 

Gruß
Antje
 

Deine Antwort