Gelöst

"Daten-SIM nicht festgelegt"?


Benutzerebene 1
Hallo zusammen,

ich habe eine neue SIM-KARTE (Multicard) für mein MEDION Tablet x10302 erhalten. Leider erscheint die Meldung "Daten-SIM nicht festgelegt". APN habe ich schon mehrmals geprüft bzw. neu angelegt.

Was mache ich denn falsch

icon

Lösung von roland.muecke 31 March 2017, 22:08

Zur Antwort springen

12 Antworten

Benutzerebene 1
Jetzt weiß ich nicht mehr weiter: Weder in meinem Laptop (Netzwerk wird nicht gefunden), noch im Tablet (siehe oben), noch im Handy (APNs werden nicht gespeichert und Netzwerk O2 wird nicht gefunden) funktioniert die SIM-KARTE. 

Das kann doch nicht wirklich an meinen Endgeräten liegen. Eure Hotline konnte mir heute auch nicht helfen. 

Was nun? Letzte Ziffern der SIM-KARTE: 127

Benutzerebene 7
Hi roland.muecke,

vorab herzlich Willkommen im Forum.☺️

 

Damit du dich in unserer Community von Anfang an ganz einfach zurecht finden kannst, findest du hier eine Menge Tipps & Tricks dazu: Dein Einstieg in die o2 Community 

Funktionieren denn deine anderen SIM Karten in den von dir genannten Endgeräten? Aktiviert ist die Karte, das habe ich geprüft.

Gruß,

Marc

Aktuelle News rund um Smartphone & Co, App und Film Tipps sowie vieles mehr, kannst du in unserem Lesenswert-Bereich entdecken:

 

Auch nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens unendlich weitersurfen? Das bieten unsere neue o2 Free Tarife. Als zusätzlichen Tarif bekommst du den o2 Free S sogar für 14,99 Euro in den ersten 12 Monaten, anstelle von 24,99 Euro. Noch bis zum 28.03.2017 https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Ffreeund sparen. Gerne helfen wir Moderatoren dir auch dabei.

Benutzerebene 1
Hallo Marc, 

Ich hatte doch in meinem oben stehenden Post geschrieben, dass die Karte in keinem meiner Endgeräte funktioniert. 

Weder im Laptop noch im Tablet oder Handy. Das kann doch nicht an mir und den Geräten liegen. 

Kann es sein, dass diese neue SIM-KARTE defekt ist? 

Benutzerebene 7
o2_Marc schrieb:

 

Funktionieren denn deine anderen SIM Karten in den von dir genannten Endgeräten? Aktiviert ist die Karte, das habe ich geprüft.

 

Gruß,

Marc

Ich wollte ja auch wissen, ob deine anderen Karten uneingeschränkt in den Endgeräten funktionieren. Du hast ja insgesamt drei.

Somit bekomme ich heraus, ob möglicherweise die SIM der Verursacher ist.

Gruß,

Marc

Benutzerebene 1
Ah, sorry, hab ich falsch gelesen :-(

Meine andere Karte funktioniert problemlos. Allerdings habe ich nur zwei Karten. Eine im Handy, eine war im Laptop. Die im Laptop hatte plötzlich nicht mehr funktioniert und deshalb sollte ich bei euch eine Ersatzkarte ordern. Und genau diese Karte (... 127) funktioniert nicht. 

Benutzerebene 7
Hallo @roland.muecke ,

ich habe dir eine neue SIM zukommen lassen. Wenn die Karte nirgends klappt, machen wir doch einfach kurzeh Prozess 😉

Einwählen tut sich die Karte komischerweise ja, deshalb habe ich die Datendienste kurz gesperrt und entsperrt. Ein NEustart müsste gemacht werden.

Viele Grüße,

Kurt

Benutzerebene 1
Hallo Kurt, 

Danke für die Antwort und die Karte! 

Nach einem Reboot des Tablets funktioniert die Karte jetzt! Ursprünglich wollte ich sie aber im Laptop nutzen. Um sie im Tablet testen zu können, musste ich jedoch den äußersten Rahmen ausbrechen. Jetzt passt sie natürlich nicht mehr in den Laptop. 

Ich versuche es dann nochmal mit der Ersatzkarte im Laptop. Ok? 

Vielen Dank für die erfolgreiche Hilfe! 

Roland :-) 

Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Du kannst die Karte wieder in den "Rahmen" knipsen, dann passt sie wieder.

Benutzerebene 1
Oh, das wusste ich nicht. 😞 Den Rahmen hatte ich schon weggeworfen. Ich bin ein Held! :-(

Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Du bekommst auch in jedem Handyshop, Telekomladen usw. einen SIM Adapter für 2,95. 

Einfach in zukunft die Karten vorsichtig rausnippeln und die Rahmen aufheben.

Das hat auch den Vorteil, wenn du mehrere Karten hast, das Du die wieder in den Kartenträger knipsen und aufbewahren kannst. Das ist sinnvoll, weil dort die PIN usw. drauf steht.

Eine Schachtel mit lauter SIM Karten macht einen nämlich verrückt.

Benutzerebene 1
Danke für die Info! Eben habe ich ein SIM-Adapterset bestellt. Damit sollte es gehen... 

Schöne Grüße :-) 

Benutzerebene 1
Aaaaalso, hier kommt die Erfolgsmeldung:

Nachdem ich die Karte (...127) via SIM-Kartenadapter im Laptop (Toshiba Tecra) verbaut hatte, erschien der Fehler, es sei keine APN eingetragen. Es war jedoch eine eingetragen. 

Lösung: Unter WIN10 ist es wohl so, dass mit meinem Ericsson F360gw-Adapter nur dann eine Verbindung ins Mobilnetz hergestellt werden kann, wenn das Tool 'TOSHIBA Wireless Manager' verwendet wird. 

Geschafft! Danke nochmal an den Support und vielleicht hilft dieser Eintrag auch anderen Usern!

Deine Antwort