Gelöst

alte sim karte kein netz


Hallo, ich habe eine alte SIM Karte, die ich gern wieder nutzen möchte. "Mein O2" zeigt keine Sperrung oder ähnliches. Nach dem Einlegen der SIM Karte werde ich nach der PIN gefragt. Die Eingabe entsperrt das Gerät, wie normal. Aber es gibt kein Netz. Beim Versuch eines Anrufs erscheint die Nachricht "Nicht in Netzwerk registriert".

Bitte sagen Sie mir, wie ich die SIM Karte wieder nutzen kann.

Ein Feedback am Rande: von einem Dienstleister erwarte ich einen Telefon-Service; erst recht von einem Anbieter im Bereich der Telefonie. Der Versuch einer Abwicklung über automatische Ansagen ist wohl ein schlechter Witz. Keine Option, sobald das Schema nicht passt.

Viele Grüße

Uwe

icon

Lösung von Frechnuss 19 August 2017, 13:58

Zur Antwort springen

3 Antworten

Benutzerebene 7
Wird dir o2 oder E-Plus oder o2.de+ angezeigt wenn du manuell Netzbetreiber suchst?

Falls ja: Kannst du dich einbuchen?

Falls nein: Was wird dir angeboten?

Grüße, Katja

das Handy ist auch alt und die Menüstruktur etwas verwirrend. Aber ich habe die Auswahl gefunden.
O2 steht nicht in der Liste. Aber Eplus funktioniert (merkwürdig!?). Danke!

Benutzerebene 7
Das freut mich. ☺️

Welches Netz angezeigt wird liegt vorrangig an der Handysoftware, o2 baut sein Netz um und nutzt nun die alte E-Plus-Netzkennung, gerade ältere Geräte interpretieren dies als E-Plus.

Im Regelfall buchen sich Karte und Gerät automatisch ein, nur manchmal braucht der ein oder andere einen Schubbs. ☺️

Deine Antwort