Frage

Aktivierung der Ersatz SIM-Karte hängt seit Tagen

  • 23 Februar 2021
  • 1 Antwort
  • 9 Aufrufe

Ich hatte mir vor einigen Wochen zwei Ersatz-SIMs bestellt (Multisim).

Eine ließ sich sofort aktivieren, bei der anderen war auch nach >1 Woche der Status noch "wird aktiviert". Meine Störungsmeldung an der Hotline wurde freundlich weitergeleitet, geholfen hat es aber nicht.

Nach einer Weile und vermutlich ohne Zusammenhang zu meinem SIM-Tausch erhielt ich von o2 eine neue Ersatz-SIM, weil mein Gerät noch nicht 4G-ready sei und die bisherige SIM auch nicht. Gut dachte ich, dann klappt es vielleicht mit dieser SIM dann. Aber: leider hängt auch diese nun schon viele Tage im Status "wird aktiviert" ohne dass sie das wirklich wird.

 

Kann sich das bitte jemand anschauen und den Knoten lösen? Da ist scheinbar in den Systemen was blockiert was den Prozess aufhält.

 

Die zuerst erhaltene SIM hat aktuell übrigens wieder den Status "wurde versandt". Ich traue mich nicht, dort nochmal auf "jetzt aktivieren" zu klicken...


1 Antwort

Hallo @salessi81

 

schön, dass du dich hier in der o2 Community zu deinem SIM-Karten-Tausch meldest. Da scheint der SIM-Karten-Tausch tatsächlich zu haken. 

 

Wenn ich das richtig sehe, soll die SIM-Karten-Nr. mit der -915 am Ende mit der SIM-Karten-Nr. mit der -947 ausgetauscht werden, richtig?

 

Zur Erläuterung: Die SIM-Karten-Nr. mit der -981 am Ende wurde storniert. Mit dieser SIM-Karte ist somit kein SIM-Karten-Tausch mehr möglich. Diese SIM-Karte kann entsorgt werden. 

Du besitzt darüber hinaus noch 2 SIM-Karten, die nur 2G-fähig sind, und zwar die SIM-Karten-Nr. mit der -915 (1-Home) und -899 (3-Hotspot) am Ende. Deine SIM-Karten-Nr. -005 (2-Mobil) am Ende besitzt zwar schon eine 4G-fähige SIM-Karte, aber beachte dazu einmal folgenden Hinweis:

Bei Multicards ist es immer notwendig, alle Multicards des Sets, also Haupt- und Multicards, komplett einmal auszutauschen, wenn es um einen Wechsel von 2G auf unsere aktuellen SIM-Karten geht. Das bedeutet, dass alle zusätzlichen Multicards einmal deaktiviert werden müssen und nur die Hauptkarte mit der SIM-Karten-Nr. -915 ausgetauscht wird. Anschließend bestellst du 2 zusätzliche Multicards neu, so dass du dann insgesamt 3 SIM-Karten wieder zur Verfügung hast. Die Bestellung und erneute Aktivierung deiner Multicards ist natürlich kostenfrei. 

 

Zuvor ist es aber notwendig, den SIM-Tausch-Aktivierungsfehler einmal zu bereinigen. Daher bitte ich dich um etwas Geduld. 

 

Ich gebe zu, der Prozess ist nicht ganz einfach zu verstehen, aber ich hoffe, ich konnte dir mit diesen Informationen weiterhelfen. 

 

Sobald der Aktivierungsfehler behoben ist, deaktivieren wir die zusätzlichen Multicards mit den SIM-Karten-Nr. -899 und -005 am Ende für dich. Anschließend beauftragen wir die 2 zusätzlichen Multicards in der aktuellen Version für dich. 

 

Liebe Grüße,

Tobias

 

 

 

 

Deine Antwort