Gelöst

Surf Dayflat


Wie kann ich die Surf Dayflat deaktivieren?

icon

Lösung von Sandroschubert 8 April 2013, 18:08

Wenn du einen Loop hast dann musst du am Handy einstellen das es sich nicht automatisch mit dem Internet verbindet, denn dadurch wird die Tagesflat aktiviert.

 

Gruß Sandroschubert

Zur Antwort springen

Das Thema ist für neue Antworten geschlossen.

11 Antworten

Wenn du einen Loop hast dann musst du am Handy einstellen das es sich nicht automatisch mit dem Internet verbindet, denn dadurch wird die Tagesflat aktiviert.

 

Gruß Sandroschubert

super vielen Dank  :-))

 

habe ein samsung handy wie deaktiviert man da die surf-dayflat?

Benutzerebene 6
Abzeichen
Guten morgen Sweety1979,

 

eine Antwort steht doch sogar hier. 😛

 

Da Du sicher ein Handy mit der Software Android hast machst Du folgendes:

 

Einstellungen --> Drahtlos und Netzwerk --> Mobile Netzwerke - Paketdaten verwenden (Haken raus und Handy neustarten, also aus und an)

M.E. ist ein Neustart nicht notwendig.

Benutzerebene 2
Wenn du sicher gehen willst, einfach versuchen bspw. google aufzurufen. 

 

Geht = nicht (richtig) deaktiviert

Geht nicht = alles paletti 

 

Schönen Sonntag ☺

Benutzerebene 6
Abzeichen
Eigentlich nicht, soweit ich weiß, kann es im Ausnahmefall jedoch zu Kosten kommen, wenn eine Session aktiv ist und die Sperre nicht direkt aktiv wird. Habe mich da damals von unseren Datenleuten belehren lassen, darum wollte ich auf Nr. sicher gehen. Dorte wurde es nämlich so kommuniziert.

 

Natürlich kann es sein, dass "Android" die Sperre direkt setzt, anders als es die Software-Einstellungen der Mobilfunkanbieter tun. Dort gibt es nämlich eine kurze, dennoch vorhandene zeitliche Differenz.

Civeras schrieb:
Eigentlich nicht, soweit ich weiß, kann es im Ausnahmefall jedoch zu Kosten kommen, wenn eine Session aktiv ist und die Sperre nicht direkt aktiv wird. Habe mich da damals von unseren Datenleuten belehren lassen, darum wollte ich auf Nr. sicher gehen. 

Ok, Danke!

Nicht immer, du mußt auch die bestätigunhssms abwarten unnd ie kommt nicht immer und in dem Fall ist dann schnell ein Vermögen versurft weil 9 cent pro min abgrechnet werden. Außerdemdem kannst du kurz nach Mitternacht keine neue Tagesflat buchen, oft erst nach einign Stunden und so bekommst du unweiglich für längere Zeit 9 cent pro min verrechnet(totaler Pfusch). Bei einer Monatsflat kannst du eine weitere Monatsflat sofort dazubuch, wenn dein Datenlimit erreicht ist(oder auch eine Tagesflat), nur funktioniert es totzdem nur mit max. 64kbit pro sec, nist die erste monatsflat abgelaufen ist. Die neue läuft aber auch eine Monat nach Buchung ab.

Die Gutschreibung der Gewinne funktioniert oft nicht.

Die Netzabdeckung und die Geschwindigkeit sind unterdurchschnittlich, besonders auf dem Land. Das Guthaben verfäällt nach einiger Zeit, obwohl es gerichtlich verboten wurde. Fazit, es gibt viel bessere und billigere Anbieter. Der Kundendienst ist auch nicht gerade überragend. 2 Jahre O2 reichen mir vollkommen. Testurteil mangelhaft..

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
hugopeter schrieb:
Das Guthaben verfäällt nach einiger Zeit, obwohl es gerichtlich verboten wurde.
Stimmt nicht! Das Guthaben wird lediglich eingefroren.

Hallo,

 

ich würde gern die surf dayflat deaktivieren, ich habe ein nokia C2 - 05