Frage

Smartphone DayPack EU wird ersetzt durch Travel Day Pack.


Was muss ich als bisheriger Nutzer des DayPack EU (O2 Loop aus 2013) tun, um auf Travel Day Pack zu switchen?

 

http://www.teltarif.de/o2-roaming-ausland-mobiles-internet/news/55399.html

 

"o2 ersetzt das bisherige Smartphone DayPack EU durch das Travel Day Pack. Es kostet weiterhin 1,99 Euro pro Nutzungstag, bietet ab Mai aber 50 statt bisher 25 MB ungedrosseltes Datenübertragungsvolumen pro Tag... Darüber hinaus wird die Internet-Verbindung bei o2 nach Verbrauch des Inklusivvolumens... nicht gekappt, sondern gedrosselt."


Das Thema ist für neue Antworten geschlossen.

21 Antworten

Über Mein o2 -> Zusatzoptionen und Packs kannst Du die Änderung vornehmen.
Dort hat der alte Pack noch den alten Namen Smartphone Day Pack EU, das wird aber sicher heute oder in den nächsten Tagen systemseitig angepasst werden.

 

Vielleicht funzt dieser Link

 

Die Umstellung auf das Travel Day Pack dürfte dann automatisch erfolgen.

 

Du kannst natürlich auch die Hotline anrufen und Deinen Wunsch in Auftrag geben: o2

Wollen wir es hoffen, im Moment steht unter 'Packs' bzw. 'Packs ändern' noch das alte 'DayPack EU', gültig bis 2037...

 

 

mk1902 schrieb:
Wollen wir es hoffen, im Moment steht unter 'Packs' bzw. 'Packs ändern' noch das alte 'DayPack EU', gültig bis 2037...

 

 

Ich habe eben noch einmal nachgeschaut: Innerhalb der letzten halben Stunde wurde es bei mir in der Anzeige geändert. Bei mir heißt es jetzt tatsächlich "Travel Day Pack".

Wenn man dann auf das "i" klickt, erfährt man, dass man jetzt 50 MB für 1,99€ pro Tag im EU-Ausland etc. erhält. Icke bin voll bejeistat, eyh! ☺

 

Vielleicht ist es bei Dir jetzt ja auch schon zu sehen?

Nä, immer noch das alte DayPack EU... Welche Karte hast Du denn? ich habe 3x O2 Loop Freikarten vom letzen Jahr...

Ich habe den o2 o.

 

Ich würde an Deiner Stelle noch ein wenig Geduld haben. So ein Computersystem ist ein Riesending, da werden Änderungen und Aktualisierungen erst nach und nach umgesetzt.  😉

Ha, ha, habe gerade die Hotline an der Strippe, die wissen noch gar nix davon und informieren sich gerade... bin wieder in der Warteschleife...

... Antwort: tja das wird sich vielleicht wohl selbst umstellen, wenn Sie wieder im Ausland sind...habe dann das Gespräch beendet und mich für die professionelle Hilfe bedankt...

Hallo mk1902,

 

brauchst Du denn das Pack so eilig?

 

Gruß,

Fuchs

Re: Hallo mk1902, brauchst Du denn das Pack so eilig? Gruß, Fuchs

 

1) Nein, möchte halt nur demnächst im Ausland keine Überraschungen erleben

2) Wie zitiert man eigentlich in diesem Forum?

mk1902 schrieb:
Re: Hallo mk1902, brauchst Du denn das Pack so eilig? Gruß, Fuchs

 

1) Nein, möchte halt nur demnächst im Ausland keine Überraschungen erleben

2) Wie zitiert man eigentlich in diesem Forum?

1) kann ich verstehen.

 

2) Rechts oben, über dem Fenster, in das Du Deinen Beitrag hineintippst, stehen normalerweise zwei größere Felder: "Rechtschreibprüfung" und "Zitieren".

 

Schon den Chat probiert?

Fuchs schrieb: Schon den Chat probiert?
 

Ja:

 

H.xxx: Das System hat es automatisch umgestellt.

H.xxx: Es wird aktiviert, wenn Sie im Ausland Internet nutzen möchten.

(Ich): Na hoffentlich, komisch, dass man das nicht unter 'Mein O2' sieht

H.xxx: Haben Sie unter Packs geschaut?

(Ich): ja, da steht immer noch der alte 'EU' Name

(Ich): Smartphone Day Pack EU... andere Leute im O2-Forum berichten, dass bei Ihnen der neue Name steht... bei mir aber nicht

H.xxx: Das System wird es sicher aktualisieren.

(Ich): na denn....

Benutzerebene 7
Ich habe ebenfalls o2o und bei mir steht auch schon Travel Day Pack drin. Eventuell wurden die Prepaid-Tarife nur noch nicht umgestellt.

bs0 schrieb:
Ich habe ebenfalls o2o und bei mir steht auch schon Travel Day Pack drin. Eventuell wurden die Prepaid-Tarife nur noch nicht umgestellt.

 

Das vermute ich auch. Geht wahrscheinlich schön der Reihe nach, durch alle Kategorien.

Benutzerebene 4
Hallo zusammen

 

Die Namensänderung und auch die Änderungen an den Leistungen des Packs betreffen ausschließlich Vertragskunden.

 

Ob oder wann es auch eine Änderung für Prepaid-Kunden geben wird, ist nicht bekannt.

o2_Henning schrieb:
Hallo zusammen

 

Die Namensänderung und auch die Änderungen an den Leistungen des Packs betreffen ausschließlich Vertragskunden.

 

Ob oder wann es auch eine Änderung für Prepaid-Kunden geben wird, ist nicht bekannt.

Oha! Gut zu wissen! Und Danke für die Info.

Schade eigentlich...   

Benutzerebene 4
Kleine Korrektur:

 

Die Änderungen werden auch für Prepaid-Kunden erfolgen. Voraussichtlich ab Mitte Mai, ein genaues Datum steht aber noch nicht fest.

 

Wir geben dann noch einmal Bescheid.

o2_Henning schrieb:
Kleine Korrektur:

 

Die Änderungen werden auch für Prepaid-Kunden erfolgen. Voraussichtlich ab Mitte Mai, ein genaues Datum steht aber noch nicht fest.

 

Wir geben dann noch einmal Bescheid.

Das ist erfreulich! Hätte mich auch gewundert, wenn man ausgerechnet hier Unterschiede zwischen Post- und Prepaid gemacht hätte.

Hey ho, es ist viell ganz nett zu wissen, dass bei dem neuen Travel Day Pack nach Verbrauch der 50MB

eine Drosselung auf 2KBit/s erfolgt.  Mal so zum Vergleich im normalen Datentarif sind es gerade immerhin 32KBit/s. Jetzt kann sich jeder ausmalen was das heißt.  Ich konnte geradeso noch Whatsapp Nachrichten verschicken. Wetterdaten aktualisieren war schon nicht mehr möglich und an Webseiten war nicht zu denken. 

 

So etwas ist eine Frechheit, dass Flatrate zu nennen grenzt schon fast an Betrug. Im Endeffekt kauft man hier nur 50MB und wenn diese verbraucht sind muss man noch einmal 2 € investieren.

Benutzerebene 3
Abzeichen
Insomniac85 schrieb:

So etwas ist eine Frechheit, dass Flatrate zu nennen grenzt schon fast an Betrug. Im Endeffekt kauft man hier nur 50MB und wenn diese verbraucht sind muss man noch einmal 2 € investieren.

Wo steht denn etwas vonwegen Flatrate? Dass es für 1,99 EUR 50 MB gibt, ist glasklar in der Beschreibung des Packs vermerkt.

 

Desweiteren empfehle ich dir, mit der Begrifflichkeit "Betrug" vorsichtiger umzugehen. Das wird sonst, schneller als dir lieb ist, zum Eigentor.

Unabhängig davon scheinen manche den Hals nicht voll zu bekommen. Da wird über Nacht das Volumen verdoppelt zum gleichen Preis und trotzdem wird rumgemeckert.

 

Ich bin der Meinung das man im Urlaub auch mal ein paar Stunden auf das Telefon verzichten kann, scheinbar geht das in der heutigen Zeit nicht mehr.

 

Gruß 

Insomniac85 schrieb:
 

So etwas ist eine Frechheit, dass Flatrate zu nennen grenzt schon fast an Betrug. Im Endeffekt kauft man hier nur 50MB und wenn diese verbraucht sind muss man noch einmal 2 € investieren.

Ich finde Deinen Beitrag übertrieben. Das Travel Day Pack ist mit 1,99€ für immerhin 50MB m.E. wirklich günstig.