Warum O2
Warenkorb
Service

Neue Roamingoptionen für unsere O₂ Mobilfunk Tarife

Neue Roamingoptionen für unsere O₂ Mobilfunk Tarife

Sommerzeit ist Reisezeit und für unser Portfolio Zeit für ein kleines Update der Roamingoptionen.

Aktuell bieten euch unsere Mobilfunk Tarife die Option Roaming Basic (2018) für Reisen außerhalb Deutschlands. Ab 05. Juli haben neu abgeschlossene o2 Mobile Tarife automatisch die Option Roaming Plus und ab dem 18. Dezember ist die Option auch für unsere o2 Grow und o2 Free Tarife buchbar.

Roaming Plus für unsere o2 Free-, o2 Grow- und o2 Mobile Tarife

Das neue Standardroamingpaket bietet euch in der Schweiz (Weltzone 2) 300 MB pro Kalendertag für 2,99 Euro. Und wenn diese einmal nicht ausreichen, könnt ihr weitere 300 MB dazu buchen.

Seid ihr einmal nicht auf Durchreise, sondern für einen Urlaub in der Schweiz unterwegs, bieten wir euch Roaming Plus 1 Monat. Inklusive sind hierbei 3 GB Datenvolumen, je 500 Minuten abgehende und eingehende Telefonie sowie 500 SMS. Diese Option kostet 9,99 Euro und endet automatisch nach 30 Tagen.

Selbstverständlich haben wir euch etwas für die Menschen unter euch welche grenznah wohnen oder regelmäßig pendeln. Unser Roaming Plus 24 Monate. Für 4,99 Euro pro Monat habt ihr alle Vorteile von Roaming Plus 1 Monat bei einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten.

  Roaming Plus Roaming Plus 1 Monat Roaming Plus 24 Monate
Grundgebühr/Monat 0 Euro 9,99 Euro 4,99 Euro
Datenvolumen 300MB pro Tag für 2,99 Euro 3 GB pro Monat 3 GB pro Monat
Telefonie pro Monat - 500 Minuten abgehend / 500 Minuten eingehend 500 Minuten abgehend / 500 Minuten eingehend
SMS pro Monat - 500 500

Alles rund um Roaming

Bei Reisen außerhalb der EU nutzt ihr das Netz unserer Roamingpartner. Welche Anbieter ihr in welchen Ländern nutzen könnt, verrät unsere Roamingpartnerliste. Einen Überblick über unsere Roamingoptionen für euren Tarif bieten wir euch auf unseren Serviceseiten und alle Details inklusive der Fair Use Policy könnt ihr unserer Preisliste Ausland entnehmen.

Was haltet ihr von den neuen Roamingoptionen? 

Bild: o2 

Update 23.06.: Mit 2018 Roamingoption präzisiert

Update 08.02.2024: Berechtigte Tarife ergänzt, Erweiterung o2 Grow und o2 Free seit 18.12.2023


54 Antworten

Hallo zusammen,

Selbstverständlich haben wir euch etwas für die Menschen unter euch welche grenznah wohnen oder regelmäßig pendeln. Unser Roaming Plus 24 Monate. Für 4,99 Euro pro Monat habt ihr alle Vorteile von Roaming Plus 1 Monat bei einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten.

So macht man die Mobile Tarife künstlich teurer. 👎🏻

Und es bleiben weitere Fragezeichen. Was passiert in WZ 3 + 4, lauert dort weiter eine Kostenfalle? Oder ist das WORLD Pack wieder nutzbar?

Gelten die Packs auch in den Unlimited Tarifen?

LG Vilureef

 

Ab 05. Juli haben neu abgeschlossene o2 Mobile Tarife automatisch die Option Roaming Plus.

 

was geschieht mit Altverträgen?

können die wechseln?

Benutzerebene 7
Abzeichen +5

Wenigstens kann nun o2 wieder empfohlen werden, wenn man nah an der Schweizer Grenze wohnt oder Grenzgänger ist. Es gibt ja einen großen Mitbewerber in Deutschland, der die Schweiz inkl. hat, aber sich das über die GG auch bezahlen lässt.

Finde die 24 Monate Laufzeit zu lang. 6 Monate hätten es auch getan. 5 Euro ist für mich auch die absolute Schmerzgrenze.

Hallo @poales,

nur Mobile Tarife, die es bisher noch nicht hatten.

LG

@poales meinst du mit "Altverträge" ältere "o2 Mobile" oder alle Alt-Tarife?

Benutzerebene 7
Abzeichen +5

Option Roaming Plus 1 Monat ist nach Buchung sofort oder am nächsten Tag aktiv?

Schade, dass es keine Aussage zu Optionen in den Weltzonen 3 und 4 gibt. 

Ich befürchte Schlimmes. 

@Sächsin 

Ab 05. Juli haben neu abgeschlossene o2 Mobile Tarife

mich würde beides interessieren.😉

Dann hoffe ich mal nix zu übersehen, falls doch: nachhaken. 😁

  • o2 Mobile Tarife welche vor dem 05. Juli abgeschlossen wurden, können in Roaming Plus wechseln. Dadurch wird Roaming Basic (2018) ersetzt. Dies geht ganz bequem in Mein o2. ✅ Ein Rückwechsel ist nicht möglich.
  • Roaming Plus ist ausschließlich mit Tarifen aus dem o2 Mobile Portfolio möglich (alle Tarife die o2 Mobile heißen, auch die Unlimiteds).
  • Weltzone 3 und 4: diese Zonen sind identisch zum aktuellen Roaming Basic (2018), es gibt keine Änderung.
  • Die Optionen Roaming Plus 1 Monat und 24 Monate sind nach Buchung am Folgetag aktiv.

@Vilureef Weshalb künstlich teurer? Bisher haben wir in der Schweiz 0,23 Euro/MB und einen Kostenschutz bei 59,90 Euro; nun ein Tagespaket mit 300MB für 2,99 Euro. Ich finde es persönlich eine sehr schicke Sache. 🗻

Edit: mit (2018) die Roamingoption präzisiert

@o2_Katja

Danke für die ergänzenden Infos.

Sehe ich es richtig, dass Du in Deinem Beitrag mit „Roaming Basic“‘ tatsächlich das „Roaming Basic (2018)“ meinst (weil die Mobile-Tarife bisher ausschließlich mit dem Roaming Basic (2018) versehen werden können)?

Zwischen diesen beiden besteht nämlich ein gravierender Unterschied in den WZ 3 und 4, und deshalb wäre aus meiner Sicht eine Klarstellung hilfreich, auch wenn die erwartbare Antwort alles Andere als erfreulich ausfallen und meine o.a. Befürchtung sich somit bewahrheiten dürfte.

 

Japp, das siehst du absolut richtig, da hab ich zu viele Zeichen gespart. Ich editiere einmal fix, um Verwirrungen zuvor zu kommen. Danke dir, unsere Namensgebungen sind manchmal ein wenig tricky. 😉

Dankeschön! 👍😊

Benutzerebene 2

Und es bleiben weitere Fragezeichen. Was passiert in WZ 3 + 4, lauert dort weiter eine Kostenfalle? Oder ist das WORLD Pack wieder nutzbar?

 

Ich habe seit einigen Tagen einen frisch verlängerten Mobile S Boost Plus (kommend vom Free S Boost Plus) und mir wird in der o2-App das Data Pack World als aktiv, also bei Bedarf via sms auswählbar, angezeigt.

Hier die Screenshots, exemplarisch mit je einem beliebigen Land der WZ3 und WZ4.

(Sorry, falls die Dinger zu riesig angezeigt werden sollten - es sind wirklich nur Handy-Sreenshots ;-)…)

 

 

 

 

 

 

 

 

Hallo @tolsta ,

herzlich willkommen in unserer o2 Community 😀
Danke für die ausführliche Bebilderung.
Hier kann man sehr schön sehen, was in welcher Weltzone gilt.
Gruß, Solveig 
 

@o2_Solveig

Das wäre schön, wenn es tatsächlich so wäre, denn gem. aktueller Preisliste und Aussagen Deiner Kollegin @o2_Katja  ist es nicht so:

Ich habe vor einiger Zeit dazu ein Thema eröffnet, weil bei mir in der App ebenfalls das Pack wie bei @tolsta aufgeführt ist (jedoch nicht in der Preisliste), aber in meinem Thema bisher noch keine offizielle Antwort erhalten: 

Fakt ist, dass in der aktuellen Preisliste für die neuen Mobile-Tarife dieses Pack nicht vorgesehen ist. In meiner App wird es hingegen für die WZ 3 und 4 angezeigt wie auch bei @tolsta .

Ich würde mir eine eindeutige, verbindliche und verlässliche Aussage dazu wünschen, bevor ich nämlich demnächst wieder vermehrt mit meiner als Flugbegleiterin arbeitenden Süßen in diese Weltzonen fliege.  

Am allerbesten (und korrekt) wäre es natürlich, wenn im positiven Fall das Data Pack World in der aktuellen Preisliste bei den Mobile-Tarifen bzw. beim Roaming Basic (2018) bzw. beim demnächst buchbaren Roaming Plus aufgeführt werden würde. 

Hallo @tolsta und @Omikron ,

Ich räum dann mit der Verwirrung mal auf 😊

So wie meine Kollegin o2_Katja das beschrieben hat ist es ganz offiziell, verbindlich und korrekt: 

  • Weltzone 3 und 4: diese Zonen sind identisch zum aktuellen Roaming Basic (2018), es gibt keine Änderung.

Wieso in @tolsta ‘s Screenshots etwas anderes angezeigt wird, kann ich aktuell nicht sagen, wir haken allerdings nach.

LG, Rebecca

Wieso in tolstas Screenshots etwas anderes angezeigt wird, kann ich aktuell nicht sagen, wir haken allerdings nach.

 

Das ist sehr nett, @o2_Rebecca , und sollte tatsächlich und grundsätzlich geklärt werden, denn es handelt sich offenbar nicht um einen Einzelfall. Bei mir ist das nämlich genauso, und im folgenden Thread wird bei einem Kunden mit einem Free-Tarif und aktiviertem Roaming Basic (2018) ebenfalls das World Day Pack in der App angezeigt. Es ist stark zu vermuten, dass dies in den Apps zahlreicher Kunden und Kundinnen so ist, aber die wenigsten diese Information ohne Anlass abrufen, und wenn doch, sich auf sie verlassen. Kaum einer liest die Preislisten, also fällt kaum jemandem die Diskrepanz auf, außer man ist so nerdig wie ich. 😉

Es muss also entweder die Anzeige in der App korrigiert oder die Preisliste angepasst werden.

Gruß

Omikron

Da bin ich voll bei dir @Omikron. Wenn ich Neues zu der Anzeige weiß, teile ich es natürlich sofort mit euch. 🤓

LG, Rebecca

Guten Morgen in die Runde 😊

Die fehlerhafte Anzeige zu Roaming Optionen ist laut meiner Quelle behoben. Könnt ihr das bestätigen?

@tolsta , wie sieht es zum Beispiel bei dir in der App aus?

LG, Rebecca

Benutzerebene 2

@tolsta , wie sieht es zum Beispiel bei dir in der App aus?

@o2_Rebecca 

Jetzt erst recht irreführend, würde ich mal sagen:

 

 

 

 

Die neuen Roaming-Plus-Optionen wiederum tauchen wie angekündigt ab heute bei den buchbaren Datenoptionen auf, haben dafür aber alle zuvor gelisteten buchbaren Datenoptionen wie 1/3/5/10 GB rausgekickt. Wer also mal in einem Monat nicht hinkommen sollte mit seinen GB und nachbuchen möchte, schaut gerade ziemlich dumm aus der Wäsche:

 

 

Bei mir ist jetzt in der App alles korrekt angezeigt. Ich habe offenbar ein anderes Smartphone als @tolsta und demzufolge eine an iOS angepasste App:

 

Uff, das sieht wirklich noch nicht wieder richtig aus @tolsta. Da müssen wir nochmal gegen steuern. 

Was für ein Smartphone nutzt du und welche Version der Mein o2 App und deines Betriebssystems sind grade bei dir installiert?

Die Informationen möchte ich gerne nochmal weitergeben 🙂

LG, Rebecca

Benutzerebene 2

@o2_Rebecca 

Getestet habe ich mit Samsung-Geräten (Smartphone und Tablet), jeweils Android 13, o2-App auf allen Geräten Version 7.32.0.

Benutzerebene 4

Guten Morgen,

in den „alten“ Free-Tarifen lässt sich Roaming Plus /1 /24 gar nicht buchen, richtig?

Lg

Richtig.

Roaming Plus in allen Varianten lässt sich nur in der Mobile-Tariffamilie buchen

Deine Antwort