Warum O2
Warenkorb
Service

Die neue Mein O₂ App ist da

Die neue Mein O₂ App ist da

Kompletten Beitrag anzeigen

624 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

Ich verstehe nicht, warum man gegen die neue App, auch mit ihren Problemen, so ranten muss?

 

Wenn ihr unbedingt was sehen oder einstellen wollt, nutzt meino2 solange in der Browserversion.

 

Ansonsten wünsche ich mir mehr Gelassenheit, das wird schon noch was mit der App.

Benutzerebene 7

@Denner Da stimme ich dir zu 100 % zu, ich kann es auch nicht nachvollziehen warum man gegen die App so schießen muss.

Wie du schon sagst, können sie ja die Browserversion nutzen um wichtige dinge einzustellen etc.

Beste Grüße,

RhobarDerIII

Danke, dass du antwortest. Wenn o2 mich schon ignoriert. Na was solls.

Nicht nur dich...die App ist aktuell bei mir down, es werden Verbesserungen vorgenommen.

Benutzerebene 7

@Sandroschubert Ja, das ist bei mir momentan auch der Fall.

Gibt es dann noch eine Beschreibung wo verschiedene Punkte zu finden sind? Oder vielleicht noch besser eine Suchfunktion in der App wenn Sachen versteckt bzw. an unlogischen Stellen sind?

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

Die App ist wieder online und funktioniert.

Neue App ist ok, noch ungewohnt in der Anwendung, aber das findet sich mit der Zeit.

Habe leider zufällig aktualisiert und nicht mit der Änderung der App-Icon Farbe von blau auf weiß mit blauer o2 Schrift gerechnet, finde das auf meinem Home Screen im Dunkelmodus extrem störend.

Man kann das in den App Einstellungen auch nicht ändern, oder??? Das wäre sehr wünschenswert.

LG Tobias 

Hallo zusammen :)

@Sandroschubert Was suchst du denn genau für eine Funktion? Vielleicht kann ich helfen. 

@tweettste Schön, dass dir die App generell taugt. Ich fürchte, dass die Farbwahl erstmal wenig Prio hat, kann aber natürlich verstehen, dass sowas eher störend ist. Ich für meinen Teil habe Apps, die ich nicht ganz so oft benötige eher auf dem zweiten oder dritten Screen beim Smartphone. 

@All: Falls ihr euch mit euren Anliegen übergangen fühlt, haut sie gerne nochmal raus. Ich denke wir sind bei der “Doppelposting” Geschichte etwas gnädiger als sonst 🤓 Vielleicht…

Viele Grüße und schönes Wochenende,
Flo

Benutzerebene 7

Also bei meiner Frau klappt das noch nicht.
WIr haben die App neu installiert, cookies erlaubt - das gleiche Ergebniss.

Ich kann den Frust einiger Leute schon nachvollziehen.
Immerhin hat mein ein funktionierendes System geändert und auf den Markt geworfen. Leider mit fehlern.

Ja klar, man kann den Browser nutzen um da Einstellungen zu machen. Aber hilfreich finde ich den Tipp nicht gerade.
Ist irgendwie so als wenn mein neues Auto einen defekt hat und der Mechaniker mir sagt:
“ Schiess nicht so gegen den Wagen - du kannst auch den ÖPNV nehmen um zur Arbeit zu kommen “

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

@MichaAnja Hast du die Nummer der Frau auch mit Login und Rufnummer und Passwort  in meino2 angelegt? 
 

hast du es mal aus dem LTE Netz versucht ohne wlan?

Dein Autovergleich hinkt, besser wäre:

 

Du bekommst einen Tesla 3 geschenkt und vor die Tür gestellt, aber er lässt sich nicht entriegeln, weil etwas mit dem funkschlüssel falsch programmiert ist. 
 

tesla sagt es dauert noch ein wenig, in dringenden fällen nimm das auto vom Mann oder övpn. 

Benutzerebene 7

@Denner Meinst du jetzt Login & Rufnummer im Browser oder in der App ?

Bisher habe ich es nur über WLAN versucht - den Tipp mit LTE versuche ich gleich mal.

Klar passt der Vergleich nicht so ganz richtig, dessen bin ich mir ja bewusst.
Ich wollte damit ja auch nur zum Ausdruck bringen, dass ich den “Ärger” einiger verstehen kann.

Ich hab z.Bsp gerade so ein Theater mit der Datev - bekomme meine Lohnabrechnungen nur noch online. Und seid ein paar Tagen geht da gar nichts mehr, eine extreme Verschlimmbersserung.

Das ist auch so ein Ding: Da wird das auf den Markt geschmissen und jetzt bemerken sie, dass es gar nicht richtig funktioniert.
Letztendlich nur Nervenaufreibend und total ätzend.
Ich hab schon überlegt, ob ich meinem Chef sage, dass ich wieder ne Papierabrechnung haben will.

Benutzerebene 2
Abzeichen

Versprechend, werde es testen.

Ist v7.34 die neueste? Gleiche App.

 

Aktualisiert auf 24.0.2 iOS. Login erfolgreich.

 

Übersichtliche Benutzeroberfläche ist gut.

Die Hotline zeigt scheinbar aktuelle Auslastung.

 

Probleme:

- Benutzername zeigt "N. N."
- Kontaktdaten laden langsam.
- Adresse zeigt nur die PLZ.
- Letzte Rechnung zeigt falschen Betrag doppelt an (z. B. anstatt 2 Euro zeigt es 4 Euro).
- Anzeigen von PIN/PUK führt zu Fehlermeldung.
- Keine Option zum Verwalten des Vertrags (z. B. kündigen). Ich denke, die alte App konnte das. Wo ist diese Funktion versteckt?

Benutzerebene 2
Abzeichen

Ich verstehe nicht, warum man gegen die neue App, auch mit ihren Problemen, so ranten muss?

 

 

Angesichts der offensichtlichen Probleme wie Anmeldefehler und Platzhalter-Texte, die leicht reproduziert werden können, scheint die App momentan noch in einer Entwicklungsphase zu stecken, die normalerweise dem Beta-Test vorbehalten ist. In manchen Softwarefirmen wäre sie womöglich noch nicht bereit für eine öffentliche Freigabe. Wenn jedoch trotzdem behauptet wird, dass sie bereits für alle verfügbar ist (GA), wie ich es hier verstehe, könnte dies zu verständlicher Kritik seitens der Nutzer führen. Hinter der Entscheidung, die neue App vorzeitig einzuführen, steckt sicherlich eine bestimmte Überlegung.

Ich weiß grad nicht in welchem der zahlreichen „Neue App“ Threads ich das schonmal angefragt habe aber bei mir werden die Verbräuche der einzelnen Multi/Datensim nicht aufgeführt.

(App schon gelöscht und neu installiert, allen erforderlichen Cockies zugestimmt)

 

Wenn ich auf den Datenkreis drücke, soll  wahrscheinlich kurz der Verbrauch aufgesplittet werden (sieht zumindest so aus, siehe Screenshot) und nach Finaler Ladung des Kreises wird nur der Gesamtverbrauch angezeigt.

Jemand noch eine Idee woran es liegen könnte?

 

Benutzerebene 4

Probleme:

- Benutzername zeigt "N. N."

@steve15 steht bei dir anstelle deines Namens auch nur N. N.?

Ich dachte schon, ich bin der Einzige… hab einen relativ langen Nachnamen… Vielleicht liegt es daran

...

Unter dem Reiter Vertrag finde ich weitere Angaben. Was bedeutet da bei mir 380 KB zusätzlich verbraucht, Datenvolumen gedrosselt?

...

Die gleiche Frage stelle ich mir auch. Gibt es dazu schon eine Antwort? Ich habe nichts gefunden.

 

Eine offizielle Antwort gab es hier

 

Nur wirft diese weitere Fragen auf, wie dort im Verlauf ersichtlich.

Danke @Sächsin für den Hinweis.

Mich verwirrt die Angabe “xxx KB zusätzlich verbraucht - Datenvolumen gedrosselt”.

Ich habe nichts zusätzlich verbraucht und hoffe doch sehr, dass da nicht tatsächlich etwas gedrosselt wird. Welchen Nutzen oder welche nützliche Information bringt mir dieser Hinweis?

Abwarten ob da noch was geändert oder ausreichend erklärt wird.

Komisch ist am Ende, wenn Antworten sich deutlich widersprechen. Wobei mich Anzeigefehler damals schon nicht überzeugt hat und die Begründung jetzt passt zur Zeit nicht zu meinen Tarif meiner Enkelin.

Der Hinweis war in der vorhergehenden App verwirrend und nutzlos, jetzt mit dem Hinweis gedrosselt noch die Kirsche auf der Torte. Gedrosselt wird da nichts.

Hätte ich bei der Appbearbeitung etwas zu sagen dann gäbe es diese Anzeige nicht, dafür hätte die App eine Stuktur dies sie akuell, in meinen Augen, nicht hat.

Bin ich voll bei dir. Ich brauche auch keine Anzeige einer Lieferung von vor 2 Jahren. Gern kann das zu sehen sein, wenn aktuell eine Lieferung offen ist.

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

@steve15 Das mit den fehlenden Daten hat ein Mod hier durch die Blume erwähnt,

 

Die einmalige Anmeldung ist in Slots eingeteilt und da bekommen manche ein Problem. Gegen das Einlogg Problem soll es helfen, es nicht aus dem WLAN sondern aus dem Mobifunk zu machen.

 

Auch das N.N. hat ein Mod erwähnt, wenn es einen Overload gibt, und die Daten nicht vollständig geladen werden, wird das als Platzhalter angezeigt.

 

Wenn man einmal erfolgreich gegenüber der Datenbank registriert ist, hat man kein Login Problem mehr.

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

Die Frage nach dem zusätzlichen Datenverbrauch habe ich schon vor 2 Jahren gestellt, das ist nix neues

 

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

Wenn der Fehler mit dem PoP Up Auswahl behoben ist, kann man die App ja gleich im Vertrag, Rechnung Mode starten, das sind man die Werbungsseite erst garnicht.

Benutzerebene 2
Abzeichen

 

@Denner

Ja, klar, es gibt verschiedene mögliche Fehlerquellen. Man sollt wissen, dass Endbenutzer keine Auskunft über die technischen Feinheiten benötigen (sie sind keine technischen Leute wie der Kundensupport). Sie möchten nur wissen: 1) dass es kein Nutzerfehler ist und 2) dass es akzeptiert wird und bald behoben wird, idealerweise mit einem Zeitplan.

Vielen Dank dennoch für deine ausführliche Beschreibung der Probleme. Ich denke, die Unfähigkeit, die PIN/PUK einzusehen (zumindest bei mir), ist bereits ein Blocker, das ASAP behoben werden sollte.

Deine Antwort