Warum O2
Warenkorb
Service
Umwelt

Der O₂ Handyankauf – Let’s Keep the Planet Blue

Der O₂ Handyankauf – Let’s Keep the Planet Blue
Benutzerebene 7

Ihr habt noch ein altes, eventuell nicht mehr funktionstüchtiges Handy oder Tablet und wisst nicht, was ihr damit machen sollt, oder wo und wie ihr es entsorgen bzw. recyceln könnt? Mit unserem neuen o2 Handyankauf Programm bieten wir euch eine Möglichkeit, euer altes Handy zu verkaufen und bei Bedarf ein neues mitzunehmen oder zu bestellen. Das freut den Geldbeutel und den Planeten.

Nachhaltigkeit spielt eine immer zentralere Rolle in unserem Alltag. Unser Angebot an umweltschonenden Produkten und Services bietet bereits ein umfassendes Recyclingprogramm, ein Angebot an nachhaltigen Endgeräten wie dem Fairphone und ein mit 100 Prozent Grünstrom betriebenes Mobilfunknetz.

Unter unserem Nachhaltigkeitsleitbild „Let’s Keep the Planet Blue“ fassen wir all diese Maßnahmen zusammen und ergänzen sie mit unserem neuen o2 Handyankauf Programm, bei dem ihr eure alten Handys oder Tablets mit SIM-Slot in jedem o2 Shop und bei direktem Kauf eines neuen Smartphones an unserer Hotline sowie in unserem Onlineportal zum aktuellen Restwert verkaufen könnt. Dabei spielt es keine Rolle, wo euer Gerät ursprünglich erworben wurde. So können wir gemeinsam einen Beitrag zum Schutz der Umwelt leisten.

 

Ressourcen sparen mit dem o2 Handyankauf

Bereits seit 17 Jahren bieten wir euch ein umfassendes Recycling-Programm an, mit dem ihr eure Altgeräte sicher und umweltfreundlich entsorgen könnt. Dabei zahlen wir für jedes, im Recyclingprogramm eingegangene Handy, einen Beitrag an den Naturschutzbund (NABU), welcher dem NABU-Insektenschutzfonds zugute kommt. Im Jahr 2020 konnten so ca. 100.000 Geräte zugunsten des NABU recycelt werden.

Mit dem o2 Handyankauf verknüpfen wir den Neukauf und die Entsorgung oder Weitergabe deines alten Gerätes ideal miteinander. So können alle auf verschiedene Weise profitieren.
Zum einen leisten wir mit euch zusammen einen wichtigen Beitrag zur umweltschonenden Rückführung von Altgeräten, denn laut Bitkom liegen davon ca. 206 Millionen in Deutschlands Schubläden, ohne genutzt zu werden.
Zum anderen könnt ihr noch einen Gewinn für eure Altgeräte erzielen, welchen ihr z.B. in eurem o2 Shop direkt in ein neues Smartphone reinvestieren könnt.

 

Bild: o2

 

Handyaufbereitung

Bei der Handyaufbereitung wird ein von der DEKRA zertifizierter, verlässlicher und DSGVO-konformer Datenlöschungsprozess verwendet, um die Geräte für die Weiternutzung vorzubereiten. Damit könnt ihr als Privat- oder Geschäftskunden sicher sein, dass alle sensiblen Daten vollständig gelöscht werden.

Die Wiederaufbereitung erfreut nicht nur diejenigen, die diese gebrauchten Geräte kaufen und weiternutzen möchten, sondern auch die Umwelt: Jedes wiederverwendete Smartphone spart bis zu 58 kg CO2.

 

So funktioniert der Handyankauf

Habt ihr noch ein altes Handy oder Tablet bei euch Zuhause, könnt ihr dieses in einem o2 Shop in eurer Nähe prüfen und bei funktionstüchtigen Geräten den Restwert ermitteln lassen. Ihr habt dann die Möglichkeit entweder sofort, oder innerhalb von 14 Tagen euer Altgerät im o2 Shop abgeben. Nach der Abgabe erhaltet ihr den vereinbarten Kaufpreis innerhalb von 4 Werktagen per Banküberweisung auf euer Konto oder könnt ihn direkt im Shop in ein neues Gerät investieren.

 

Neu:  Sofortverrechnung bei Handyankauf 

Mit der Sofortverrechnung kann der Restwert des Altgeräts nun direkt mit bestehenden oder neuen o2 Produkten verrechnet werden. Einfach, schnell, sicher. 
Die Voraussetzung für die Sofortverrechnung ist ein bestehendes Tarifkonto bei o2. 

Ihr habt die Wahl: 

 1. Verrechnung mit dem o2  Tarifkonto und somit ordentlich sparen bei einem bestehenden oder neuen Tarif. 

 2. Einen neuen o2  my Handy Vertrag abschließen und ein Smartphone eurer Wahl günstiger ergattern. 

 3. Kauf von Zubehör via Einmalzahlung oder auf Raten. Sollte ein Teil des Ankaufswerts übrig bleiben, kann der Restwert dem Tarifkonto oder auf das private Konto gutgeschrieben werden. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.
 

Der o2 Handyankauf ist außerdem über unseren Kundenservice und in unserem Onlineportal bei der Bestellung eines neuen Smartphones möglich. Alle wichtigen Fragen und Antworten zum o2 Handyankauf Online findet ihr auf unserer Homepage.

Sollte euer altes Handy oder Tablet keinen Restwert mehr erzielen, könnt ihr es kostenlos im o2 Shop als Geldspende an den NABU im Zuge unseres Recycling-Programms abgeben.

 

Weitere Informationen zu unserem o2 Handyankauf findet ihr hier → o2 Handyankauf

 

Titelbild: o2

Aktualisiert am 17.05.2022 von o2_Anna.


11 Antworten

Hallo,

das stimmt überhaupt nicht mit meiner am heutigen Tag gemachten Erfahrung. 

Für mich ist das verarsche hoch zehn von o2, nur um Leute in die Läden zu locken. Ich wollte heute auch den Handyankauf nutzen, aber als ich im o2 Shop war hieß es plötzlich “April, April”, für diese Handys bekommen sie nicht mehr. Wenn sie Glück haben vielleicht ab Galaxy S7, aber nur mit viel Glück. Die Werbung ist also völlig irreführend die o2 betreibt.

Da ist nichts zu spüren von Umweltbewusstsein und den vollmundigen Sprechblasen seitens o2, Nabu und all den Anderen. Die Wahrheit ist eine ganz Andere.

Benutzerebene 7

Hallo @F. Thiele,

zunächst tut es mir Leid, dass es mit dem Handyankauf nicht geklappt hat.:confused:
In den Shops wird geprüft, ob die Handys noch einen Restwert erzielen, sich aufbereiten lassen oder nicht. Wen dem nicht so ist, kann man sie im o2 Shop als Spende an die NABU abgeben oder wieder mit nach Hause nehmen.

Den Hinweis dazu findest du auf unserer Homepage und auch hier im Artikel. :relaxed:

Grüße
Juliane

Hallo @F. Thiele,

zunächst tut es mir Leid, dass es mit dem Handyankauf nicht geklappt hat.:confused:
In den Shops wird geprüft, ob die Handys noch einen Restwert erzielen, sich aufbereiten lassen oder nicht. Wen dem nicht so ist, kann man sie im o2 Shop als Spende an die NABU abgeben oder wieder mit nach Hause nehmen.

Den Hinweis dazu findest du auf unserer Homepage und auch hier im Artikel. :relaxed:

Grüße
Juliane

(Hervorhebung durch mich)

 

Sofern der Umweltgedanke, der auf der Website groß dargestellt wird, und nicht Gewinnerzielung von o2 im Vordergrund steht, sollte man dem Kunden wenigstens einen Euro anbieten.

 

 

Benutzerebene 7

Hallo zusammen,

unser Ziel ist es möglichst viele Altgeräte wieder der Nutzung beziehungsweise dem Recycling zuzuführen um gemeinsam der Umwelt Gutes zu tun. Im Falle des Recyclings zahlen wir einen Betrag an den Nabu um die Vogelschutzgebiete an der Havel zu unterstützen. Die Idee das Recyclen attraktiver zu machen beziehunsgweise das Ankaufprogramm zu erweitern leiten wir gern einmal weiter. :relaxed:
Grüße
Juliane

Hallo Leute,

schon einmal überlegt was ihr da schreibt? 

Es geht einzig um die betriebene Werbung. Dort wird suggeriert, das jedes Handy angekauft wird, was nicht der Fall ist. Rein rechtlich ist das irreführende Werbung.

Mir geht es einzig darum, nicht mehr benötigte Ressourcen alter Handys zur Widerverwertung bereitzustellen, dabei sind mir diese möchte gern Ökotouristen wie NABU, BUND und wie sie alle heißen, die ständig Wasser predigen und Wein saufen völlig egal. 

Grüße

F.Thiele

Benutzerebene 7

Hi @F. Thiele 

wir sind dir sehr dankbar für dein Feedback zum Handyankauf und haben durchaus verstanden, was du meinst. Wir haben es als Anregung an die Kollegen weitergegeben. :relaxed:

Wie erwähnt bieten wir neben dem Handyankauf ebenfalls reines Handyrecycling an. Mehr dazu findest du in unserem Artikel:

 

Grüße
Juliane

Hi o2_Juliane

um es vorwegzunehmen, Du bist das Paradebeispiel dafür, wie man heute Alles schönredet, dein Arbeitgeber kann stolz auf dich sein. Ich empfehle Dir dringend den Werbetrailer auf der o2 Webseite zu diesem Thema anzusehen und dann, wenn du ihn verstehst, zu antworten.

Im Übrigen, nur zu deiner Information, habe ich auf einem anderen Portal über 150€ für die “unbrauchbaren” Teile bekommen.

Ich hoffe Du erkennst, welchen Nepp o2 auf Kosten der Kunden betreibt und bitte antworte nicht mehr.

Grüße

Benutzerebene 7

Hallo @F. Thiele,

schade, dass du das so empfindest. Danke dir für die Rückmeldung, auch wenn sie etwas den hier in unserer Community gewünschten respektvollen Austausch auf Augenhöhe vermissen lässt.:wink:  Es freut mich, dass du deine Handys profitabel einer Zweitverwertung zuführen konntest.

Hab noch einen schönen Tag. :relaxed:

Grüße

Juliane

 

Hallo o2_Juliane,

wie sagt man so treffend::”Getroffene Hunde bellen”

Auch Dir noch einen schönen Tag.

Grüße.

Toller Flyer beiliegend der Lieferung des neuen Handys…

Leider wurde mein positives Engagement ausgebremst. 

Der junge Mann im O2 Shop im Olympia Einkaufszentrum München (21.9.2021 Uhr gegen 15:15 Uhr)kannte diese Aktion nicht. 

Wollte sich bei seinem Chef im Hinterzimmer erkundigen.

 

Soweit so gut…

Er kam wieder…

Gab mir den Flyer zurück.

So einfach ginge das nicht. 

Sein Chef meinte ich möge es online versuchen zu verkaufen. 

Auf meine Reaktion, aber es stünde anders auf dem Flyer. 

Es wäre nur möglich ein Handy über O2 zu kaufen oder zu finanzieren. 

 

Ich erwiderte mein Handy ist über O2 online bestellt worden und kam letzte Woche. Mit eben diesem Aktionszettel im Paket. 

 

Ja man kann hier kaufen/finanzieren und dann das Alt-Gerät zurückgeben. 

 

Danke für das Gespräch 

Ich bin seit Jahren Kunde. 

Nach meinen Daten wurde nicht gefragt. 

Leider für mich Service Wüste und irreführende Werbung. 

 

Den Weg hätte ich mir sparen können. 

 

Gut dann eben über ebay.

 

Herzliches Dankeschön an den O2 Shop im OEZ München für seine hochmotivierten Mitarbeiter. 

 

Sehr enttäuschend 

Benutzerebene 7

Hi @Kwibi,

zunächst entschuldige bitte die späte Rückmeldung und gleichzeitig Danke dafür, dass du uns deine Erfahrung geschildert hast.
Es tut mir Leid, dass es in dem Shop nicht mit dem Handyankauf funktioniert hat und deine Erfahrung dementsprechend enttäuschend war. :confused:

Wir nehmen dein Feedback gerne mit!

Grüße
Juliane

Deine Antwort