Gelöst

Neues handy bei lieferung kaputt


Hallo ich habe letute woche ein Note10+ bestellt und heute beim ersten anschalten hat es einen pinken streifen über das komplette display. Handy wurde nie benutzt

 

Muss ich einen reperatur auftrag machen oder bekomme ich ein neues ? Weil knapp 1000 euro bezahlen und dafür ein repariertes handy zu bekommen wäre schon echt mies 

icon

Lösung von Bollermann 30 Juni 2020, 11:51

Du kannst das Handy innerhalb von 14 Tagen zurücksenden und somit den Kauf "widerrufen" und ggf neu bestellen. Hast du einen Tarif dazu, solltest du diesen ebenfalls widerrufen und beides zusammen neu abschließen. 

Zur Antwort springen

6 Antworten

Du kannst das Handy innerhalb von 14 Tagen zurücksenden und somit den Kauf "widerrufen" und ggf neu bestellen. Hast du einen Tarif dazu, solltest du diesen ebenfalls widerrufen und beides zusammen neu abschließen. 

Hallo @Mario Dietze und :blue_heart: lich willkommen! :relaxed:

 

Schade, wenn das neue Handy nicht perfekt ist. :worried:

Hast du es bereits widerrufen und zurückgesandt?

 

Viele Grüße,

Katja :bird:

Benutzerebene 7

@Mario Dietze  kleiner Tipp… wenn Du es zurück schickst, was ich an Deiner Stelle machen würde, also ein Widerruf dann warte ein paar Tage bis zur neuem Bestellung wenn es nicht akut brauchst…

Hintergrund ist ganz einfach das Kreditlimit.. wenn die Rückgabe noch nicht vollständig im System gebucht ist sieht es so aus, als hättest Du ein zweites bestellt… Heißt dann, der “Kreditbetrag” der angefragt und beantragt wird verdoppelt sich, heißt es könnte zur Ablehnung kommen… unnötiger Stress :wink:

VG Jochen

Hallo @Mario Dietze und :blue_heart: lich willkommen! :relaxed:

 

Schade, wenn das neue Handy nicht perfekt ist. :worried:

Hast du es bereits widerrufen und zurückgesandt?

 

Viele Grüße,

Katja :bird:

Ich habe einen reperatur auftrag gemacht und verschickt 

Weil man ja von o2 nirgends hilfe bekommt

Der tolle whatsapp support antwortet nach fast 2 tagen mal

 

Im o2 shop die kompetente mitarbeiterin meinte sie könne nix machen weil sie wegen corona keine kunden geräte anfassen (gibt ja keine handschuhe) und ich solle es doch mal zurücksetzten obwohl ich sagte es wurde nie eingerichtet sondern nur 1 mal eingeschaltet.

Aber klar ein display schaden  repariert man durch einen reset... villeicht solltet ihr mal schauen wen ihr da so in den shops habt

Weil man ja von o2 nirgends hilfe bekommt

 

Wie bitte? Du schreibst hier hast innerhalb einer Stunde eine Rückantwort erhalten. Und machst dann trotzdem etwas anderes.

 

Sorry aber hier ist keine Beschwerde angebracht.

@Mario Dietze selber schuld, wenn man fragt und die Antwort nicht liest oder den Tipp nicht nutzt.

 

Deine Antwort