Gelöst

MyHandy wegen O2-Fehler wieder zurückgegangen, jetzt reicht angeblich die Bonität nicht mehr



Kompletten Beitrag anzeigen

33 Antworten

Benutzerebene 5
Sehr geehrter CMFFFJJ,

wenn du den Vertrag widerrufst, wird das alles storniert und du bist aus dem Vertrag heraus.

Du kannst dann wohl kaum auf Vertragserfüllung klagen, wenn dann nur die Umsetzung deines rechtzeitigen Widerrufs einklagen.

Mit freundlichen Grüßen

Stenzel

Es sind doch aber zwei getrennte Verträge. Eigentlich ist doch immer noch Vertragsverlängerung plus Handy das Ziel, was sollen wir denn dann machen?

Benutzerebene 5
Sehr geehrter CMFFFJJ,

hmm, beide Verträge widerrufen und dann nochmal mit Handy verlängern. Das wäre wohl der beste und sicherste Weg für dich.

Mit freundlichen Grüßen

Stenzel

Benutzerebene 7
Hallo CMFFFJJ,

das ist ja wirklich sehr unglücklich gelaufen.

Ich habe die Fachabteilung gerade angeschrieben und hoffe, dass wir schnell eine zufriedenstellende Lösung für dich finden werden.

Sobald ich eine Rückmeldung vorliegen habe, melde ich mich hier.

Gruß

Antje

Benutzerebene 7
Da bin ich auch schon zurück. ☺

Ich kann dir jetzt das gewünschte Gerät raussenden.

Deine hinterlegte Kontaktadresse im System ist aber grundsätzlich korrekt, oder?

Gruß

Antje

Ja, ist sie. Nur das O2-System streicht leider die Hausnummer raus, wenn es nicht manuell nachbearbeitet wird.

Und Danke, dass sich endlich jemand kümmert!

Benutzerebene 7
Das habe ich tatsächlich auch noch nicht erlebt.
Deine Straße ist für unser System einfach zu lang. 😀

Ich musste es jetzt alles ein wenig zusammenquetschen.

Hoffentlich klappt nun auch alles, den Auftrag behalte ich zur Sicherheit aber auch im Auge.

Ich folge dir auch schon, falls du mich zusätzlich per PN anschreiben möchtest.

Gruß

Antje

Jetzt hat alles geklappt. Handy ist da.

Danke noch mal fürs kümmern!

Deine Antwort