Warum O2
Warenkorb
Service
Gelöst

kann o2 ein iphone sperren wenn es nicht gezahlt wird?


N’Abend alle zusammen,

 

ich habe ein iPhone 14 pro auf ebaykleinanzeigen geholt, bzw. Wir sind zusammen in den o2 Shop gegangen wo wir das Handy gemeinsam abgeholt haben.

 

heute habe ich gehört das o2 das iPhone sperren kann wenn er die Raten den Vertrag nicht bezahlen sollte.
 

stimmt das? Kann o2 jetzt das iPhone sperren oder nur seine SIM Karte? 
 

Ich weiß wirklich nicht was ich tun soll :/ 

 

 

icon

Lösung von Denner 24 September 2022, 19:13

Zur Antwort springen

40 Antworten

Hallo 

dass iPhone wird nicht gesperrt. Grundsätzlich die Frage an dich, warum erwirbst du von jemanden was, was noch nicht bezahlt wurde?

LG

Kleinanzeigen und Shop klingt echt abenteuerlich…. und dann gehört das o2 Iphones sperrt. Ich glaube da nichts davon.

Kleinanzeigen und Shop klingt echt abenteuerlich…. und dann gehört das o2 Iphones sperrt. Ich glaube da nichts davon.


Sandroschubert, sehr traurig du wurdest bestimmt in deinem Leben so oft angelogen und hast so wenig Liebe bekommen das du jetzt bei banalsten kleinen Dingen so misstrauisch bist und einfach Menschen lügen unterstellst sehr traurig 😅 anbei ein Foto von Chat und ja als ich es einem Freund erzählt habe meinte er ich muss da deswegen aufpassen eigentlich eine ganz normale Situation.

 


 

also wenn das schon für dich abenteuerlich klingt 🤣  gute Besserung ! 

also wenn das schon für dich abenteuerlich klingt 🤣  gute Besserung ! 

Alles Gute der Verlauf erklärt warum einiges nicht passt, es wurde einfach falsch beschrieben. Es gibt zum Beispiel einen Unterschied zwischen in einem Shop abgeholt und jemand anderes hat es in einem Shop geholt und ausgehändigt.

Jetzt fehlt noch der Link wo steht das O2 Telefone sperren soll.

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

Und trotzdem: Die Ware gehört noch o2 und das ist dir sogar bewusst.

also wenn das schon für dich abenteuerlich klingt 🤣  gute Besserung ! 

Alles Gute der Verlauf erklärt warum einiges nicht passt, es wurde einfach falsch beschrieben. Es gibt zum Beispiel einen Unterschied zwischen in einem Shop abgeholt und jemand anderes hat es in einem Shop geholt und ausgehändigt.

Jetzt fehlt noch der Link wo steht das O2 Telefone sperren soll.

 

habe es doch genau so beschrieben das wir es gemeinsam im Shop abgeholt haben :)

 

da gibt es keinen Link, ein Freund hat mir das gestern gesagt er hat es von seinem Bekannten der wohl in nem o2 Shop arbeitet erfahren das das neuerdings der Fall ist.

 

Du kannst etwas dessen Eigentümer Du nicht bist, nicht verkaufen! Die Sache bleibt Eigentum des Verkäufers bis die Ware vollständig bezahlt wurde.

Wenn also der Vorbesitzer noch Daten von Dir hat, könnte man das Handy von Dir zurückverlangen. Sollte der Käufer die Ware nicht bezahlen können.

Dann hättest Du kein Handy mehr und müsstest dann vom Käufer dein Geld einklagen. Der konnte dann ja schon die O2 Raten nicht zahlen. Wird dann bestimmt interessant.

Aber Du hast schon recht, eBay Kleinanzeigen ist ja jetzt auch nicht dafür bekannt das da betrogen wird.

Und Du hast ja bestimmt über eBay bezahlt, dann bist Du ja ganz Save.

@Eno38

oh man,

jetzt muss das Handy nur noch über paypal bezahlt werden.

Dann können beliebig viele Anwälte beschäftigt werden.

Nett wird es auch bei einem Defekt, Garantieansprüchen und ähnlichem.

http://www.jura-basic.de/aufruf.php?file=1&find=Kaufvertrag_Eigentumsvorbehalt%20%3E%3EVereinbarter%20Eigentumsvorbehalt&pp=4

@fritz04 Wenn der Verkäufer die Gewährleistung nicht ausgeschlossen hat, dann muss er diese auch als Privatmann geben. Also formal… 

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

@schluej o2 kann aber die Gewährleistungsansprüche gegenüber Dritten ausschließen bis das Gerät abbezahlt worden ist. Dann muss sich der Käufer (@Eno38) ggf. mit dem eBay-Verkäufer auseinandersetzen.

Manchmal kaufen Leute Geräte, ohne zu wissen, dass noch eine Ratenzahlung läuft, aber hier macht jemand das bewusst. Das verstehe ich nicht.

@bs0 Verkäufer ist hier ja der nette Mensch von den eBay Kleinanzeigen nicht O2! Deshalb ja auch Privatmann. O2 ist da komplett raus.

@bs0 Verkäufer ist hier ja der nette Mensch von den eBay Kleinanzeigen nicht O2! Deshalb ja auch Privatmann. O2 ist da komplett raus.

 

aber das Handy bleibt Eigentum von O2 bis zur vollständigen Abbezahlung

durch den Vertragspartner, → also durch den Ebay-Verkäufer.

@Eno38 kann solange kein Eigentum an dem Handy erwerben.

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

@bs0 Verkäufer ist hier ja der nette Mensch von den eBay Kleinanzeigen nicht O2! Deshalb ja auch Privatmann. O2 ist da komplett raus.

Da es bei eBay üblich ist, dass Privatpersonen die Sachmangelhaftung ausschließen, gehe ich davon aus, dass das auch hier der Fall ist. Wenn sich der Käufer trotzdem darauf einlässt, ist das sein Problem.

Puhhhh es war eine Ergänzung zu deinem Beitrag bzw. Satz:

Nett wird es auch bei einem Defekt, Garantieansprüchen und ähnlichem.

 

Und zu 

@Eno38 kann solange kein Eigentum an dem Handy erwerben.

Könnte sein das ich das auch schon erwähnt habe. Ich bin mir da aber nicht sicher.

Kommen wir mal zur eigentlichen Frage zurück denn das alles hier interessiert mich gar nicht 🤣

 

Kann o2 das in dem Fall über Apple sperren oder nicht? 
 

alles andere ist ja für mich als Käufer irrelevant 

Ja Apple kann das.

 

Benutzerebene 2

@Eno38 ist das Smartphone vom VK auf Raten erworben oder vollbezahlt?

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

Kommen wir mal zur eigentlichen Frage zurück denn das alles hier interessiert mich gar nicht 🤣

Sollte es aber!

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

@Eno38 ist das Smartphone vom VK auf Raten erworben oder vollbezahlt?

Er hatte ursprünglich gefragt:

heute habe ich gehört das o2 das iPhone sperren kann wenn er die Raten den Vertrag nicht bezahlen sollte.
stimmt das?

Ich tippe also auf Ratenzahlung. Sonst gäbe es die Diskussion hier gar nicht.

Benutzerebene 2

Es ist aber auch möglich er meint den Handyvertrag. Vielleicht ist es eine VVL und dann handhabt es doch o2 auch getrennt oder, Mobilfunk und myhandy?

 

Ich bin selbst auch noch nicht solange bei o2 um das 1000% zu durchschauen.

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

Ja, es sind getrennte Verträge. Zahlt der Kunde die Rechnungen für den Mobilfunkvertrag nicht. wird die SIM gesperrt, egal in welchem Handy es sich befindet.

Handyvertrag = myHandy = Ratenzahlung

Mobilfunkvertrag = Tarif = monatliche Rechnung

Es geht hier um das iPhone, also den Handyvertrag.

Benutzerebene 7

@Eno38

Es wurde hier schon einiges geschrieben. Fakt ist, der Verkäufer von Kleinanzeigen hat sich strafbar gemacht. Denn er hat etwas verkauft, was nicht sein Eigentum ist (Erst nach vollständiger Bezahlung ist es sein Eigentum). Zum Zweiten: Auch Du hast Dich strafbar gemacht, da Du wissentlich den Kauf getätigt hast, obwohl Du darüber informiert bist, das der Verkäufer nicht der Eigentümer ist. Nennt man Hehlerei. 

 

Update: Ja, O2 kann über Apple veranlassen das iPhone zu sperren. Dann ist es ein teurer Briefbeschwerer.

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

Oh man, warum wird hier immer so ein Geschiss gemacht? Strafbar? Gewährleistung….

 

o2 sperrt keine Handys sondern gibt es an Inkasso raus.

Apple Garantie beginnt mit der Registrierung

Gewährleistung kannste eh vergessen, weil du ein Gutachten brauchst

 

Es ist doch ein übliches Spiel, das jemand ein Handy zum Vertrag dazu nimmt, weil er vorhat das Gerät zu verkaufen.

 

Da muss man hier keine Quincy Nummer abziehen. 

Benutzerebene 7

@Denner 

Nö, ist nicht korrekt. Schau Dir mal bitte die AGB zu myHandy an.

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

@Denner Nur weil du es offensichtlich in Ordnung findest wenn fremdes Eigentum verkauft wird, müssen es nicht alle gut finden. Vom gutgläubigen Erwerb hast du vielleicht nichts gehört. Du hast auf jeden Fall ein etwas seltsames Rechtsverständnis.

Ein Gutachten braucht man übrigens erst nach 12 Monaten und die Garantie ist eine freiwillige Leistung des Herstellers, die jederzeit verweigert werden kann.

Deine Antwort