Warum O2
Warenkorb
Service
Gelöst

Zustande kommen einer Vertragsverlängerung?


Benutzerebene 1

Hallo in die Runde,

ich habe ein Problem mit o2.

o2 behauptet, mir in 08/2023 eine E-Mail für eine Vertragsverlängerung übersandt zu haben. Entgegen dieser Aussage habe ich diese nie erhalten, sodass ich nicht widerrufen konnte. Aktuell stehe ich im Mailverkehr mit o2 da ich den Vertrag anzweifel. Ausdrücklich möchte ich bei o2 bleiben und entsprechende Boost Tarife im Rahmen einer Vertragsverlängerung abschließen. Diese Tarife gab es bereits 08/2023, sie wurden mir als jahrelanger Bestandskunde jedoch nicht angeboten.

Bevor ich die Angelegenheit einem Rechtsanwalt übergebe, wollte ich mal nach Eurer Meinung fragen.

Gruß Thorsten

icon

Lösung von jsc 9 January 2024, 12:13

Zur Antwort springen

59 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +7

Was bedeutet "Mail für Vertragsverlängerung"? 

Hast du vorher per Telefon oder online verlängert? 

@Ratsuchender2014 

Was sagt O2 zu deiner Vertragszweifelung?

 

Bevor ich die Angelegenheit einem Rechtsanwalt übergebe, wollte ich mal nach Eurer Meinung fragen.

Wenn ein Anwalt tätig ist,  wird hier im Forum kein O2 Moderator etwas tun können.

Hast du deine Rechnungen kontrolliert und reklamiert?

Benutzerebene 1

Was bedeutet "Mail für Vertragsverlängerung"? 

Hast du vorher per Telefon oder online verlängert? 

Hallo,

vielen Dank für Deine Unterstützung. 

Zu Frage 1: o2 teilte mir auf Mailanfrage mit, dass sie mir meine telefonische "Vertragsverlängerung" im August 2023 per Mail schriftlich bestätigt haben.

Eine Mail liegt mir jedoch nicht vor.

Zu Frage 2: Ich hatte ein Telefonat mit o2

Such dir Rat beim Anwalt, wenn du rechtlich nicht so gut drauf bist. Dafür gibt es sie.

 

Die Situation ist eigentlich rechtlich einfach: Sofern keine Widerrufsbelehrung vorhanden ist, beginnt die Frist erst 12 Monate später. Daher kannst du noch widerrufen. Nun kommt es eben darauf an, dies rechtlich sauber zu formulieren, dass o2 nicht diskutiert. Stichwort: Nachweis, dass du die Widerrufsbelehrung erhalten hast. 

 

Weiterhin muss o2 erklären, wie du verlängert hast.

 

Zudem gilt 

 

Vor dem Abschluss: Telefon-Anbieter müssen Vertragsdetails bereitstellen | Verbraucherzentrale.de

Hast du deine Rechnungen kontrolliert und reklamiert?

 

Benutzerebene 1

@Ratsuchender2014

Was sagt O2 zu deiner Vertragszweifelung?

 

Bevor ich die Angelegenheit einem Rechtsanwalt übergebe, wollte ich mal nach Eurer Meinung fragen.

Wenn ein Anwalt tätig ist,  wird hier im Forum kein O2 Moderator etwas tun können.

Hast du deine Rechnungen kontrolliert und reklamiert?

Hallo,

vielen Dank für Deine Unterstützung.

Zu Frage 1: o2 möchte der Vertragsanzweifelung nicht entsprechen, da mir im nach einem Telefonat seit August 2023 eine Mail über eine "Vertragsverlängerung" vorliegen soll. Diese liegt jedoch nicht vor.

Zu Frage 2: Rechnungen habe ich nicht kontrolliert und reklamiert.

Ein Rechtsanwalt ist noch nicht tätig, dieses wollte ich mir vorbehalten.

da mir im nach einem Telefonat seit August 2023 eine Mail über eine "Vertragsverlängerung" vorliegen soll.

 

Du hast nachdem du die Verlängerung mitbekommen hast, bei o2 angerufen?

Diese haben dir von der vermeintlichen E-Mail erzählt?

 

Was hast du dann gemacht?

Benutzerebene 1

Ich habe, nachdem eine angebliche Verlängerung zustande gekommen sein soll, da ich nicht widerrufen habe, o2 eine Mail geschrieben. Ich habe klar formuliert, dass ich 2 Verträge als Boost Verträge verlängern möchte. Diese Tarife gab es bereits im August 2023. Telefonisch wurde ich darauf aufmerksam gemacht. Wie geschrieben, liegt mir keine Mail von o2 aus 08/2023 vor.

Ich habe o2 per Mail mitgeteilt, dass ich die Verträge als Boost Verträge verlängern möchte. Ich habe auch zum Ausdruck gebracht, dass ich die Wiedereinsetzung in den vorherigen Stand wünsche, mit der Maßgabe, dass mir die Verträge als Boost Verträge verlängert werden. Dem hat o2 per Mail nicht entsprochen, mit der Begründung, dass ich nicht widerrufen habe (ging auch nicht, da mir keine Mail vorlag).

Bin langjähriger Kunde von o2 mit mehreren Verträgen. Kundenservice ist etwas ganz anderes! 

Edit o2_Cora 11.01.24: Vollzitat entfernt

Benutzerebene 7
Abzeichen +7

Bitte keine Vollzitate!

Dann soll dir o2 den Nachweis vorlegen, dass du dem Vertrag in Textform zugestimmt hast.

Ich habe o2 per Mail mitgeteilt, dass ich die Verträge als Boost Verträge verlängern möchte. 

 

Hier sehe ich einen Ansatz.

 

Würdest du aktuell noch wechseln wollen?

Benutzerebene 1

Bitte keine Vollzitate!

Dann soll dir o2 den Nachweis vorlegen, dass du dem Vertrag in Textform zugestimmt hast.

Ich habe nicht voll zitiert und ja, den Nachweis werde ich mir von o2 anfordern.

Benutzerebene 1

Würdest du aktuell noch wechseln wollen?

Wie geschrieben würde ich mit den beiden Tarifen jeweils in einen Boost Tarif wechseln wollen.

Was meinst Du mit wechseln wollen?

Von o2 weg oder in einen Boost Tarif?

Edit o2_Cora 11.01.24: Vollzitat gekürzt

...in einen Boost- Tarif wechseln. Damit wäre die falsche VVL ja weg, oder?

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Naja @Ratsuchender2014 sobald du auf den Zitierbutton drückst und Du das entstandene Zitat dann nicht auf das wesentliche kürzt, sind es Vollzitate 🤷🏻‍♂️😉

PS. tagge doch einfach mit @ ohne Zitierbutton drücken…

Benutzerebene 4

Hallo @Ratsuchender2014 

 

Schau mal hier.

https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/digitale-welt/mobilfunk-und-festnetz/wichtige-kundenrechte-fuer-telefon-handy-und-internetvertraege-65879

 

 

Steht hier schon :-P

 

Der Weg über eine erneute VVL oder Tarifwechsel ist wesentlich einfacher und charmanter. 

Benutzerebene 1

...in einen Boost- Tarif wechseln. Damit wäre die falsche VVL...…

 

Ja genau, mit dem Wechsel in einen Boost Tarif wäre die falsche VVL hinfällig.

 

Benutzerebene 1

Naja @Ratsuchender2014 sobald du auf......

Vielen Dank für den Hinweis. Für mich ist das neu. Aber man lernt nie aus 😊

Benutzerebene 4

Ein vorzeitiger Wechsel in einen anderen Tarif ist aber unter Umständen erheblich teurer als eine Verlängerung? Da sollte O2 ein Entgegenkommen zeigen.

Benutzerebene 1

Ein vorzeitiger Wechsel in einen anderen Tarif ist aber unter Umständen.......

Diese Frage/Problem stellt sich meiner Meinung nach bei mir nicht, da der Vertrag angezweifelt wird.

…..

Ich habe o2 per Mail mitgeteilt, dass ich die Verträge als Boost Verträge verlängern möchte

 

wohin hast du die Mails geschrieben?

O2 hat keinen allgemeinen Kundenservice per Mail.

Vielleicht lohnt es sich doch?

 

Benutzerebene 1

Ich habe die Mail an folgende o2 Anschrift geschickt und auch eine Antwort bekommen:

impressum@cc.o2online.de

Benutzerebene 4

Eventuell hättest du auch das

https://www.o2online.de/service/kontaktformular/

nutzen können.

Ich glaube, bei einem Mod wärst du besser aufgehoben. Vielleicht kann da einer etwas für dich tun, bevor du in der Servicewüste landest. Ich würde mal abwarten, ob sich jemand meldet.

Benutzerebene 1

@Knuddeler2 Meinst Du mit Mod ein Moderator?

Benutzerebene 4

@Knuddeler2 Meinst Du mit Mod ein Moderator?

Ja, liebevoll hier Mod genannt. Sie können Angebote unterbreiten.

 

Deine Antwort