Warum O2
Warenkorb
Service
Umfrage

Unsere Partnerkarte - eure Meinung und Ideen

Unsere Partnerkarte - eure Meinung und Ideen

Wir möchten uns mit euch zu unserem Vorteil für Bestandskunden, der Partnerkarte, austauschen und herausfinden wie wir noch besser auf eure Bedürfnisse eingehen können.

 

Lasst uns wissen ob ihr bereits von unserem Partnerkartenangebot profitiert und für wen ihr es nutzt: Eure:n Lebenspartner:in, eure Kinder, für Gadgets wie ein eine Watch oder einen ganz anderen Zweck?

 

Falls ihr noch keine Partnerkarte im Einsatz habt, verratet uns, woran das liegt. Kennt ihr das Angebot vielleicht noch gar nicht, oder hat es euch bisher nicht überzeugt?

 

Zusätzlich zu einem anregenden Austausch freuen wir uns über eure Stimme für eine eventuelle Verbesserung. :ballot_box_with_check:

 

Stimmt ab, verratet uns eure Meinung und Erfahrung mit unserer Partnerkarte, wir freuen uns auf euer Feedback!

 

Titelbild: o2

 

Was können wir an unserem Partnerkartenangebot verbessern?


17 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Auch für Partnertarife, die ein Flex Tarif beinhalten, einen Rabatt (braucht keine 50% sein) auf die GG geben. Im Moment gibt es ja dies nur für den o2 Free Starter Flex. 

Hallo,

schön wäre, wenn man direkt Online in einen 50% Kombi Tarif verlängern könnte.

LG

Eigentlich sollte man die Laufzeit einer Partnerkarte fest an die Laufzeit des Gebertarifes anpassen! 
Sonst kann es passieren, das der Partnertarif zur teuren Kostenfalle wird wenn der Haupttarif gekündigt wird. Etliche Kunden haben diese Kopplung der Verträge auch nicht durchschaut oder vergessen und zahlen jetzt nach Wegfall des Haupttarifes doppelt so viel wie ursprünglich gedacht. 

Das würde einer besseren Transparenz und Kundenfreundlichkeit dienen. 

Man sollte einstellen können ob eine Partnerkarte sich selbständig in mein-o2 anmelden darf oder nicht. Alernativ die Partnerkarte nur die eigene Ansicht zeigen.

Wow, da sind ja bereits einige gute Punkte zusammen gekommen, danke euch @Joe Doe, @Vilureef, @Klaus_VoIP und @Sandroschubert:hugging:

Mit eurer Hilfe machen wir die Partnerkarte noch schicker. :ballot_box_with_check:

 

Wir freuen uns auf ganz viel weiteren Input, haut in die Tasten liebe Mitleser. :grinning:

 

Also was mich an der Partnerkarte stört sind die unterschiedlichen Preise die aufgerufen werden. 

Eine Partnerkarte kostet 14,99€ im Monat. Sind beide kurz nacheinander abgeschlossen worden. Die eine hat 10GB Daten frei, die andere 20GB. Dieses hin und her zu welchem Preis man wann wie viel bekommt nervt mich einfach. Das ist praktisch Roulette spielen. 
 

Aber der Knaller kam vor ein paar Wochen. Da bekam ein Freund für seine Partnerkarten mitten unter der Laufzeit das Angebot den Preis auf 4,99€ anzupassen, wenn er 24 Monate verlängert. o2 free M / 20 GB

Ich bin aus allen Wolken gefallen als er mir das zeigte. Habe o2 kontaktiert, das ginge nicht bei mir, war die Antwort. 
 

Treue sollte belohnt werden, dass mein Bekannter aber als Kunde mit 2 Jahren Vertragslaufzeit besser behandelt wird wie ich mit viel längerer Zeit als Kunde und dreistelligen Rechnungen aufgrund der vielen Verträge, hat mir so sauer aufgestoßen, dass ich alle Verträge gekündigt habe. 
 

Schicke euch gerne einen Screenshot von seinem Angebot, falls ihr es selbst nicht glaubt. 
 

Was wären Ideen für die Partnerkarte:

Bei nachträglicher Bestellung, Anpassung an die Laufzeit des Hauptvertrags. 
Möglichkeit des monatlichen Volumensharings. (Von Vertrag A auf B und umgekehrt Volumen zu transferieren, zum Beispiel aufgrund von Änderungen der Lebensbedingungen.)

Same Number - Möglichkeit für beide Rufnummern eine gemeinsame zusätzliche Nummer zu implementieren. Könnte bei Familien das Festnetz ersetzen. 
Rabatte bei zusätzlicher Hardwarebestellung. 
Und so weiter…..;)

Wir möchten uns mit euch zu unserem Vorteil für Bestandskunden, der Partnerkarte, austauschen und herausfinden wie wir noch besser auf eure Bedürfnisse eingehen können.

 

Lasst uns wissen ob ihr bereits von unserem Partnerkartenangebot profitiert und für wen ihr es nutzt: Eure:n Lebenspartner:in, eure Kinder, für Gadgets wie ein eine Watch oder einen ganz anderen Zweck?

 

Falls ihr noch keine Partnerkarte im Einsatz habt, verratet uns, woran das liegt. Kennt ihr das Angebot vielleicht noch gar nicht, oder hat es euch bisher nicht überzeugt?

 

Zusätzlich zu einem anregenden Austausch freuen wir uns über eure Stimme für eine eventuelle Verbesserung. :ballot_box_with_check:

 

Stimmt ab, verratet uns eure Meinung und Erfahrung mit unserer Partnerkarte, wir freuen uns auf euer Feedback!

 

Titelbild: o2

 

Ich hätte gern einen zuverlässigen E.Mail-Kontakt zu eurer Stelle, die innerhalb 4 Tagen Antwortet.

Zudem sind wechselnde Servicemitarbeiter eine Zumutung, wenn man für das gleiche 3x anruft.

Benutzerebene 7

Hallo.

Partnerkarte an sich ist eine tolle Sache. Der Nachteil dabei ist, dass diese Online nicht verlängert werden kann, sondern die Community, Chat, Hotline betrauen muss.

Die Vertrgalaufzeit soll an die Hauptkarte angepasst werden.

Ich nutze die Partnerkarte sehr gerne und sehr häufig. Was definitiv ebenfalls fehlt, ist generell die Weitersurfoption, denn es war (leider war) ein Alleinstellungsmerkmal der o2 Telefonica.

Hier darf gerne nachgebessert werden.

Viele Grüße

Benutzerebene 4

Hallo.

Partnerkarte an sich ist eine tolle Sache. Der Nachteil dabei ist, dass diese Online nicht verlängert werden kann, sondern die Community, Chat, Hotline betrauen muss.

Die Vertrgalaufzeit soll an die Hauptkarte angepasst werden.

Ich nutze die Partnerkarte sehr gerne und sehr häufig. Was definitiv ebenfalls fehlt, ist generell die Weitersurfoption, denn es war (leider war) ein Alleinstellungsmerkmal der o2 Telefonica.

Hier darf gerne nachgebessert werden.

Viele Grüße

 

Gebe dir recht, die Weitersurfoption ist schon sinnvoll und fehlt hier definitiv. Allerdings ist Datenvolumen für mich inzwischen irrelevant geworden. Auf der Arbeit nutze ich WLAN, zu Hause auch. Bus fahre ich nicht mehr, weil ich auf ein eigenes Auto umgestiegen bin. Und ansosnten darf man staatlicherseits ja nur noch unbetreut und auflagenfrei auf’s Klo gehen. So komme ich seit Monaten nicht mal mehr auf 500 MB / Monat. Minderverbrauchsrabatte wären - sicher nicht nur für mich - also deutlich interessanter als Weitersurfen mit 1 MBit/s. Wenigstens eine Grußkarte, dass ich durch meinen Mobilfunksoli an o2 den 5G-Ausbau mitfinanziere, wäre schön.

 

Habe schon bewusst mein Handy aus dem WLAN rausgenommen und Zeug installiert, aber 4G von o2 ist dann doch nervtötend langsam im Vergleich zum Gigabitanschluss...


Wie lange gibt es die Partnerkarte eigentlich schon? Das ging irgendwie voll an mir vorbei.

Ich hätte gern einen zuverlässigen E.Mail-Kontakt zu eurer Stelle, die innerhalb 4 Tagen Antwortet.

Zudem sind wechselnde Servicemitarbeiter eine Zumutung, wenn man für das gleiche 3x anruft.

Was hat das mit Partnerkarte zu tun?

Ich nutze die Partnerkarte sehr gerne und sehr häufig. Was definitiv ebenfalls fehlt, ist generell die Weitersurfoption, denn es war (leider war) ein Alleinstellungsmerkmal der o2 Telefonica.

Auch hier die Frage was hat das mit Partnerksrte zu tun?

Benutzerebene 7

@Sandroschubert : Danke für deine Frage.

Stimmt ab, verratet uns eure Meinung und Erfahrung mit unserer Partnerkarte, wir freuen uns auf euer Feedback!

Wenn du schon zitierst, dann bitte die komplette Aussage meinerseits.

Nichts für ungut.

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@der Giuseppe  meinst du evtl "Multicard"? Das ist keine Partnerkarte... 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Mir persönlich wäre es sehr vorteilhaft wenn, wie hier oft schon kritisiert und angemerkt, bei Bestellung der Partnerkarte direkt angezeigt wird, ob ein Tarif als Geber berechtigt oder nicht!

Transparenz!  

 

 verärgerte Kunden, die das irritiert... Vollkommen verständlich. 

 

Warum kann zb ein Prepaid Nutzer in meino2 eine Partnerkarte bestellen? 

 

Es wäre klasse, wenn da im System mal "aufgeräumt" wird und Transparenz bei Bestellung angezeigt wird.

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

Eigentlich sollte man die Laufzeit einer Partnerkarte fest an die Laufzeit des Gebertarifes anpassen! . 

Habe die Tage gelesen, das das Gesetz geändert werden soll, das Verträge im Mobilfunk betrifft.

vertragsverlängerungen sollen mtl. kündbar sein, dann lässt man die Verträge laufen lassen und dann gemeinsam kundigen. 

Seit wie vielen Jahren wird an den 24 Monaten Laufzeit gebastelt? Und die neuen Regelungen gelten garantiert nur für Neuverträge. Ansonsten hole ich mir noch schnell einen super rabattierten Vertrag und kündigen den dann nach Gesetzesänderung. :wink:
Die beste Partnerkarte ist aber tatsächlich der Flex Starter. Nach dem Modell würde ich sofort noch mehr Verträge bei o2 abschließen.

An der Stelle wollte ich aber eigentlich die Anmerkung von @Sandroschubert bekräftigen, denn “Partner” (Kinder, Eltern, Lebenspartner) sollen nicht unlimitierten und vollberechtigten Zugriff zum Kundenportal haben! Dieser SMS-Login macht das extrem unsicher.

Moin,

ich nutze eine Partnerkarte über meine Frau.

sehr gut: eine Rechnung, eine Abrechnung.

schlechter: unterschiedliche Laufzeiten, schlechtere Angebote für eine Verlängerung der Partnerkarte.

So habe ich aktuell einen 50% Rabatt bis Dezember, bekomme aber nur sehr viel teurere Angebote zur VVL.

herzliche Grüße Alf 

Hallo,

warum nur bis Dezember? Der Rabatt läuft doch solange wie der Hauptvertrag besteht.

LG

Deine Antwort