Gelöst

Tarifzuschlag wird nach Ablauf weiter berechnet


Hallo Liebes o2 Team, 

ich habe seid Ende letzten Jahres einen neuen Vertrag, nun habe ich gesehen das mir weiterhin ein Tarifzuschlag berechnet wird obwohl dieser November 2019 eingestellt werden sollte.

Könnt Ihr diesen Sachverhalt einmal prüfen und diesen Zuschlag endlich rausnehmen sowie die zuviel gezahlten Zuschläge gut schreiben. 

 

Vielen Dank und viele Grüße 

Rico

icon

Lösung von o2_Bianca 20 Januar 2020, 11:17

Hallo @ricooo,

 

schön, dass Du Dich hier wieder meldest.  :relaxed:

 

In Deinem Kundenkonto ist der Tarifzuschlag leider nicht pünktlich deaktiviert worden. Ich habe das nun nachgeholt. Zusätzlich habe ich eine Guthabenbuchung in Höhe von 15,00€ eingerichtet. So ist auch der zu viel berechnete Monat ausgeglichen. Auf Deiner nächsten Rechnung wird der Tarifzuschlag noch einmal bis zum 20.01.2020 berechnet werden. Bitte melde Dich dann hier noch einmal. Wir erstellen dann eine weitere Guthabenbuchung.

 

Viele Grüße Bianca

Zur Antwort springen

10 Antworten

Waren denn im November die 24 Monate des ersten Vertrages um?

Ja mein alter Vertrag ist ausgelaufen, hier war die Vertragslaufzeit von 24.11.17 bis 23.11.2019.

Somit ist diese ja hinfällig. 

Das sehe ich auch so, wenn die aktuelle Rechnung einen Abrechungszeitraum nach dem 23.11. betrifft. Steht Seite 1 rechts oben auf der Rechnung.

Ja die aktuelle Rechnung betrifft den Zeitraum nach dem 23.11.19 somit ist der Tarifzuschlag zu entfernen, kann das o2 bitte in die Wege leiten? 

Ein Moderator wird sich das ansehen. Dazu bitte etwas Geduld aufbringen. Derzeit dauert es hier ab und an länger, auch paar Tage.

Bitte um Prüfung des Sachverhaltes durch einen Moderator.

Dankeschön. 

Bitte um Prüfung des Sachverhaltes durch einen Moderator.

Dankeschön. 

Es wurde doch geschrieben das es ein paar Tage dauert. Durch pushen verzögert es sich wieder neu.

 

Wenn es eilig ist nutze bitte die Hotline oder den Chat. Alternativ, wie vorgesehen ist die Rechnung schriftlich reklamieren.

Benutzerebene 7

Hallo @ricooo,

 

schön, dass Du Dich hier wieder meldest.  :relaxed:

 

In Deinem Kundenkonto ist der Tarifzuschlag leider nicht pünktlich deaktiviert worden. Ich habe das nun nachgeholt. Zusätzlich habe ich eine Guthabenbuchung in Höhe von 15,00€ eingerichtet. So ist auch der zu viel berechnete Monat ausgeglichen. Auf Deiner nächsten Rechnung wird der Tarifzuschlag noch einmal bis zum 20.01.2020 berechnet werden. Bitte melde Dich dann hier noch einmal. Wir erstellen dann eine weitere Guthabenbuchung.

 

Viele Grüße Bianca

Hallo Bianca, 

erst einmal vielen Dank für deine Rückmeldung und Hilfe.

Hat alles so geklappt wie du geschrieben hattest. 

Jetzt melde ich mich noch mal, wie du sagtest, da der Tarifzuschlag noch einmal auf meiner Rechnung stand und dadurch eine weitere Guthabenbuchung durchgeführt werden soll.

Ist dann der Tarifzuschlag bei der nächsten Rechnung entfernt?

Vielen Dank und viele Grüße 

Rico

@ricooo 

 

Der Tarifzuschlag wurde von @o2_Bianca am 20.01.2020 deaktiviert. Somit entfällt seitdem die Berechnung.

Für die aktuelle Rechnung (Leistungszeitraum 25.12.2019 - 24.01.2020) habe ich ebenfalls eine

Guthabenbuchung in Höhe von 15,00 EUR veranlasst.

 

Magst du uns bei der nächsten Rechnung noch einmal Bescheid geben, ob alles passt?

 

Viele Grüße

 

Annika

 

Deine Antwort