Warum O2
Warenkorb
Service
Gelöst

EU Roaming Flat im "All-In L"-Tarif


Benutzerebene 1
Hallo,



ich hab vor kurzem meine Mobilfunkverträge verlängert und auf die neuen Konditionen des "ALL-In L" Tarifes gewechselt. Damit komme ich ja nun in den Genuss im EU Ausland die EU-Roaming Flat zu nutzen. In dem https:///docs/DOC-1362 steht, dass sowohl bei "Surfen im Ausland" als auch bei "Telefonieren im Ausland" der Haken für die EU-Roaming Flat gesetzt sein muss. Leider taucht dieser bei "Telefonieren im Ausland" gar nicht auf, dort ist als einzige Option "Weltzonen Pack" aktiv.



Ist das jetzt trotzdem so richtig und ich kann am Wochenende im EU-Ausland ohne drüber nachzudenken telefonieren?



Danke vorab



Jimbo



icon

Lösung von o2_Marc 27 May 2015, 17:02

Zur Antwort springen

10 Antworten

Benutzerebene 7
Hi Jimbo1985,



die EU-Roaming Flat ist bereits für dich gebucht. Sollte in deinen Netzwerkeinstellungen der korrekte APN für mobiles Internet hinterlegt sein (Klick), steht einer Datennutzung sowie der Telefonie zu den besagten Konditionen im EU-Ausland nicht mehr im Wege. ☺️



Gruß,



Marc



Hi Marc! Ich habe das selbe Problem wie Jimbo! Bekomme ich nich eine Bestätigungsmail oder dergleichen? Ist mein EU-Pack bereits aktiviert? Ich sehe in der o2-App auch nichts davon



Danke und Gruß



Benutzerebene 7
Hi Schmalialex,



das EU Roaming Pack war in deinem Tarif tatsächlich noch nicht aktiviert. Dies habe ich nun korrigiert und ab morgen wirst du es auch nutzen können.



Gruß,



Marc



Hi Marc,



danke dir! Jedoch fehlt mir weiterhin die EU Flat für das Telefonieren im Ausland. Laut diesem Forum muss man wohl zwei Packs aktivieren?



Danke und Gruss



Alex



Benutzerebene 1
Scheinbar war bei mir doch nicht alles richtig. Habe Ende letzten Monats in Belgien telefoniert und es wurde mir berechnet. Habe mich auf die Aussage hier im Forum verlassen. Kann das bitte noch mal geprüft werden?



Benutzerebene 7
Hy Jimbo1985,



hast du dich schon in Belgien aufgehalten, wo du nach Belgien telefoniert hast, oder befandest du dich noch in Deutschland, wo du dann nach Belgien telefoniert hast...



Ich frage aus dem Grund, da es ein Unterschied ist.



Mit der EU-Flat kannst du nur kostenfrei innerhalb Belgien und von Belgien nach Deutschland telefonieren, wenn du dich auch schon in Belgien aufhältst...



Rufst du aber von Deutschland aus nach Belgien an, so zahlst du dafür auch...



Hast du eventuell das Telefonat zwar schon in Belgien geführt, warst aber noch im deutschen Netz eingebucht? Also Grenznähe?



Kann ja sein, dass du zwar schon auf belgischem Boden warst, dennoch aber im deutschen Netz warst und während des Gesprächs dein Handy sich dann ins belgische Netz eingebucht hat und erst dann auch deine EU-Flat gegriffen hat?



Wie bist du genau vorgegangen?



Lieben Gruß



McDamian



Benutzerebene 7
Hy Schmalialex,



man hat eine EU-Voice-Flat wo man innerhalb des EU-Landes auf Handy und Festnetz, sowie kostenlos nach Deutschland telefonieren kann und eine EU-Data-Flat (1GB) für´s Internet.



Also in deinem Tarif o2 All-in-L solltest du in Deutschland auf maximal 2GB Verbrauch kommen, damit du in Belgien dann noch 1GB bequem nutzen kannst...



Natürlich kannst du innerhalb von Deutschland bereits auch 2,5GB von deinen 3GB verbraucht haben, darfst aber dann in Belgien nur noch 500MB verbrauchen...



Hast du bereits 2,7GB in D verbraucht, so hast du in Belgien nur noch 300MB und so weiter...



Also immer maximal 3GB Verbrauch insgesamt...



Hast du dir diese beiden Packs schon buchen lassen?



Diese solltest du im EU-Ausland schon haben, um sorglos zu sein...



Bedenke bitte auch, zur Zeit geht noch kein LTE im Ausland bis auf Spanien (nur Madrid)...



Liebe Grüße



McDamian



Benutzerebene 7
Wann LTE im Ausland richtig losgehen wird, weiß bei o2 noch keiner...



Hoffe bald...



;-)



Gruß



McDamian



Benutzerebene 1
erstmal danke für deine Antwort. Ich habe von Belgien aus in Deutschland angerufen. Das sollte also auf jeden Fall durch die EU Flat abgedeckt sein.



Benutzerebene 7
Hallo Jimbo1985,



das tut mir leid, dass die fehlende EU-Voice-Flat nicht von uns bemerkt wurde. Ab morgen steht dir diese zur Verfügung und wird dir auch noch per SMS bestätigt. Die entstandenen Mehrkosten habe ich deinem Kundenkonto gutgeschrieben.



Gruß,



Carina



Deine Antwort