Warum O2
Warenkorb
Service
FAQ

Die O₂ Rufnummernmitnahme: Rufnummer freigegeben oder nicht?

Die O₂ Rufnummernmitnahme: Rufnummer freigegeben oder nicht?

Kompletten Beitrag anzeigen

142 Antworten

Hallo @Esko8811 ,

herzlich willkommen in iunserer o2 Commuity 😀

So wie es für mich aussieht ist die Rufnummer beim alten Anbieter noch nicht freigegeben.

Bitte wende dich an diesen und laß die Rufnummer für eine sofortige Mitnahme freigeben.

Der Auftrag ist heute aus diesem Grund wieder abgelehnt worden.

Gruß, Solveig

Hallo,

Der Beitrag muss upgedated werden:

Der Punkt “Rufnummer zu O2 mitnehmen” ist bei “Tarif & SIM Karte” → “Vertrag verwalten”

 

Hallo,

Der Beitrag muss upgedated werden:

Gesagt, getan. 😉
Vielen Dank für den Hinweis @Puppetmaster. Die Infos sind jetzt wieder aktuell.


LG, Rebecca

Es gibt im Kundenportal keinen Menüpunkt Tarif & SIM-Karte wie im Artikel beschrieben.

 

Klickt man auf die links kommt technischer Fehler.

 

Wo kann ich eine Rufnummermitnahme zu o2 beantragen ?

Hallo,

selbstverständlich gibt es diesen. Ist dein Vertrag bei O₂ schon aktiv?

LG

Der vertrag wird am 13.08 aktiviert aber ich muss vorher die Rufnummermitnahme beantragen damit es zum Termin gemacht wird.

Hallo,

dass ist der Grund warum du nichts findest unter „Mein O₂“. Du kannst erst nach Aktivierung des Vertrages dich dort registrieren, und dann auch erst die Rufnummernmitnahme beantragen. Darf man fragen, warum erst am 13.08. aktiviert wird und wo du das so veranlasst hast?

LG

Der vertrag wird am 13.08 aktiviert aber ich muss vorher die Rufnummermitnahme beantragen damit es zum Termin gemacht wird.

Eine Rufnummernmitnahme kann über "mein o2" erst beauftragt werden, wenn man für "mein o2" registriert ist ... registrieren kann man sich erst, wenn der Vertrag aktiv ist.

Ich habe den Vertrag bei deinHandy gekauft, mein alter Vertrag läuft noch bis September aber ich wollte vorzeitig umsteigen wegen einem guten Angebot. Damit ich nicht so viel doppelt bezahle habe ich den spätesten möglichen Starttermin gewählt. (bei o2  glaube ich sind das max 30 Tage in der Zukunft)

 

Was ich möchte ist eine Rufnummermitnahme zum Starttermin bei o2.

Also vorzeitige Mitnahme bei meinem alten Anbieter (ist schon beantragt) und Aktivierung der Nummer bei o2 zum Vertragsbeginn.

Hallo,

Was ich möchte ist eine Rufnummermitnahme zum Starttermin bei o2. Also vorzeitige Mitnahme bei meinem alten Anbieter (ist schon beantragt) und Aktivierung der Nummer bei o2 zum Vertragsbeginn.

dass wird leider nicht funktionieren. Dein Handy hat dir bestimmt schon deine Übergangsrufnummer mitgeteilt, diese registrierst du dann zum Vertragsbeginn und startest gleich die Rufnummernmitnahme. Deine alte Rufnummer wirst du dann ca. zum 22./23.8. bei O₂ haben.

LG

Ich habe am 03. 08 einen neuen 02-Vertrag abgeschlossen und beantragt, meine alte Nummer mitzunhemen. Diese ist bereits frei. Bislang habe ich keinerlei Benachrichtigungen erhalten. Wie lange dauert dieser Prozess?

Hallo,

ist der Vertrag schon aktiv?

LG

Ja,der Vertrag ist seit 03.08 aktive

 

Hallo,

hast du die Rufnummernmitnahme in „Mein O₂“ beauftragt? 

LG

Ja,durch die App

Hallo,

beauftrage es nochmal über das Online Portal. Über die App ist das manchmal hakelig.

LG

Hallo @Gkcin, hat die Beauftragung über das Online Portal geklappt? Wir sind neugierig, halten uns gern hier auf dem Laufenden 😊

Viele Grüße, Ines.

Ich habe am 03. 08 einen neuen 02-Vertrag abgeschlossen und beantragt, meine alte Nummer mitzunhemen. Diese ist bereits frei. Bislang habe ich keinerlei Benachrichtigungen erhalten. Wie lange dauert dieser Prozess?

Hier ähnlich. Habe die Rufnummernmitnahme bei Abschluss des Vertrags direkt mit beantragt (Rufnummer hatte ist beim alten, noch laufenden Vertrag bereits für sofortige Nutzung freigeschaltet, habe ich auch schriftlich bestätigt bekommen). Danach, weil ich keinerlei Reaktion darauf bekommen habe, bei erhalt der SIM nochmal online durchgeführt (26.08.). Immer noch keinerlei Feedback oder Info.

Heute bei der Hotline angerufen und sie konnte keinen Auftrag für die Rufnummernmitnahme sehen. Habe dann einen Link von Ihr bekommen, wo ich das ganze nochmals online in Auftrag geben konnte. Aber auch da bis jetzt keinerlei Feedback, ob ein Auftrag vorliegt oder ähnliches.

Bekommt man überhaupt irgendwie Feedback oder ist einfach nach (bis zu) 8 Tagen die alte Nummer da?
Nicht falsch verstehen, das ist kein Meckern. Ich wundere mich nur, dass es keinerlei Rückmeldung o.ä. über den Auftrag zur Rufnummernmitnahme gibt. Keine SMS oder EMail mit der Mitteilung “Ihre Rufnummernübernahme wurde eingeleitet) o.ä.
Und da die nette Dame an der Hotline auch nichts von meinen beiden vorherigen Versuchen gesehen hat, dachte ich mir, ich frage mal hier nach 😉

Danke im Voraus

@RLBA 

es kommt eine Eingangsbestätigung, dass der Auftrag in Bearbeitung ist. Kurze Zeit später kommt der Wechseltermin. 
Hast du es über die App oder Online beauftragt? Wenn die App, mache nochmal Online.

VG der Waldi

Bitte die Rufnummernmitnahme einmal im Onlineportal/O2-App anstossen. Die ursprüngliche ist nicht an der bearbeitenden Stelle angekommen und wird nicht ausgeführt.

@RLBA

es kommt eine Eingangsbestätigung, dass der Auftrag in Bearbeitung ist. Kurze Zeit später kommt der Wechseltermin. 
Hast du es über die App oder Online beauftragt? Wenn die App, mache nochmal Online.

VG der Waldi

Bis jetzt immer über das Onlineportal am PC.

Edit:
Habe es mal eben am Smartphone in der MeinO2-App durchgeführt. Mal gucken ob da eine Bestätigung kommt.

Das mit den Onlinebeauftragen habe ich überlesen, sorry.

Mein Tip täglich neu beauftragen, einer geht davon dann durch. Im Normalfall kommt am Folgearbeitstag die Bestätigung mit Wechseltermin.

Gruß

Hallo,

gibt es eine Möglichkeit den Status der Rufnummerüberführung online zu verfolgen? Habe mittlerweile 4 mal beantrag über die Webseite (Mein O2) und es kommt keine Bestätigung über den Auftrag.

 

Vielen Dank im Voraus 

@KVtelefon 

so etwas gibt es nicht. Wie lange sind die Beauftragungen her?

VG der Waldi

@bumer-2009 ; Habe eigentlich beim Vertragsabschluss schon angegeben, da gabs aber einen Buchstabendreher im Nachnahmen bzw. dank der zweier Schreibweisen des Nachnamens einmal mit einem z und einmal mit einem s, gab es eine Verwirrung bei der Telekom wodurch die Nummer nicht weitergegeben werden konnte. Danach habe ich am Montag (29.08) und Dienstag jeweils die Rufnummermitnahme beantragt (diesmal mit der richtigen Schreibweise), weil ich hier gelesen habe man soll es solange versuchen bis eine Bestätigung kommt.

Deine Antwort