Warum O2
Warenkorb
Service
Gelöst

5G ist auf 50Mbit gedrosselt (esim)


Hallo O2, 

folgendes Problem: 

Seit ca. 4 Wochen habe ich einen Neuvertrag “Free L Boost”  mit “bis zu 300mbit”. Ich betreibe mein iPhone 13 pro mit einer eSim. In bisher allen 5G Funkzellen habe ich einmal die Datenrate gemessen: sie schnallt anfangs kurz bis mindesten 200mbit hoch, wird dann aber auf ziemlich genau 50mbit heruntergeregelt. Mein Sohn hat genau den gleichen Tarif und das gleich Handy mit dem gleichen IOS udn gleich Einstellungen- mehrfach haben wir die Messung dann Zeitgleich gemacht, er hat einwandfreie, dauerhafte 300mbits - die Einstellungen sind gleich, mit dem Unterschied dass er eine physische SIM hat. Die Verwendung einer E-Sim wird ja im Vertrag nirgendwo mit einer Drosselung in Verbindung gebracht. ich denke das sollte definitv funktionieren, ich gehe da von einem falsch gesetzten Haken irgendwo in Düsseldorf aus!? Ich bitte einmal um Hilfe.

P.S. ansonsten hat tatsächlich mit dem Wechsel, App, Technik  usw. alles BESTENS funktioniert.

LG

icon

Lösung von o2_Dennis 6 October 2022, 15:15

Zur Antwort springen

43 Antworten

Hallo @LevoStraussUndCo,

dein letzter Hinweis, dass mit dem Wechsel alles gut funktioniert hat, freut mich schon mal. :) 

Betreffend der Verbindung sollte es nun allerdings ebenfalls besser aussehen. Ich kann zwar nicht versprechen, dass dein Sohn und du nun immer und überall die gleichen Geschwindigkeitswerte erreichen werdet, es sollte aber im Normalfall nun über das scheinbare Limit von 50 Mbit/s bei dir hinausgehen.

[...] ich gehe da von einem falsch gesetzten Haken irgendwo in Düsseldorf aus!?[...]

Ja, so kann man es sagen. Es musste nochmal eine Synchronisierung durchgeführt werden, damit die SIM-Karte die Möglichkeiten deines Tarifs kennt und nutzt. Das habe ich nun veranlasst. Du kannst das auch jetzt bereits testen und uns hier gerne berichten, ob sich etwas bessert hat oder ob du keine Änderung feststellst.

VG
Dennis

Liebes O2 Team. Ihr habt den richtigen Haken gesetzt! Vielen Dank! 

 

Benutzerebene 7

Hallo @LevoStraussUndCo ,

danke für deine Rückmeldung, Schön, dass es geklappt hat. 😉

Wenn du magst bleib gern bei uns hier in der Community aktiv. Sieh auch einmal hier in unser digitales Wohnzimmer. Wir freuen uns deine Beteiligung! 

Viele Grüße,

Andrea

@o2_Dennis @o2_Andrea 

Hallo könnt ihr bei mir auch den richtigen Haken einmal setzen?

 

Habe mit dem neuen Handy und neuer eSIM auch nur 50mbit. 
 

Das könnte auch die Verbrauchsanzeige erklären das dort mein Verbrauch unter sonstige erscheint. 
 

danke

Hier mal der Vergleich von eSIM zu SIM. Gleiche Stelle, direkt Hintereinander getestet. 

 

Hi @PeterParker82 ,

magst du es nun nochmal testen? Deine eSIM sollte nun korrekt eingebunden sein.

Viele Grüße
Kurt

Hallo @o2_Kurt 

 

danke für die Nachricht. Jetzt rennt auch meine eSIM. 😃

Danke 

 

 

@PeterParker82 Wunderbar! Vielen Dank für deine schnelle Rückmeldung und viel Spaß 🤗

Viele Grüße
Kurt

Benutzerebene 1

Hallo, mein eSim ist leider auch gedrosselt. Mit der normalen Sim Karte erreiche ich auch mehr Geschwindigkeit. Könnt ihr bei mir auch bitte überprüfen?

Mit freundlichen Grüßen 

Mitat

@o2_Dennis 

@o2_Andrea 

Liebes o2-Team. Habe identisches Problem mit der Multicard esim-Nummer 763 auf meinem Vertrag mit der Rufnummer 8844 am Schluss. 

 

Mit der datacard-esim oder Plastiksim wird die volle Geschwindigkeit erreicht. Betrifft also nur die Multicard esim Nummer 763.

 

Könnt ihr bitte auch einen Reset durchführen?

 

Vielen lieben Dank und viele Grüße 

@Mitat K. 
@felixmai 

Hi zusammen,

tut mir leid, dass ihr warten musstet.

In euren beiden Fällen war es notwendig, eine Meldung aufzunehmen und an unserer Kolleg:innen weiterzuleiten, damit dort die Bearbeitung final durchgeführt werden kann. Ihr solltet von dort eine Rückmeldung erhalten, wenn der normale Zustand wieder hergestellt wurde. Ansonsten schauen ich hier aber auch noch mit rein und Informiere euch unabhängig davon ebenfalls.

VG
Dennis

@Mitat K. 
@felixmai 

Wie schaut es bei euch aus? Laut unserer Rückmeldung sollte es bei euch wieder laufen. Könnt ihr das bestätigen?

VG
Dennis

Benutzerebene 1

Hallo Dennis,

 

es hat geklappt. Vielen Dank. 👍

 

Mit freundlichen Grüßen 

Mitat K. 

 

Edit: o2_Dennis 31.05.23 / 18:21 Uhr / Vollzitat entfernt

@Mitat K. 
Perfekt, danke für die Info. 🙂

VG
Dennis

@o2_Dennis 

Vielen lieben Dank - hat funktioniert.

Hast du eine Info woran es lag? *neugierig frag

 

@felixmai 

Ok, super. 🙂

Die SIM-Karte erhält bei uns im System eine Zuordnung zum Tarif. Wenn die Konfiguration dafür flöten geht, dann sieht es am Ende so aus wie bei dir und es ist eine erneute Synchronisierung notwendig. Diese lässt sich häufig direkt durch uns durchführen. Manchmal ist allerdings auch eine Meldung an unsere Fachabteilung notwendig.

VG
Dennis

Meine ESIM hat das gleiche Problem.

zZsätzlich bucht Sie sich NICHT im 5G Netz ein.

 

Könnte jemand die ESIM bitte nochmal richtig Konfigurieren

Hallo @Sebastianos,

ich habe mir das bei dir angeschaut, kann aber nicht erkennen, dass deine eSIM die gleiche Problematik zeigt, wie es hier in den anderen Fällen passiert ist. Was für Geschwindigkeiten erreichst du denn mit der eSIM?

Betreffend 5G ist diese Option in deinem Tarif aktuell nicht aktiv. Schaue darum bitte einmal in deinem Mein o2 Account. Du solltest dort die Möglichkeit haben die 5G Option kostenlos zu aktivieren. Wenn das nicht klappen sollte, melde dich hier bitte noch einmal.

VG
Dennis

Ich habe den Tarif Unlimited Max inklusive 5G
 

Die normale SIM-Karten funktioniert auch korrekt im 5G Netz.
 

Die ESIM bucht sich wie gesagt nur im LTE ein

ESIM ist bei knapp 130 Mbps

Sim bei knapp 360 Mbps

 

Jeweils am gleichen Standort im gleichen iPhone

Die Möglichkeit 5G zu aktivieren bzw deaktivieren gibt es bei mir nicht.

 

Wie gesagt die normal SIM-Karte bucht sich ohne Probleme im 5G Netz ein

@Sebastianos 

Es geht aber um die Rufnummer mit der -88 am Ende?

Die SIM-Kartenummer der physischen SIM endet auf 409 und die eSIM auf 574?

VG
Dennis

Korrekt

@Sebastianos 

Dann lass uns bitte gleich in deinem eigenen Thread weitermachen, da die von dir beschriebene Problematik nicht zu der hier besprochenen passt. Dort antworte ich dir auch gleich.

VG
Dennis

Hallo O2, 

folgendes Problem: 

Seit ca. 4 Wochen habe ich einen Neuvertrag “Free L Boost”  mit “bis zu 300mbit”. Ich betreibe mein iPhone 13 pro mit einer eSim. In bisher allen 5G Funkzellen habe ich einmal die Datenrate gemessen: sie schnallt anfangs kurz bis mindesten 200mbit hoch, wird dann aber auf ziemlich genau 50mbit heruntergeregelt. Mein Sohn hat genau den gleichen Tarif und das gleich Handy mit dem gleichen IOS udn gleich Einstellungen- mehrfach haben wir die Messung dann Zeitgleich gemacht, er hat einwandfreie, dauerhafte 300mbits - die Einstellungen sind gleich, mit dem Unterschied dass er eine physische SIM hat. Die Verwendung einer E-Sim wird ja im Vertrag nirgendwo mit einer Drosselung in Verbindung gebracht. ich denke das sollte definitv funktionieren, ich gehe da von einem falsch gesetzten Haken irgendwo in Düsseldorf aus!? Ich bitte einmal um Hilfe.

P.S. ansonsten hat tatsächlich mit dem Wechsel, App, Technik  usw. alles BESTENS funktioniert.

LG

Have exakt das gleiche problem :(

 

Ich habe 5g plus gebucht mit esim abrr datendurchsatz liegt unter 30mbits. Bitte bei mir auch nachhacken xD

Deine Antwort