Warum O2
Warenkorb
Service

Mahnung per SMS erhalten

  • 14 September 2016
  • 1 Antwort
  • 510 Aufrufe

  • Neuling
  • 0 Antworten
Hallo,

vorab möchte ich erwähnen dass ich enttäuscht bin von der Hotline für Kundenbetreuung,

ich habe 3 mal versucht die Hotline zu erreichen und diesen unten geschilderten vorfall am Telefon zu schildern,

leider wurde aufgrund der angeblichen zu vielen Kunden nicht möglich sei einen Kundenbetreuer zu sprechen.

Im laufe des Tages versuchte ich 3 mal einen Kundenbetreuer bei der Hotline zu erreichen,

dabei wurde ich pro Hotline Wahl je 20 Cent belastet, ich hoffe dass mir die 60 Cent wieder gutgeschrieben wird.

ich habe heute eine SMS auf die Handynummer 0176xxxxx44 erhalten,

das geht um das Handy IPHONE 6 16GMB SPACEGRAU mit der Handynummer 0176 xxxxxx
35 das ist der Hand und Handynummer von meinem Sohn A. S., es soll laut SMS die monatliche Zahlung für das Handy nicht bei ihnen eingegangen sein.

Offen sind noch für das Handy Ratenzahlung bis zum Vertragsende 130,50 EUR

davon sollen 70,50 EUR noch offen sein, mit der Kundennummer 60xxxxx383 so steht es bei der SMS Nachricht von o2

Da mein Sohn Auszubildender ist, wurde sein Azubi Lohn auf sein Konto spät eingezahlt,

und höchstwahrscheinlich konnte die Abbuchung nicht erfolgen.

Dabei hat er beim o2 Shop in Elmshorn, Holstenstraße 2 die fälligen Zahlungen beim o2 Shop eingezahlt.

Der Einzahlbeleg ist vorhanden, bitte um Kontrolle und Korrektur

bei Bedarf kann ich Ihnen die Einzahlbelege zu kommenlassen.

beim o2 shop eingezahlt:

Rechnungsdatum: 15.07.2016

Rechnungsnummer: 12900827 001 068574

o2 Kundennummer: 601xxxxx
2250

Berater: Herr M. E. J.r

Bargeld: 30,00 EUR

Verwendungszweck: 601xxxxx2250

und

beim o2 shop eingezahlt:

Rechnungsdatum: 26.08.2016

Rechnungsnummer: 12900827 001 069734

o2 Kundennummer: 601xxxx
250

Berater: Herr J.H.

Bargeld: 40,50 EUR

Verwendungszweck: 60xxxxx250

somit ergibt die Nachricht die ich heute per SMS erhalten habe gesamt 70,50 EUR

o2 sollte besser kontrollieren, was eingegangen ist und dann erst die Kunden mit Aufforderungen belasten.

Bei weiteren Fragen etc. bin ich jeder zeit unter meiner Nummer 0176 xxxxx
244 zu erreichen.

Bitte überprüfen Sie die Zahlungen und angebliche offene Summe, gerne kann ich Ihnen die Einzahlbelege per E-Mail zusenden,

wenn Sie es Wünschen geben Sie mir an welche Adresse ich es zusenden soll.

Mit freundlichen Grüßen

i.Sert

edit o2_Emanuel: persönliche Daten anonymisiert


1 Antwort

Hallo https:///people/ibo,

erstmal herzlich willkommen in der Community. Tipps und Tricks zum Forum kannst du hier finden.

Bitte beachte das dies ein öffentliches Forum ist und du keine persönlichen Daten veröffentlichst.

Wie aus deinem Text herauszulesen wird in der SMS ein Kundenkonto/Kundennummer erwähnt welche auf 383 endet.

Die von dir getätigten Einzahlungen wurden jedoch für das Kundenkonto/Kundennummer mit den Endziffern 2250 getätigt.

Für mich stellt sich das so dar, als ob die Einzahlung für einen Mopbilfunktarif getätigt wurde und nicht für die Kundennummer des Handys.

Die Kundennummern selbst findest du auf der Rechnung oder auch wenn du dich mit der jeweiligen Rufnummer im  "mein o2"-Bereich einloggst.

Grüße,

Emanuel

Deine Antwort