Frage

Kundennummer ohne Personenreferenz


Hallo liebe Leute.

 

Ich habe eine Mahnung über eins meiner Emailkonten erhalten. Das die angegebene Kundennummer nicht die Meinige habe ich bereits mehrfach verifiziert; also müsste es zu einem Konto meiner Eltern gehören (man dachte sich, man macht den technikilliteraten Menschen das Leben leichter...)

Ohne Anrede in den Emails und ohne, aktuell, direkten Zugriff auf besagte Geräte, würde ich gerne wissen ob ich irgendwie die passende Handynummer bzw. Person zur Kundennummer ausfindig machen kann.

Der Kollege im Shop konnte das tragischerweise nämlich nicht. 

Mfg

PP


10 Antworten

hi, für eine zügige Info kannst du dich an die Hotline wenden.

jetzt ist gerade wenig los.

Falls es Probleme mit der Identifizierung gibt, lasse die Rechnung auf Postversand umstellen.

Das sollte zumindest möglich sein.

mfg

Kunden-Hotline
089 78 79 79 40 0 *

Mo. - Fr. 7:00 - 20:00 Uhr
Sa. 10:00 - 18:00 Uhr

oder hier im Forum einige Tage auf einen O2 Moderator warten.

Hallo, 

danke für die Tipps.

 

Ich bin allerdings enttäuscht; ich hatte angerufen und wurde über hohes Anrufaufkommen und die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme via whatsapp informiert; das hsb ich auch wahrgenommen aber bis jetzt absolut nichts.

Hier hat sich ja auch nichts getan. Bei allem Verständnis für hohen traffic etc., wenn es um ein monetäres Problem geht, bei dem mir der Onkel aus dem shop NICHT weiterhelfen kann und Mails verschickt werden die einen nichtmal mit Namen ansprechen - da hab ich schon besser gemachte generierte Werbung erhalten. 

Trotzdem freundliche Grüße

hi, hier im Kunden-helfen-Kunden Forum dauert es 7-10 Tage bis ein O2 Moderator reinschaut.

die Auslastung der Hotline kannst du über den folgenden Link prüfen:

https://www.o2online.de/kontakt/#id-71600

 

Benutzerebene 7

Hallo @PeterPelikan ,

 

bitte entschuldige die späte Antwort.

Anhand einer Mailadresse können wir dir keine Auskunft über Personen geben.

Eine der Möglichkeiten wäre die Anmeldung des jeweiligen Vertrages bei “Mein o2”, da dort pro Vertrag auch die hinterlegte Mailadresse angezeigt wird, wie auch der aktuelle Rechnungsstatus.

Reicht dies vielleicht schon aus um die Situation aufzuklären?

Viele Grüße,
Kurt

Hallo @o2_Kurt ,

 

es geht nicht um eine Mailadresse. Da gehen eben verschiedene Rechnungen drüber.

Es geht um eine Kundennummer die ich nicht zuordnen kann.

Falls die Schuld auf unserer Seite liegt, würd ich gern die Rechnung begleichen. 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

PP

Benutzerebene 7

Hi @PeterPelikan ,

 

irgendwie hing ich bei der Mailadresse :smile:

Am Ende ist es aber das gleiche Vorgehen. Über die “Mein o2”-Anmeldung sollten Rechnungen, welche auch die jeweilige Kundennummer enthalten, abrufbar sein.

Sollte dies für euch nicht klappen, die 4-stellige persönliche Kundenkennzahl aber bekannt sein, können wir natürlich auch zwecks Datenaustausch in die persönlichen Nachrichten wechseln.

 

Viele Grüße,
Kurt

@o2_Kurt 

eine meinO2 Anmeldung ist doch nur mit der Kundennummer nicht möglich,

dazu müsste doch eine Rufnummer vorliegen oder verstehe ich das falsch?

Wichtig wäre es doch zu prüfen,  ob ein vergessener Altvertrag oder ähnliches vorliegt.

mfg

Benutzerebene 7

Hi @fritz04 ,

 

korrekt - nur die Rufnummer zählt.

Das sind jetzt viele Annahmen, aber @PeterPelikan schrieb:

Hallo liebe Leute.

 

.also müsste es zu einem Konto meiner Eltern gehören (man dachte sich, man macht den technikilliteraten Menschen das Leben leichter...)

Die Annahmen also: Die Nummern sind bekannt und im Idealfall noch aktiv.

Daher der Verweis, da (wenn diese Annahmen passen) es auch in Zukunft mit der App oder Website besser überblickt werden kann. Passt das gar nicht, weil die Karten nicht mehr aktiv sind oder die Rufnummern nicht mehr bekannt, kommt der PN-Kanal ins Spiel.

 

Wichtig wäre es doch zu prüfen,  ob ein vergessener Altvertrag oder ähnliches vorliegt.

mfg

Auf jeden Fall, dafür auch die persönlichen Nachrichten.

 

Viele Grüße,
Kurt

Guten @o2_Kurt , 

 

die Nummer meiner Mum und meine Nummer haben wir im Shop geprüft - kein Erfolg.

 

Und die als Verwendungszweck anzugebende Kundennummer  ist 10 - stellig - mehr Informationen hab ich leider nicht.

 

Ich hab auch schon alle anderen Rechnungen durchsucht, und habe keine Übereinstimmung gefunden. Bin also wirklich ratlos.

 

Es wäre eventuell wirklich von Vorteil, wenn das via PM zu überprüfen wäre? 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

PP

Benutzerebene 7

Hallo @PeterPelikan ,

 

das können wir machen.

Eine Nachricht wartet auch bereits auf dich:

Posteingang

 

Viele Grüße,

Kurt

Deine Antwort